gegrillter Käse in Panade

Möchten Sie einen originellen und ungewöhnlichen Snack essen? Dann werden Sie sicherlich den gebratenen Käse in der Panade mögen, und wie man es kocht, lesen Sie unten in unseren Rezepten.

Rezept für gerösteten Adyge Käse in Panade

Zutaten:

  • Adyghe Käse - 350 g;
  • Eier - 1-2 Stück;
  • Weizenmehl - 30 g;
  • Paniermehl - 90 g;
  • Paprika süß, gemahlen - 5 g;
  • trockene provenzalische Kräuter - 5 g;
  • Sesamsamen - 25 g;
  • frische Grüns zu Ihrer Wahl (optional) - nach Geschmack;
  • schwarzer gemahlener Pfeffer - nach Geschmack;
  • Salz - nach Geschmack;
  • Pflanzenfett.

Vorbereitung

Adygei-Käse wird in etwa fünf Millimeter dicke Scheiben geschnitten, wobei das Messer jedes Mal befeuchtet wird. Schneebesen mit einem Halo oder einer Gabel glatt rühren, eine Prise Salz hinzugeben, falls gewünscht, fein gehackte frische Kräuter und mischen. In einer separaten Schüssel Brotkrumen, Mehl, Sesam, provenzalische Kräuter, gemahlenen Paprika und schwarzen Pfeffer vermischen.

Jede Käsescheibe mochaem zunächst in die Eimasse, und dann schwenken wir gründlich von allen Seiten in die vorbereitete würzige Trockenmischung. Sofort den Käse in eine vorgeheizte Bratpfanne geben und von beiden Seiten zu einer schönen goldenen Kruste anbraten.

Ebenso ist es auch möglich, gegrillten Sulugunenkäse in Panade zu kochen.

Wie man gebratenen Frischkäse in der Panade kocht?

Zutaten:

  • Käsewurst - 350 g;
  • Eier - 1-2 Stück;
  • Weizenmehl - 75 g;
  • Paniermehl - 110 g;
  • Mac - 40-50 g;
  • Salz - nach Geschmack;
  • Pflanzenfett.

Vorbereitung

Käse wird im Kühlschrank gründlich gekühlt und in etwa sieben Millimeter dicke Kreise geschnitten. Dann gießen wir in die Schüssel Paniermehl, Mohn und mischen. In einer anderen Schüssel verquirlen Sie die Eier mit Salz zur Gleichförmigkeit, und in der dritten schütten wir das Weizenmehl ein.

Jede Käsescheibe wird in Mehl getaucht, dann in die Eiermasse getaucht und in Brotkrumen mit Mohnsamen paniert. Ab sofort bestimmt die panierte Käsescheiben in einer Pfanne zu einem warmen Pflanzenöl und sie dann auf einem Papiertuch auf beiden Seiten der Extrakt Bräunung von überschüssigem Fett loszuwerden.

Gebratener Käse in Semmelbröseln auf Tschechisch

Zutaten:

  • Käse - 400 g;
  • wie man gebratenen Käse in der Panade kocht

  • Eier - 2 Stück;
  • Paniermehl - 200 g;
  • Pflanzenfett.

Vorbereitung

Um gebratenen Käse Czech, Schnittkäse in Scheiben mit einer Dicke von einem bis fünfzehn Zentimeter herzustellen, wird zuerst gleichmäßig in geschlagene Eier getaucht und paniruem gründlich in Paniermehl. Platzieren der Käsestücke horoshenechko beheizte in einer Pfanne und das braune Öl in der hohen Hitze etwa dreißig bis vierzig Sekunden von jeder Seite.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 9 = 14