Croutons mit Sprotten

Croutons sind Scheiben eines Laibs oder Brotes, die in Öl gebraten oder im Ofen getrocknet werden, bis eine krustige Kruste erscheint. Nun, die Sprotten haben seit den Zeiten der UdSSR immer einen sehr ehrenvollen Platz auf den Tischen eingenommen. Und wenn Sie sie kombinieren, erhalten Sie ein großes Gericht - Croutons mit Sprotten. Habe keine Zeit zurück zu schauen, und sie haben bereits eine Spur vom festlichen Tisch zurückverfolgt! Glaub mir nicht? Lassen Sie uns mit Ihnen leckere Croutons mit Sprotten kochen, und Sie werden selbst sehen, dass es nur eine Delikatesse ist, die in Ihrem Mund schmilzt.

Toast mit Sprotten ist ein sehr origineller und schmackhafter Snack. Es gibt viele Rezepte für ihre Zubereitung, alles hängt von deiner Vorstellungskraft und deinen Geschmackspräferenzen ab.

Croutons mit Sprotten

Zutaten:

  • Weißbrot (Weizen) - 250 g;
  • Sprotten in Dosen - 150 g;
  • Oliven - nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - zum Braten;
  • Dill, Petersilie - zur Dekoration.

Vorbereitung

Wir beginnen also mit der Tatsache, dass wir überlegen werden, wie man Toast braten soll. Alles ist sehr einfach. Wir nehmen Brot, in Scheiben schneiden, etwa 1 Zentimeter dick, und legen es in eine vorgeheizte Bratpfanne. Fry sie in Gemüseöl für 3 Minuten auf jeder Seite. Dann schiebt man die Croutons vorsichtig auf das Backblech, gießt Öl auf die Sprotte und schickt es in den Ofen, bis eine rote Kruste erscheint. Wir bekommen Croutons, wir kühlen ab und für jede Brotscheibe verteilen wir Sprotten. Wir wechseln mit Sprotten Toast auf einem schönen Teller und dekorieren mit in Kreise geschnittenen Oliven und fein gehackten Grüns.

Toast mit Knoblauch und Sprotten

Hier ist ein weiteres interessantes und köstliches Rezept für die Herstellung von köstlichen Croutons.

Zutaten:

  • Laib - 250 g;
  • Sprotten in Dosen - 200 g;
  • Ei - 2 Stück;
  • Tomate - 1 Stück;
  • Gurke - 1 Stück;
  • Olivenöl - 30 ml;
  • eingelegte Gurke - 1 Stück;
  • Knoblauch - 1 Stück;
  • Mayonnaise - nach Geschmack.

Vorbereitung

Also, lassen Sie uns mit Ihnen besprechen, wie man Toast von einem Laib macht. Nimm dazu den Laib und schneide ihn in Sandwiches. Dann tauchen Sie jedes Stück in Olivenöl und legen Sie es auf ein Backblech. Wir schicken die Scheiben in den Ofen und geben ihnen Zeit, sie leicht zu bräunen. Jetzt lassen Sie uns die Croutons abkühlen und jedes Stück auf beiden Seiten mit Knoblauch einreiben. Eier werden gekocht und in Würfel geschnitten. Fügen Sie die gehackte Tomate, Mayonnaise hinzu und mischen Sie gründlich. Wir legen den vorbereiteten Salat beiseite, und in der Zwischenzeit schneiden wir mit Rädern eine frische und gesalzene Gurke.

Jetzt legen Sie einen Laib Salat, dann eine Scheibe frische, dann eine gesalzene Gurke und Sprotten an der Spitze. Köstliche Croutons vom Laib sind fertig.

Croissants mit Sprotten für einen Buffettisch

Zutaten:

  • Schwarzbrot - 200 g;
  • Ei - 2 Stück;
  • Butter - nach Geschmack;
  • Sprotten in Dosen - 200 g;
  • grüne Zwiebeln - zur Dekoration;
  • Paprika - 1 Stück;
  • Wasser;
  • Salz, Essig - nach Geschmack;
  • Oliven ohne Gruben - 8 Stück;
  • Zitronensaft;
  • Senf und Grüns - nach Geschmack.

Vorbereitung

Also, beginnen wir wie immer mit Toast kochen. Nehmen Sie dazu das Schwarzbrot und schneiden Sie es in kleine, aber gleichmäßige Scheiben. Öl in Pflanzenöl eintauchen und von beiden Seiten in einer heißen Pfanne braten. leckere Croutons Wenn die Croutons gekocht sind, legen Sie sie ordentlich auf das Gericht und lassen Sie es abkühlen.

In der Zwischenzeit bereiten wir eine Tankstelle vor. Wir nehmen Pfeffer, meinen, wir reinigen von Samen und einem Kern, sehr fein schneiden wir und tushim im aufgewärmten Öl mit der Hinzufügung von Wasser, Essig und Salz. Wenn der Pfeffer bereit ist, fügen Sie Oliven, Zitronensaft, Senf und fein gehackte Grüns hinzu. Alle sorgfältig mischen. Mit dieser Soße fetten wir unsere Croutons, und von oben legen wir einen Kreis von gekochten Eiern und Sprotten.
Wir dekorieren Croutons fein gehackte grüne Zwiebeln. Guten Appetit!

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

− 4 = 6