Holländische Soße

Niederländische oder holländische Sauce ist eine originelle Ergänzung zu Gerichten aus Eiern, Gemüse und Fisch. Es ist interessant, dass im Gegensatz zu seinem Namen die Heimat der Soße Frankreich ist, nicht Holland. Es ist eine der vier Grundsoßen, auf deren Grundlage die Köche Frankreichs ihre kulinarischen Meisterwerke vorbereiten.

Wie man holländische Soße kocht?

Die Hauptzutaten in der Soße sind Eier und Butter. Die perfekte holländische Soße ist dick, mit einem zarten, leicht säuerlichen Geschmack. Seine Dichte wird durch allmähliches Erhitzen von Eigelb in einem Wasserbad erreicht. Die Hauptsache ist, die Technologie des Rezepts genau zu befolgen, sonst können die Eier "gebraut" werden und die Soße wird verwöhnt. Sie können die Sauce mit einem Mixer kochen, aber dann wird es nicht so dick sein, und Sie haben es auf die richtige Konsistenz viel Öl zu bringen. Holländische Sauce wird heiß serviert.

Holländische Soße - Rezept Nummer 1 (auf einem Wasserbad)

Zutaten:

  • Eier - 3 Stück;
  • Butter - 150 g;
  • Zitronensaft - 2 TL.
  • Wasser - 2 EL. Löffel;
  • Salz - ¼ TL Löffel;
  • schwarzer gemahlener Pfeffer.

Vorbereitung

Trennen Sie die Eigelbe und legen Sie sie in einen kleinen Topf oder Schaufel, schütteln mit einem Schneebesen und fügen Sie kaltes Wasser hinzu. Salz und Pfeffer.

Bereite Butter zu - es muss in kleine Würfel geschnitten werden (das Öl muss hart sein). Dann stellen Sie die Mischung der Eier und des Wassers auf das Wasserbad und unter ständigem Rühren bringen Sie zur Verdickung. Nach und nach das Eigelb zum Öl geben und weiter einmischen. Das Öl sollte sich vollständig lösen, ohne Klumpen zu bilden. Es sollte sichergestellt werden, dass die Sauce nicht überhitzt. Stellen Sie die Temperatur durch periodische Entfernung der Pfanne aus dem Wasserbad sein kann (wenn der Boden der Soße weiß zu drehen beginnt - dies ist ein sicheres Anzeichen für eine Überhitzung), und wenn er plötzlich - noch überhitzt, Tauchpfanne in kaltem Wasser, während sie weiterhin Eigelb einzumischen, ohne sie im Stich gelassen zu kühlen, oder einfach nur Gießen Sie kaltes Wasser mit einem dünnen Rinnsal.

Sobald die Masse dick ist, fügen Sie den Zitronensaft hinzu, ohne das Rühren zu stoppen. Wenn Sie eine dicke, einheitliche Creme bekommen - es bedeutet, dass alles richtig gemacht wird und Sie die Soße aus dem Feuer entfernen können.

Tipp: Wenn die Sauce zu dick ist, verdünnen Sie sie mit etwas warmem Wasser.


Holländische Soße - Rezept Nummer 2

Zutaten:

  • Eier - 3 Stück;
  • Butter - 200 - 250 g;
  • Zitronensaft - 2 TL.
  • Wasser - 2 EL. Löffel;
  • Salz - ¼ TL Löffel;
  • schwarzer gemahlener Pfeffer.

Vorbereitung

Eigelbe abziehen, umrühren, Zitronensaft, Pfeffer und Salz hinzufügen. Peitsche sie mit einem Mixer. Butter schmelzen und, sobald es zu kochen beginnt, schnell von der Hitze nehmen und mit einem dünnen Strahl in das Eigelb gießen (zu diesem Zeitpunkt weiter Schneebesen). Nach dem Aufschlagen die Sauce zugeben und 10 Minuten eindicken lassen (beim Abkühlen erfolgt die Verdickung).

Tipp: Wenn die Soße nicht dick genug ist, können Sie sie für 10 Minuten in eine Mikrowelle stellen und nach dem Herausnehmen etwas mehr schlagen.

Holländische Soße für Shish Kebab

Zutaten:

  • Eier - 2 Stück;
  • Butter - 40 g;
  • Wasser - 3 EL. Löffel;
  • Mehl - 1 Stück;
  • Milch - 1 Stück;
  • Zitronensaft - 1 EL. Löffel;
  • Muskat (gerieben) - 20 g.

Vorbereitung

Trennen Sie die Eigelbe, fügen Sie ihnen eine weiche Butter und Maische hinzu. Setzen Sie ein langsames Feuer, fügen Sie Wasser hinzu und erwärmen Sie es ein wenig. Wenn die Soße anfängt Holländische Soße werde dick, entferne es vom Feuer und füge warme (auf keinen Fall heiße!) Milch mit Wasser hinzu. Rühren, Zitronensaft und Muskat hinzufügen.

Zu Ihrer holländischen Soße, im Voraus gekocht, blieb warm, Sie können es in eine Thermoskanne gießen, die mit kochendem Wasser vorgeheizt ist. Diese Option eignet sich für eine Sauce in einem Wasserbad. Eine Sauce mit einem Mixer, erwärmt sich vor dem Servieren auf einem Tisch in einer Schüssel, die auf einen Topf mit kochendem Wasser gelegt wird.

Wie Sie sehen können, sind die Rezepte zum Kochen niederländischer Soße viele, so können Sie Ihre eigenen unter ihnen finden.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

8 + 1 =