Bananenparfait

Parfait ist ein traditionelles Dessert der französischen Küche. Sein Name wird übersetzt als tadellos, schön und es wird normalerweise von der Creme gemacht, die mit Zucker, Vanillin und Fruchtpüree geschlagen wird, die dann eingefroren werden. Im Prinzip kann diese Delikatesse aus fast allen Früchten und Beeren hergestellt werden, aber heute erzählen wir Ihnen, wie man Parfait aus Bananen zubereitet. Es kombiniert perfekt einen zarten, süßlichen Bananengeschmack und ein reiches Aroma.

Das Rezept für Bananenparfait

Zutaten:

  • Ei - 1 Stück;
  • Eigelb - 2 Stück;
  • Zucker - 100 g;
  • geriebene Orangenschale - 0,5 TL.
  • Vanille - 1 Schote;
  • Rum - 1 EL. Löffel;
  • Wasser 50 ml;
  • Amaretto Likör - 2 EL. Löffel;
  • reife Bananen - 2 Stück;
  • Zitronensaft - 2 EL. Löffel;
  • Creme - 500 ml.

Vorbereitung

In einer Schüssel schlagen Sie das Ei mit Eigelb, um einen Schaum zu bilden. Kochen Sie ein wenig Wasser, gießen Sie Zucker hinein und kochen Sie 1 Minute lang. Nun den heißen Sirup sanft in die Eiermasse gießen, gut umrühren und die geriebene Orangenschale und Vanillepulpe darüber werfen. Danach die Schüssel in ein kaltes Wasserbad stellen und mit einem Handrührgerät rühren, bis sie vollständig abgekühlt ist. Dann fügen Sie der Masse das Amaretto und den Rum hinzu. Bananen werden gereinigt, durch ein feines Sieb gemahlen und mit Zitronensaft bestreut. Wir geben das fertige Bananenpüree zur Masse, spritzen die Schlagsahne gut ein und rühren um. Die Form wird mit Lebensmittelfolie abgedeckt, wir füllen sie mit der erhaltenen Mischung und legen sie für die Nacht in den Gefrierschrank. Vor dem Servieren das Parfait aus der Schüssel in eine Schüssel geben, die Folie entfernen und in Scheiben schneiden.

Schokoladen- und Bananenparfait

Zutaten:

  • Banane reif - 1 Stück;
  • Hüttenkäse - 150 g;
  • dicke saure Sahne - 100 ml;
  • schwarze Schokolade - 100 g;
  • Puderzucker - 3 EL. Löffel.

Vorbereitung

In den Mixer die geschälte Banane geben, den Quark, die Sauerrahm, die Hälfte der zerbrochenen Schokolade hinzufügen und den Puderzucker bestreuen. Wir schlagen alles sorgfältig in eine homogene, üppige Masse, legen es auf die Formen und frieren es ein. Vor dem Servieren lassen wir sie einige Sekunden in heißem Wasser abkühlen und geben den Nachtisch frei. Die restliche Schokolade wird in einem Wasserbad geschmolzen, wir legen das Parfait auf die Teller, wie man Parfait aus Bananen zubereitetMit Bananenscheiben dekorieren und Schokolade gießen.

Fruchtparfait aus Bananen

Zutaten:

  • fettarmer Vanillejoghurt - 1 Stück;
  • Herkules - 0,25;
  • Banane - 1 Stück

Vorbereitung

In hohen Gläsern verteilen wir Joghurtschichten, Haferflocken und eine mit Scheiben geschnittene Banane. Wiederholen Sie die Reihenfolge noch einmal, und dann abkühlen und servieren auf den Tisch.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

60 − = 59