Kirschlikör

Wenn Sie nach einem Glas entspannen möchten - ein weiterer Cocktail, dann müssen Sie die Bedeutung von Spirituosen in dieser Alkoholmischung verstehen. Liquor fügt Farbe, Geschmack und schafft den Charakter des Getränks, und Cherry Likör von mittlerer Stärke ist ein Getränk, das jede Dame Herz erobern kann. Heute werden wir uns überlegen, wie Sie Kirschlikör selbst zubereiten können, damit Sie jederzeit Ihre Lieblingscocktails genießen können, ohne teure teuere Liköre zu kaufen.

Kirschlikör - Rezept

Alle Liköre werden mit Hilfe der Alkoholierung von Frucht- und Beerenmischungen zubereitet und Kirschlikör ist keine Ausnahme.

Zutaten:

  • Kirsche - 3 kg;
  • Zucker - 2 kg;
  • Wodka - 1 Liter.

Vorbereitung

Wir entfernen die reifen Kirschen aus den Knochen und schlafen in einer Flasche ein, eine Handvoll Kirschkerne werden zerkleinert und für ein größeres Aroma hinzugefügt. Obenauf schlafen 1 kg Zucker und gießen Sie die Hälfte des Wodkas. Wir geben den zukünftigen Likör für 6 Tage und schütteln den Inhalt der Flasche täglich. Nach Ablauf der Zeit filtern wir die Infusion durch eine Schicht Watte und fügen den restlichen Wodka und Zucker hinzu, erwärmen Sie sich leicht, so dass sich der Zucker auflöst. Wir filtern den Kirschlikör nach Transparenz und verwenden dabei wieder eine Schicht Watte. Kirschlikör zu Hause gekocht, fertig! Es bleibt, um es auf Flaschen zu gießen und fest zu verkorken.

Dieses köstliche Getränk kann zubereitet werden und nicht in der Saison, während gefrorene Kirschen verwendet werden.

Cocktails mit Kirschlikör

Kirschlikör kann sowohl in reiner Form als auch mit anderen alkoholischen Komponenten in Form von Cocktails getrunken werden, von denen die leckersten unten beschrieben werden.

Kirschbombe

Zutaten:

Für einen Cocktail:

  • Likör Kirsche - 15 ml;
  • Wodka - 25 ml;
  • Limonade - zum Nachfüllen.

Für die Dekoration:

  • Grenadine - 1 Teelöffel;
  • Zucker - 1 ½ TL.

Vorbereitung

Wodka und Likör werden in einem Shaker gemischt und in ein Glas gegossen, das zuvor mit einer Zuckermischung aus Zucker und Grenadine verziert wurde. Cocktail mit Limonade und Getränk mit Vergnügen.

Kirsch-Schokolade-Frost

Zutaten:

Für einen Cocktail:

  • Kirschlikör - 30 ml;
  • Kirschlikör - 15 ml;
  • Schokoladenlikör - 15 ml;
  • Schokoladensirup - 15 ml;
  • Vanilleeis - 1 EL. Löffel.

Für die Dekoration:

  • Minze - 2 Blätter;
  • Schokolade - 15 g.

Vorbereitung

Cocktails mit Kirschlikör

Mischen Sie die Zutaten für den Cocktail im Nacken und gießen Sie in ein halb mit Eis gefülltes Weinglas. Wir dekorieren den Cocktail mit Minzblättern und geriebener Schokolade.

Glückliche Jugend

Zutaten:

  • Kirschlikör - 30 ml;
  • Zucker - 30 g;
  • Orangensaft - 1 EL. Löffel;
  • Champagner - 90 ml.

Vorbereitung

Der Zucker wird am Boden eines Glases Flöte mit Likör und Saft gefüllt, Champagner gegossen und serviert. Ein leckerer Ersatz für Sekt.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 17 = 21