Gazpacho Rezept

Spanische Gazpacho-Suppe, deren Rezept originell ist, bereitet einfach zu. Die einzige Schwierigkeit, die auftreten kann, ist das Fehlen bestimmter Produkte zu einer bestimmten Jahreszeit oder ihre hohen Kosten aufgrund der Nicht-Saison.

Suppe Gazpacho

Suppe Gazpacho, dessen Rezept elementar ist, wird in der Lage sein, sogar einen Anfänger kulinarisch zu kochen. Hauptsache die wichtigsten Punkte, die die klassische Technologie begleiten:

  1. Tomaten für die Suppe werden geschält.
  2. Alle Komponenten werden im Mixer gemahlen und gegebenenfalls zusätzlich durch ein Sieb gemahlen.
  3. Wenn Sie dem Gericht Meeresfrüchte und Fleisch hinzufügen, wird die Hälfte davon mit den pflanzlichen Zutaten zerkleinert und ein Teil der Scheiben wird beim Servieren in den Teller geworfen.
  4. Spanische Suppe (mit Ausnahme der nicht traditionellen Variante) wird vor dem Servieren abgekühlt.

Kalte Gazpacho-Suppe

kalte Gazpacho-Suppe

Für diejenigen, die eine kalte Tomatensuppe Gazpacho vorbereiten möchten, wird das beste Rezept für Lebensmittel weiter finden. Knusprige Croutons zum Servieren eines Gerichtes können durch Aufschneiden von mittelgrossem Weißbrot auf einer geölten, erhitzten Bratpfanne zubereitet werden. Die Zusammensetzung wird oft mit gestielter Sellerie ergänzt, die mit dem Rest der Produkte gemahlen wird. 6 Portionen Suppe können in einer halben Stunde zubereitet werden.

Zutaten:

  • Tomaten - 1 kg;
  • Gurke - 1 Stück;
  • Bulgarische Paprika - 2 Stück.
  • Salatzwiebel - 100 g;
  • Knoblauchzähne - 2 Stück;
  • Brot - 1 Scheibe;
  • Weinessig - 1,5 EL. Löffel;
  • Sauce Tabasco - 5 Tropfen;
  • Zitronensaft - 20 ml;
  • Olivenöl - 40 ml;
  • Zucker, Salz, Croutons.

Vorbereitung

  1. Tomaten werden von Fellen, Paprika von Stiel und Samen gereinigt.
  2. Mahlen Sie die Zutaten in den Behälter des Mixers und fügen Sie Brot und anderes Gemüse hinzu.
  3. Werfen Sie die Basis des Essens mit Würzen und schicken Sie zum Abkühlen in den Kühlschrank.
  4. Serviert mit würzigen Gazpacho mit Croutons.

Gazpacho mit Garnelen

Gazpacho mit Garnelen

Angenehme Geschmacksnoten erhalten Tomatensuppe Gazpacho, wenn Sie es mit Garnelen dekorieren. Das erfrischende Essen wird dadurch nahrhafter und gesättigter. Sie können auch Muscheln oder andere Meeresfrüchte verwenden, die Sie bis zur Zubereitung oder zum Braten kochen müssen. Um die vier Esser zu füttern, dauert es 30 Minuten.

Zutaten:

  • Tomaten - 600 g;
  • Gurke - 1 Stück;
  • Bulgarische Paprika - 1 Stück;
  • Knoblauchzahn - 1 Stück;
  • geschälte Garnelen - 300 g;
  • Petersilie - ½ Balken;
  • Paprika - 1 EL. Löffel;
  • Zitronensaft und Tomatenmark - 1 EL. Löffel;
  • Olivenöl - 40 ml;
  • Zucker, Salz, Pfeffer.

Vorbereitung

  1. Das Rezept für Gazpacho mit Garnelen ist nicht weniger einfach als das vorherige. Vorbereitetes, geschältes Gemüse und halbgekochte Garnelen werden in einem Mixer unterbrochen.
  2. Die resultierende Massensaison, podsalivayut, cool.
  3. Geben Sie das Essen und fügen Sie Petersilie und die restlichen Garnelen hinzu.

Gazpacho vom Huhn

Gazpacho vom Huhn

Gazpacho - ein Rezept zu Hause umfasst Huhn und unterscheidet sich von der klassischen und in einer Art und Weise der Leistung, sowohl in der Art, wie es serviert wird, und teilweise in der Zusammensetzung. Oft wird eine solche Suppe heiß serviert, obwohl auch ihre kalte Interpretation erlaubt ist. Niedriger Kalorienwert des Gerichts zusammen mit hohen ernährungsphysiologischen Eigenschaften macht es unverzichtbar für die Diät-Menü. 4 Portionen können in einer Stunde ausgegeben werden.

Zutaten:

  • Tomaten - 300 g;
  • Hühnerfilet - 400 g;
  • Knoblauchzähne - 3-4 Stück;
  • Olivenöl - 80 ml;
  • Gewürze.

Vorbereitung

  1. Das Fleisch des Vogels wird gekocht, bis es fertig ist, fein geschnitten.
  2. Auf Öl die Knoblauchmasse anbraten, die geschälten, gemahlenen Tomaten legen, ein wenig eintropfen lassen.
  3. Gießen Sie die Hühnerbrühe hinein. Ihre Menge wird auf der Basis der gewünschten Nahrungsdichte bestimmt.
  4. Suppe Suppe Gewürz, podsalivayut.
  5. Beim Servieren wird Huhn zur Suppe hinzugefügt.

