Bohnen in Töpfen

Bohnen sind ein sehr befriedigendes Produkt. Durch die Menge an Protein ist es in der Lage, mit Fleisch zu konkurrieren. Es wird zu Suppen, Borschtsch und Salaten hinzugefügt. Und wir werden dir jetzt sagen, wie man Bohnen in einem Topf kocht.

Bohnen in Töpfen mit Fleisch

Zutaten:

  • Schweinefleisch - 0,5 kg;
  • Tomaten - 300 g;
  • Bohnen - 200 g;
  • Pilze - 300 g;
  • Bulgarischer Pfeffer - 200 g;
  • Zwiebeln - 150 g;
  • Salz, Pfeffer, Gemüse, Pflanzenöl.

Vorbereitung

Die Bohnen werden mit Wasser gegossen und lassen die Stunde für 4 stehen. Dann lassen Sie das Wasser ab, gießen Sie es frisch ein und garen Sie die Bohnen, bis sie fertig sind. Wir hacken die Zwiebel, schneiden das Fleisch und die Pilze in kleine Stücke. Pfeffer wird von Samen gereinigt und in Streifen geschnitten. Tomaten werden in Würfel geschnitten. Zwiebeln in Pflanzenöl anbraten, Fleisch dazugeben und leicht anbraten, Champignons, Salz und Pfeffer dazugeben. Jetzt verbreitet Paprika und Tomaten und braten Minuten 3. Verteilen auf der unteren Hälfte der Töpfe von Fleisch mit Gemüse, Bohnen oben und der obere Rest des Fleisches. Gießen Sie Wasser (50 ml). Wir schließen die Töpfe mit Deckel und schicken sie in den auf 180 Grad erhitzten Ofen. Backen Sie für ungefähr 1 Stunde. Vor dem Servieren mit gehackten Kräutern bestreuen.

Chanakhi in Töpfen mit Bohnen

Zutaten:

  • Huhn - 800 g;
  • Kartoffeln - 500 g;
  • Aubergine - 500 g;
  • Paprika - 5 Stück;
  • Bitterer Pfeffer - eine halbe Schote;
  • Tomaten - 500 g;
  • Karotten - 400 g;
  • Zwiebel - 200 g;
  • Champignons - 500 g;
  • Knoblauch - 4 Gewürznelken;
  • Bohnen - 300 g;
  • Wasser - 500 ml;
  • Dill, Koriander;
  • Salz, Gewürze.

Vorbereitung

Auberginen werden geschält und in Würfel geschnitten, Salz und für eine halbe Stunde verlassen, und dann unter fließendem Wasser gewaschen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Karotten - Kreise, hacken die Zwiebeln. Pfeffer wird vom Kern gereinigt und in Würfel geschnitten. Tomaten werden geschält. Um dies leichter zu tun, begießen sie mit kochendem Wasser, dann reinigen und das Fleisch in Würfel schneiden. Champignons werden in Würfel geschnitten und zusammen mit Zwiebeln gebraten, bis sie fertig sind, und dann in Geschmack gegossen.

Zubereitete Auberginen werden auch in Pflanzenöl gebraten. Bohnen kochen bis sie gar sind. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und auch anbraten. Jetzt in Töpfe legen Sie die Zutaten Schichten: Huhn, gehackte frische Zwiebel, Karotten, Kartoffeln, sautierten Pilzen und Zwiebeln, Auberginen, Paprika, Bohnen, Tomaten, Salz, Pfeffer nach Geschmack, fügen Sie das Lorbeerblatt. Erhitze den Ofen auf 200 Grad. Wir backen ca 1 Stunde. Das fertige Gericht Zugabe zerdrückten Knoblauch, Kräuter, Deckel Töpfe mit Deckel und gibt noch für 10 Minuten stehen, und dann am Tisch serviert.

Das Rezept für Bohnen in einem Topf

Zutaten:

  • Bohnen - 150 g;
  • Zwiebel - 3 Stück;
  • Pflanzenöl - 10 ml;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Vorbereitung

Bohnen sind für die Nacht getränkt. Dann das Wasser abgießen, frisch eingießen und die Bohnen etwa 1 Stunde kochen lassen. Dann wird die Brühe in einen separaten Behälter gegossen. In den Töpfen legen wir Schichten: gekochte Bohnen, gehackte Zwiebeln, wieder Bohnen und Zwiebeln. Gießen Sie ungefähr 50 ml Bohnenbrühe, fügen Sie den Pfeffer hinzu und stellen Sie die Töpfe in den auf 180 Grad erhitzten Ofen. Eine halbe Stunde später sind die in den Töpfen gedünsteten Bohnen fertig.

Schweinefleisch mit Bohnen in Töpfen

Zutaten:

  • Schweinefleisch - 500 g;
  • Kartoffeln - 500 g;
  • gefrorene grüne Bohnen - 400 g;
  • Zwiebeln - 150 g;
  • Pflanzenöl;
  • Salz, Pfeffer.

Vorbereitung

Schweinefleisch mit Bohnen in Töpfen

Die Zwiebel mahlen und auf Pflanzenöl geben. Kartoffeln werden gesäubert, geschnitten und in Salzwasser kochen wir bis zur Hälfte fertig. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Verteilen Sie es in einer Pfanne mit Zwiebeln, Salz, Pfeffer und braten Minuten 7. Am Boden der Töpfe verteilt Fleisch Top-Platzierung gefrorene grüne Bohnen (pre-Abtauung ist nicht erforderlich), dann - die Kartoffeln. Gieße in jeden Topf von etwa 30-40 ml Wasser (das kann, in dem die gekochten Kartoffeln verwendet werden). Von oben legen wir eine dünne Schicht Mayonnaise. Decken Sie die Töpfe mit Deckel und backen Sie bei etwa 200 Grad für etwa 40 Minuten.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

2 + 2 =