Keks auf einer Limonade in einem multivariaten

Einen Keks mit Limonade an der Basis vorzubereiten, scheint eine seltsame Idee zu sein, bis du das erste Stück probierst. Saftig, voll von interessantem Zitrusgeschmack und gleichzeitig ein sehr luftiger Keks auf Limonade ist leicht in einem multivariaten zubereitet und wird eine ausgezeichnete Basis für Ihre Lieblingskuchen werden.

Ein einfacher Keks auf Limonade mit Gas

Aufgrund des hohen Gehalts an Kohlendioxid in dem Getränk erweist sich Limonadenkeks als unglaublich üppig. Zusätzlich zu Limonade mit Zitrusgeschmack können Sie Crème Brûlée oder ein anderes süßes kohlensäurehaltiges Getränk zum Probieren verwenden.

Zutaten:

  • stark kohlensäurehaltige Limonade - 235 ml;
  • Eier - 5 Stück.
  • Zucker - 145 g;
  • Mehl - 310 g;
  • Backpulver - 10 g;
  • Pflanzenöl - 215 ml.

Vorbereitung

Bevor Sie einen Keks auf der Limonade zubereiten, bereiten Sie eine Mischung der aufgelisteten trockenen Zutaten vor. Mischen Sie die Eier nach dem Mischen mit Zucker, bis sich eine cremige Masse bildet. Zu der resultierenden Mischung die stark kohlensäurehaltige Limonade und Pflanzenöl gießen. In Portionen die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben und den fertigen Teig in einer geölten Multischale verteilen.

Verwenden Sie den Modus "Backen" und stellen Sie den Timer auf 60 + 40 Minuten ein. Die letzten 40 Minuten können ohne Öffnen des Deckels hinzugefügt werden.

Keks auf einer Limonade in einem multivariaten - Rezept

Wenn Sie durch eine große Menge an Pflanzenöl verwirrt sind, allgemein bekannt unter den traditionellen Rezepten von Limonadenkeksen, dann bereiten Sie einen Keks auf einer Limonade ohne Pflanzenöl vor. Pflanzenfett kann durch eine kleine Menge Butter ersetzt werden, jedoch wird die Gesamtmenge des Backens ein wenig leiden.

Zutaten:

  • Mehl - 365 g;
  • Butter - 145 g;
  • Eier - 4 Stück;
  • Limonade - 240 ml;

  • Backpulver - 10 g.
  • Keks auf einer Limonade in einem multivariaten

  • Zucker - 175 g;
  • Prise Vanillin;

Vorbereitung

Beginnen Sie mit der Keksbasis, für die Sie den Zucker zusammen mit den Eiern schlagen sollten, bevor Sie eine cremige Masse bilden. Zu der resultierenden Mischung geschmolzene Butter gießen und erneut schlagen. Trinken Sie die Basis mit Vanillin und gehen Sie zur zweiten Stufe, für die Sie das Mehl mit dem Backpulver kombinieren müssen. Wenn die trockene Basis fertig ist, gießen Sie die Ei-und-Öl-Mischung darauf, gefolgt von der stark kohlensäurehaltigen Limonade. Nach dem Rühren alles in die geölte Multivach-Schüssel geben und den "Back" -Modus einstellen. Die Kochzeit bleibt gleich - 60 + 40 Minuten.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

82 − = 77