Hühnchenpudding

Hühnerpudding ist sehr ähnlich wie Hühnersoufflé. In der Tat sind diese Gerichte die gleichen und beide stellen eine gebackene homogene Masse von Hühnchen und verschiedene Zusatzstoffe dar: Käse, Gemüse, Gewürze und Kräuter. Ein klassisches französisches Gericht ist eine gute Vorspeise für Ihr Abendessen oder sogar eine vollständige Mahlzeit, wenn Sie eine Diät einhalten.

Hühnchen Pudding Rezept mit Käse

Zutaten:

  • Hühnerfilet - 200 g;
  • Butter - 50 g;
  • fette Milch - 300 ml;
  • Ziegenkäse - 100 g;
  • Hühnereier - 4 Stück;
  • Weizenmehl - 50 g;
  • geriebener Parmesan - 50 g;
  • Lorbeerblatt - 1 Stck .;
  • Schnittlauchzwiebel - 15 g.

Vorbereitung

Wir fangen an, mit der Zubereitung von Hühnchen zu kochen, oder besser gesagt mit dem Aufschlagen in die homogene Masse selbst, die anfangs besprochen wurde. Um eine absolute Geschmeidigkeit des Hähnchenfleisches zu erreichen, kann ein kräftiger Mixer und ein Sieb verwendet werden, durch das in Zukunft das Hähnchen abgewischt werden muss.

Gießen Sie die Milch in eine Pfanne und legen Sie ein Lorbeerblatt darauf, eine Scheibe Butter und etwas Mehl. Kochen Sie die Milchsoße unter Rühren bis zum Kochen, dann Lorbeer extrahieren und legen Sie beide Arten von Käse: Ziege und Parmesan. In die Käsesauce Eigelb und gehackten Schnittlauch geben. Würzen Sie die Soße selbst und mischen Sie sie mit Hühnerfleisch.

Da der Pudding leicht und luftig sein sollte, ist es notwendig, geschlagenes Eiweiß hinzuzufügen. Schlagen Sie Weiß sollte für 2-3 Minuten bei der höchsten Geschwindigkeit des Mischers sein. Die Luftproteinmasse muss vorsichtig in der Sauce mit einem Spatel geschluckt werden, und die resultierende Basis sollte über die gefetteten Keramikformen für das Soufflé verteilt werden.

Kochen Huhn Pudding sollte im Ofen bei 180 Grad für 35 Minuten sein.

Wenn Sie Hühnchenpudding in einem Multivark kochen möchten, wählen Sie 40 Minuten lang den Modus "Backen".

Pudding aus Hühnerleber

Zutaten:

  • Hühnerleber - 200 g;
  • Zucker - 1 Teelöffel;
  • Zwiebel weiß - 100 g;
  • Milch - 500 ml;
  • Brotkrume - 2 1/4;
  • Petersilienblätter - 2 EL. Löffel;
  • Eigelb - 4 Stück;
  • Butter - 1 1/2 EL. Löffel;
  • Eiweiß - 4 Stück

Vorbereitung

Weiße Zwiebeln in Ringe schneiden und Milch eingießen. Wir legen die Mischung auf das Feuer und bringen sie zum Kochen, danach wird die Milch abgelassen und die Zwiebelringe werden in einen Mixer gegeben. Füllen Sie die Brotkrume mit Milch, und drücken Sie es dann aus der überschüssigen Flüssigkeit und senden Sie es an die Zwiebel. Dort legen wir die Leber, Scheiben Grüns und Eigelb. Wir schlagen die Basis für Pudding zusammen und würzen dann mit Zucker, Salz und gemahlenem Pfeffer.

Separat Eiweiß in den Schaum schlagen und die Luftmasse sehr sanft mit einer homogenen Masse aus Brotkrume und Leber vermischen. Den Pudding in eine gefettete Keramikform geben und 45 Minuten im Ofen bei einer Temperatur von 180 Grad backen.

Wie man Hühnchenpudding kocht?

Zutaten:

  • Hähnchenfilet (in Würfel geschnitten) - 2 Stück;
  • Eigelb - 6 Stück;
  • Eiweiß - 6 Stück;
  • geriebener Käse - 135 g;
  • Spargel - 160 g;
  • Milch - 375 ml;
  • Mehl - 40 g;
  • Butter;
  • Salz, Muskat, Pfeffer.

Vorbereitung

In den Topf die Butterwürfel schmelzen und das Mehl darauf geben. Wir gießen die Milch ein und mischen schnell alles. Varim beshamel vor dem Eindicken, Würzen nach eigenem Ermessen.

wie man Hühnchenpudding kocht

Den Spargel kochen und fein hacken. Auch wir gehen durch ein Fleischwolf gekochtes Hähnchenfilet. Hähnchen, Spargel, Eigelb und geriebenen Käse in die Soße geben und nochmals umrühren.

Proteine ​​werden zu Schaum geschlagen und allmählich in die Basis von Hühnchen und Soße eingeführt. Wir verteilen die Masse für den Pudding auf den gefetteten Keramikformen und backen dann bei 200 Grad 40 Minuten.

Der nach diesem Rezept zubereitete Hühnchenpudding eignet sich auch für Kinder, denn dieses Gericht ist nicht nur herzhaft, sondern auch sehr schmackhaft.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

6 + 1 =