Balyk aus Asp

Experten in der Fischerei sind nicht an diesem Thema interessiert. Sie wissen viel über unglaublich lecker Balyk aus Asp und haben sicherlich eine Idee, wie man es kocht. Und für diejenigen, die mit diesem Fisch zum ersten Mal konfrontiert sind und bereit, es zu einer echten Fisch Delikatesse zu kochen, werden wir Ihnen zeigen, wie man richtig Gurke Otter auf Lachs, zeigen auch die Feinheiten der Präkonditionierung Fisches, dessen Trocknens und Härten Nuancen. zwei Versionen des Kochens Stör Döbel werden Ihnen präsentiert, die jeweils in einem eigenen gut und hervorragende Ergebnisse.

Wie man Balyk aus Asp in Astrachan macht - ein Rezept zu Hause

Zutaten:

  • asp - 2-2,5 kg;
  • Salz ist groß - 250 g.

Vorbereitung

Um einen Balyk aus Asp zu bereiten, ist es wünschenswert, Fischkadaver mit einem Gewicht von mindestens zwei Kilogramm zu nehmen. Zu Beginn waschen wir den Fisch unter fließendem Wasser und bewahren ihn vor Schuppen. Danach mit einem scharfen Messer oder einer speziellen Kochschere einen Schnitt auf den Rücken machen und den Fisch sanft wie ein Buch entfalten, dabei herausziehen und versuchen, sie und Knochen nicht zu beschädigen. Spülen Sie die Filets nun nochmals aus und lassen Sie sie zusätzlich ca. 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Danach lassen wir die Fische austrocknen und gehen zum Salzen. In den fleischigsten Schnitten machen wir Schnitte, nicht kurze Schnitte auf die Haut und reiben die Rute auf allen Seiten mit einem großen Salz ein und berühren dabei immer alle schwer zugänglichen Stellen.

Versetzt das Werkstück in einer Emaille oder Glastopf, und lassen Sie mindestens ein Regal des Kühlschranks über Nacht, und das Maximum für einen Tag, dann abwaschen alle Salzkristalle und tauchen Filets für eine halbe Stunde in reinem Wasser wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Jetzt promakivat Fisch vor Feuchtigkeit oder abwischbar einen Schnitt von Tuch und zum Trocknen aufgehängt, Bauch quadriert und sich in der offenen Position durch shpazhek oder Zahnstochern zu sichern. Achten Sie darauf, die Kadaver vor Fliegen und anderen Insekten zu schützen, mit Gaze oder einem sauberen, dünnen Tuch zu verschleiern. Je nach Temperatur im Raum dauert es vier bis sieben Tage, bis der Fisch gut getrocknet ist.

Wie die Zeit vergeht, lagen leicht getrocknet Karkasse in der Sonne oder in Betrieb genommen Wärme und einmal auf der Oberfläche von Fetttröpfchen erscheinen Stör, es in der Mitte faltet, für einen Tag Regal in einer Tasche und in dem Kühlschrank für eine gleichmäßige Umverteilung von Feuchtigkeit setzen. Danach können Sie einen fertigen Balyk aus Asp versuchen.

Balyk aus Asp - ein Rezept mit Zucker

Zutaten:

  • asp - 2-2,5 kg;
  • granulierter Zucker - 125 g;
  • Salz ist groß - 250 g.

Vorbereitung

Wichtige Karkasse asp bekommen von der Waage zu befreien, einen Einschnitt von oben nach hinten und nach und nach in Richtung Schwanz bewegen, trennen Sie beginnen die Filets in dem Prozess der Wirbelsäule und Einbauten zu entfernen. Empfangene Filet gewaschen obsushivayut, in Scheiben schneiden oder Reserve integer und optional Geschmack Mischung aus Salz und Zucker gründlich in das Fischfleisch Reiben auf der gesamten Oberfläche. Jetzt legen wir den Fisch in ein geeignetes Glas oder emaillierten Behälter, Balyk aus Aspah Rezeptetwas Salz auf den Grund und von oben auch gegossen, drücken wir etwas schweres und wir stellen das Regiment des Kühlschranks auf, um zu salivieren. Nach fünf bis sieben Tagen spülen Sie die Asp und weichen Sie für fünf bis sieben Stunden, in regelmäßigen Abständen wechseln das Wasser zu frisch (jede Stunde).

Wir imprägnieren den getränkten Barren mit einem Handtuch oder Servietten und hängen ihn an einem belüfteten Ort zum Trocknen und Trocknen für ein paar Tage. Vor dem Verzehr ist es notwendig, den Fisch mehrere Stunden in der Sonne zu halten, um das Fett zu trennen, dann wickeln Sie es in Papier und senden Sie es für einen Tag in den Kühlschrank. Jetzt können Sie den Balyk aus Asp versuchen. Guten Appetit!

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 27 = 34