Kirschsorbet | hounslowtw3.net

Kirschsorbet

Kirschsorbet

Mit dem Aufkommen von Hitze wird Eis zum beliebtesten Dessert. Jetzt werden wir Ihnen erzählen, wie man Kirschsorbet zu Hause macht. Dieses köstliche Dessert wird durch Mischen von Zuckersirup und Fruchtpüree mit anschließendem Einfrieren erhalten.

Das Rezept für Kirschsorbet

Zutaten:

  • Wasser - 1 Glas;
  • Agavennektar - 60 ml;
  • Kirsche kernlos - 2 Tassen;
  • Zitronensaft - 40 ml.

Vorbereitung

Die Kirschen werden in einen Topf gegeben, mit Wasser gegossen und nach dem Kochen 5 Minuten gekocht. Schalte das Feuer aus und kühle die Kirschenmasse ab. In einen Mixer geben und zu Kartoffelbrei verarbeiten. Nektar, Agave, Zitronensaft hinzufügen und erneut vermischen. Wir verschieben die resultierende Mischung in Formen und legen sie für etwa anderthalb bis zwei Stunden in den Gefrierschrank.

Eiscreme "Kirsch-Sorbet"

Zutaten:

  • Kirsche - 200 g;
  • Milch - 50 ml;
  • Zucker - 1 EL. Löffel.

Vorbereitung

Kirschen werden von Knochen gereinigt und mit Hilfe eines Mixers werden wir zu Püree. Fügen Sie Zucker und Milch hinzu und schlagen Sie dann, bis eine gleichmäßige Masse erreicht wird. Wir legen auf Kremankam und senden für mindestens 1 Stunde in den Gefrierschrank.

Kirschsorbet mit Minze

Zutaten:

  • Kirsche entsteint - 1, 5 Tassen;
  • Zucker - 100 g;
  • Wasser 400 ml;
  • frische Minze - 30 g.

Vorbereitung

Im Wasser Zucker gießen, mischen und bei mittlerer Hitze aufkochen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Dann das Feuer abstellen, die Minzblätter in Sirup geben und 30 Minuten ruhen lassen, mit einem Mixer die Kirsche zu einem Püree verarbeiten, mit Minze in Sirup verteilen und verrühren. Die Mischung durch ein feines Sieb filtern, in Formen gießen und für 3 Stunden in den Gefrierschrank geben.

Wie bereitet man Kirschsorbet aus gefrorenen Beeren zu?

Zutaten:

  • gefrorene Kirschen ohne Gruben - 1 kg;
  • Kirsch-Sorbet-Rezept

  • Zucker - ¾ Tasse;
  • Wasser - 2 EL. Löffel;
  • Zitrone - Hälfte.

Vorbereitung

Gefrorene Kirschen werden für 20 Minuten bei Raumtemperatur stehen gelassen, so dass sie etwas weicher werden und in einem Mixer zu einem Kirschpüree gemahlen werden können. Dann bereiten wir Zuckersirup zu - wir verbinden Wasser, Zucker und Saft einer halben Zitrone. Wir legen die Mischung auf ein Feuer und erhitzen es, bis eine dicke Masse erhalten wird. Wir kombinieren den Sirup mit dem Kirschpüree und wischen erneut.

Die resultierende Masse in einen Behälter mit einem Deckel überführen und für eine Stunde auf 2 in den Gefrierschrank stellen. Es ist wünschenswert, das Kirschsorbet alle 30 Minuten zu mischen, um es luftiger zu machen. Danach verteilen wir es auf Kremankam und servieren es an den Tisch.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 3 = 3

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: