gegrilltes Fleisch in einer Pfanne

Die Anwesenheit einer Bratpfanne in Ihrer Küche ermöglicht es Ihnen, die Auswahl an Menüs mit einer Reihe von interessanten gastronomischen Kombinationen zu erweitern. Die beliebtesten davon sind Fleischgerichte.

Heute in unseren Rezepten werden wir Ihnen ausführlich erklären, wie man Fleisch in einer Grillpfanne kocht.

Wie man Fleisch im Grill richtig grillt?

Zutaten:

  • Fleisch (Fleisch);
  • Gewürze zur Auswahl - nach Geschmack;
  • Salz;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Pflanzenfett.

Vorbereitung

Zum Braten in einer Grillpfanne eignet sich ein Schweine- oder Rinderfilet mit kleinen fettigen Innenräumen. Fleisch sollte mit allen Mitteln quer über die Fasern geschnitten werden. Die Dicke der Scheibe wird in Abhängigkeit von dem gewünschten Grad an Röstung und Saftigkeit der vorbereiteten Schale bestimmt. Sie können einen minimalen Satz von Gewürzen, bestehend aus Salz und Pfeffer, oder erweitern Sie es mit zusätzlichen Gewürzen. Und für größere Schärfe, Fülle und Weichheit des Fleisches, ist es notwendig, es vorher in der für Sie bevorzugten Marinade einzuweichen.

Für die banalsten von Fleisch in einer Pfanne gegrillte Fleischstücke gewürzt mit Salz, schwarzer Pfeffer, ein wenig Fett mit Pflanzenöl Kochen und breitete sich dann sofort auf einem vorgewärmten auf weißem Rauch Pfanne. Wir geben Stücke braten für etwa vier Minuten auf jeder Seite auf eine sehr hohe Hitze, und sie dann auf einem Teller legen, mit Folie abdecken für ein paar Minuten, dann die Folie entfernen und das Fleisch mit frischem Gemüse und Salzkartoffeln servieren kann.

Fleisch in einer Pfanne kann in einer Firma mit Gemüse gebraten werden. Wir bieten eine Variante dieses Gerichtes mit Huhn und Kartoffeln an.

Wie richtig Hähnchen in einer Pfanne mit einem Grill mit Gemüse braten?

Zutaten:

  • Hühnerfilet - 450 g;
  • Kartoffeln - 650 g;
  • Tomaten -150 g;
  • Knoblauch - 2-3 Zähne;
  • Zwiebel - 75 g;
  • Honig - 35 g;
  • Balsamico-Essig - 15 ml;
  • Tomatensauce oder Ketchup - 75 g;
  • scharf gemahlener Pfeffer - Prise;
  • Pflanzenfett;
  • Koriander;
  • Kreuzkümmel;
  • Rosmarin;
  • Salz.
  • wie man Fleisch in einer Bratpfanne richtig grillt

Vorbereitung

In einer herkömmlichen Pfanne geben wir zuerst Zwiebeln und Knoblauch. Dann fügen Sie die zerkleinerten Tomaten, Tomatensoße, Essig, Honig hinzu, wir werfen auch Salz, Pfeffer und würzige Kräuter ab, um zu schmecken. Die Soße für fünf Minuten einrühren, abkühlen lassen und die Hühnerbrust etwa drei Stunden lang in Hühnerfleisch schneiden. Kurz vor dem Marinieren von Fleisch putzen wir Kartoffelknollen, schneiden sie in Becher, gießen Öl, würzen mit Salz und Kreuzkümmel und legen sie auf einen gut beheizten Grill. Kartoffeln von zwei Seiten für fünf bis sieben Minuten anbraten, und ein Gericht aufsetzen. Wir hühner das Hühnerfleisch von der einen Seite und von der anderen Seite und dienen mit Kartoffeln.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

1 + 8 =