Chili-Sauce zu Hause

Liebhaber von Geschärftem können sich mit Gerichten verwöhnen lassen, die mit einer leckeren scharfen Chilisauce ergänzt werden, die sie sich selbst zu Hause machen.

Wie kochen Sie scharfe Chilisauce für den Winter zu Hause?

Zutaten:

  • Chilischoten - 360 g;
  • frische Tomaten - 3,5 kg;
  • Zwiebel - 180 g;
  • Bulgarische Paprika - 220 g;
  • Öl ohne Aroma (Olive oder Sonnenblume) - 40 ml;
  • Knoblauch große Köpfe - 2 Stück;
  • Kristallzucker - 100 g;
  • Essig Wein (rot) - 35 ml;
  • Salz groß oder Fischsauce - 45 g oder nach Geschmack.

Vorbereitung

Zusammen mit den notwendigen Zutaten auf der Liste, muss darauf geachtet werden, Gummihandschuhe zu haben, die wir empfehlen, Ihre Hände vor dem Umgang mit der Chilischote zu schützen. Die Schoten müssen gespült, halbiert, Samen gereinigt und der Stiel entfernt werden. Ähnlich machen wir das gleiche mit bulgarischen Paprika. Gleichzeitig reinigen wir Zwiebeln und Knoblauchzähne, waschen Tomaten und schneiden sie in mehrere Teile. Jetzt ist es notwendig, die ursprünglich Mixbehälters durch einen Fleischwolf oder Torsion Chili-Pfeffer und Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie Zweige dann legen Gewicht auf der Schale in einer warmen Sonnenblumen- oder Olivenöl und brät unter ständigem Rühren für zwei Minuten zu schleifen. Zu diesem Zeitpunkt die vorbereiteten Tomaten mahlen und die Tomatenmasse in eine Pfanne geben, um sie zu pfeffern.

Die Soße zum Kochen bringen und 40 Minuten bei mäßigem Kochen kochen lassen. Wir mahlen die resultierende Masse durch ein Sieb, fügen Salz, Zucker hinzu und kochen für eine weitere halbe Stunde. Jetzt den Weinessig einfüllen, wir geben das Werkstück noch einige Minuten zum Kochen und verpacken es dann auf sterile Behälter. Wir verschließen sie mit gekochten Deckeln und drehen sie zur Selbststerilisation unter der Decke um.

Würzige süße Chilisauce - Rezept

Zutaten:

  • Chilischoten mittlerer Größe - 8 Stück;
  • Reiswein Mirin - 100 ml;
  • Wasser 380 ml;
  • Knoblauchzähne - 4-6 Stück;
  • Kristallzucker - 200 g;
  • Maisstärke - 95 g;
  • Salz ist groß - 20 g.

Vorbereitung

Dieses Rezept ist eine Sauce aus der thailändischen Küche. Sein Geschmack ist widersprüchlich, aber originell und in der Lage, jedes Gericht aus Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchten zu verwandeln.

Bereiten Sie eine Sauce ist absolut einfach. Zunächst Handschuhe an den Händen, deaktivieren Sie die Chilischoten und Samen aus dem Stängel, Knoblauch und saubere Zähne und schleifen Zutaten in den Mixer Behälter tragen.

Jetzt erwärmen Sie das kochende Wasser und lösen darin Zuckerkristalle, Salz und Wein Mirin. Den gehackten Pfeffer mit Knoblauch hinzufügen und nach mehrmaligem Kochen die Zutaten drei Minuten kochen lassen. Weitere Stärke Rasse in kleinen Mengen und etwas Wasser in einem dünnen Strom Saucengrund gießt, sie kontinuierlich unter Rühren. Erwärmen Sie die süße Chilisauce für ein paar Minuten vor dem Verdicken, abkühlen und servieren können.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

6 + 4 =