Blätterteigmarmelade mit Blätterteigmarmelade

Als Grundlage für die Lagen mit Marmelade aus Blätterteig können Sie sowohl hausgemachten Blätterteig als auch tiefgefrorenes Halbfabrikat, das Hefe enthält oder ohne diese gekocht wird, mitnehmen. Wenn Sie eine Packung mit gefrorenem Teig zur Hand haben, wird ein solcher Leckerbissen in weniger als einer Stunde auf Ihrem Tisch angezeigt, und es ist schwer zu glauben, dass diese üppigen und rötlichen Züge mit einem Minimum an Aufwand zubereitet werden.

Blätterteig mit Himbeermarmelade aus Blätterteig

Wir empfehlen Ihnen, die Verpackung des Blätterteigs immer bereit zu halten. Für den Fall, dass Sie unerwartet angekommene Gäste füttern müssen, oder Ihre eigene innere Naschkatze aufwachen wird, haben Sie bereits eine Basis für ausgezeichnete Delikatesse an Ihren Fingerspitzen.

Zutaten:

  • Blätterteig (Hefe) - 520 g;
  • Himbeerstaude;
  • Ei - 1 Stck.

Vorbereitung

Den halbfertigen Teig auftauen und die Quadrate der gewünschten Größe ausschneiden. Von jeder Ecke des Quadrats einen Einschnitt in die Mitte machen und einen kleinen Teil ungeteilten Teigs zurücklassen, in den wir die Marmelade legen. Durch einen, verbinden Sie die gewürfelten Teigstücke in der Mitte zusammen, drücken Sie sie leicht mit dem Finger.

Schmiere die Oberfläche jedes zukünftigen Puffs mit einem Ei und lege eine Portion Marmelade in die Mitte. Puffblästeig mit Marmelade sollte etwa 12 Minuten bei 225 Grad im Ofen gehalten werden.

Scheiben Blätterteig mit Marmelade - Rezept

Wenn Sie nicht als Fan von zu süßen Desserts bezeichnet werden können, werden Ihnen diese Puffs sicher gefallen. Im Rahmen dieses Rezepts ist die Firma eine Frischkäsecreme, die mit Zitrusschalen und Vanillin für mehr Aroma gepeitscht wird. Jam kann auch nach Ihrem Geschmack gewählt werden, wir hielten an der schwarzen Johannisbeere.

Zutaten:

  • Blatt Blätterteig;
  • Frischkäse - 155 g;
  • Zucker - 65 g;
  • Zitronensaft - 10 ml;
  • Zitronenschale - 1 Teelöffel;
  • Vanilleextrakt - 2 TL
  • Marmelade aus schwarzen Johannisbeeren;
  • Scheiben mit Marmelade aus fertigem Blätterteig

  • Ei - 1 Stck.

Vorbereitung

Vor dem Backen mit Marmelade, teilen Sie das Blätterteigblatt in Quadrate, von denen jedes in zwei Dreiecke geschnitten wird. Schmiere die Oberfläche jedes Quadrats mit einem Ei. Den Zucker mit Frischkäse und Zitronensaft verquirlen, Zitrusschalen und Vanille als Geschmack hinzufügen. Die Frischkäsefüllung über die Teigdreiecke legen und eine Portion Johannisbeermarmelade darauf legen. Schicke die Puffs im vorgeheizten Ofen 20 Minuten lang auf 200 Grad.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 40 = 42