Gazpacho im andalusischen Stil

Gazpacho auf andalusisch

Das andalusische Gazpacho, dessen Rezept Sie später lernen werden, hat eine große Anzahl von Sorten, die sich in der Regel in einer Reihe von Bestandteilen unterscheiden. Nachdem Sie sich mit dem Grundrezept vertraut gemacht und es Ihrem Geschmack angepasst haben, können Sie sich Ihre individuelle Variante eines erfrischenden Gerichts kreieren. Um eine Behandlung für 4 Personen zu machen, dauert es 30 Minuten und eine weitere Stunde zum Abkühlen.

Zutaten:

  • Tomaten - 1 kg;
  • Gurke - 1 Stück;
  • Bulgarische Paprika - 1 Stück;
  • junger Knoblauch - 1 Kopf;
  • Weinessig - 50 ml;
  • Olivenöl - 60 ml;
  • Gewürz, Croutons, Dill.

Vorbereitung

  1. Die Zubereitung von Gazpacho in Andalusien beginnt traditionell mit dem Putzen und Mahlen bis zum Gemüsepüree.
  2. Die erhaltene Basis mit Gewürzen falten und gegebenenfalls mit kaltem Wasser auf die gewünschte Dichte verdünnen.
  3. Serviert Suppe mit Gemüse, Croutons und auf Wunsch mit Gemüsewürfeln ergänzt.

Gazpacho von Gurken

Gazpacho von Gurken

Wenn Sie Tomaten nicht mögen oder einfach nicht haben, aber es gibt einen unwiderstehlichen Wunsch, etwas Leichtes und Erfrischendes zum Mittagessen auszuprobieren, dann ist es Zeit, die Empfehlungen zu lesen, wie man Gazpacho aus frischen Gurken kocht. Gefällt mir als ein angenehmer Geschmack des Essens und seine ungewöhnliche helle Erscheinung. Die Registrierung von 4 Portionen dauert 30 Minuten und eine weitere Stunde für die Kühlung.

Zutaten:

  • Gurken - 600 g;
  • Paprika bulgarisch grün und rot - 2 und 0,25 Stück;
  • Salat weiße Zwiebel - 150 g;
  • Sherry-Essig - 50 ml;
  • Olivenöl - 150 ml;
  • Gemüsebrühe - 200-300 ml;
  • Dill - 1 Bund;
  • Zucker, Pfeffer.

Vorbereitung

  1. Implementieren Sie das Rezept für Gazpacho aus Gurken ist elementar. Der vierte Teil der Gurken, Viertel der grünen und roten Pfeffer mit kleinen Würfeln zerkleinern.
  2. Der Rest der Zutaten wird in einem Mixer gewürzt und gewürzt.
  3. Die resultierende Masse wird gekühlt und zugeführt, ergänzt mit geschredderten Würfeln und Öl.

Suppe Gazpacho heiß

Gazpacho-Suppe

Tomatensuppe Gazpacho, dessen Rezept unten beschrieben wird, kann nicht klassisch genannt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Varianten wird dieses Gericht heiß serviert und eignet sich besonders für das Abendessen bei kaltem Wetter. Sie können Fastensuppe machen, indem Sie es auf Gemüsebrühe ohne Fleisch dekorieren. Um heiss zu speisen, wollen sechs Leute 1,5 Stunden (in der mageren Version - 30 Minuten) verbringen.

Zutaten:

  • Tomaten - 800 g;
  • Fleischbrühe (Gemüse) - 2 Liter;
  • Bulgarische Paprika - 1 Stück;
  • Zwiebeln - 150 g;
  • Knoblauchzähne - 2 Stück;
  • Tomatenmark - 100 g;
  • pflanzliches Fett - 30 ml;
  • Oliven (Oliven) - 100 g;
  • Basilikum, Zucker, Salz, Pfeffer.

Vorbereitung

  1. Kochen Sie die Brühe, nehmen Sie das Fleisch, in Portionen schneiden.
  2. Übergeben Sie die fette Zwiebel und den Pfeffer in Scheiben geschnitten, bringen Sie die Tomaten, pripuskayut bis weich auf.
  3. Den Knoblauch und die Paste hinzufügen, umrühren, in einer Pfanne mit Fleisch bestreichen, die Brühe auf die gewünschte Dichte gießen, aufwärmen.
  4. Während der Gazpacho heiß ist, servieren Sie ihn, ergänzt mit Oliven und Basilikum.

Gazpacho von grünen Tomaten

Gazpacho von grünen Tomaten

Gazpacho, dessen Rezept Sie später erfahren werden, wird für viele eine Überraschung sein. Vor allem wird sein Farbspektrum Sie überraschen - es hat eine angenehme grüne Palette, sowie ungewöhnliche originelle Geschmackscharakteristiken des Gerichts. All dies ist auf die Verwendung von grünen Tomatenfrucht zurückzuführen, die die spanische Delikatesse bis zur Unkenntlichkeit verändern wird. In 20 Minuten bekommen Sie 6 Portionen.

Zutaten:

  • grüne Tomaten - 800 g;
  • Gurke, Paprika-Birne - 1 Stck .;
  • Knoblauchzähne - 2 Stück;
  • Brot - 1 Scheibe;
  • Wein weiß trocken - 100 ml;
  • Brotkrume - 80 g;
  • Essig - 20 ml;
  • Olivenöl - 50 ml;
  • Salz, Kreuzkümmel, Eiswasser, Croutons.

Vorbereitung

  1. Alle Komponenten werden in einem Mixer vereinigt, zu einem Püree gemahlen, mit Wasser verdünnt.
  2. Grüner Gazpacho mit Croutons servieren.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

15 + = 16