klassisches Pilaw Rezept

Bereiten Sie einen echten usbekischen Pilaf nach dem klassischen Rezept vor, ist nicht schwer. Es genügt, einigen einfachen Empfehlungen und natürlich der Verfügbarkeit der notwendigen Produkte zu entsprechen, und auf Ihrem Tisch wird in ungefähr einer Stunde köstliches Essen verführerische orientalische Aromen ausstrahlen.

Klassischer usbekischer Pilaf in einer Bratpfanne - Rezept

Zutaten:

  • frisches Lamm - 0,5 kg;
  • Reis für Pilaf - 0,5 kg;
  • heißes Wasser - 0,8 l;
  • Zwiebel - 175 g;
  • Karotten - 350 g;
  • ein kleiner bitterer Pfeffer - 1 Stück;
  • Knoblauch - 1 Kopf;
  • Pflanzenöl - 140 ml;
  • zira (Kreuzkümmel gemahlen) - 10 g oder nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack;
  • Berberitze getrocknet - 10 g oder nach Geschmack;
  • Salz.

Vorbereitung

Frisches Lamm wird mit kaltem Wasser gewaschen, mit Servietten oder Papiertüchern getrocknet und in kleine Stücke geschnitten.

In einer Pfanne mit dickem Boden gießen wir pflanzliches Öl, erwärmen es, bis ein leichter Dunst entsteht, und legen das vorbereitete Fleisch ab. Wir bräunen es von allen Seiten und fügen Karotten hinzu, die vorgereinigt und in Streifen geschnitten sind. Wir putzen und zerkleinern Gurken oder Semiringe Zwiebeln und nach vier Minuten legen wir eine Bratpfanne zu Fleisch mit Karotten. Fry alle zusammen für 15 Minuten unter Rühren.

In der Zwischenzeit gründlich Reis spülen, bis das Wasser klar wird, und es für 15 Minuten einweichen. Dann das Wasser abgießen, die Reiskruppe mit Gemüse in das gebratene Fleisch geben und das abgekochte Wasser zum Kochen bringen. Salz, Ziru, getrocknete Berberitze, gemahlenen schwarzen Pfeffer, gespülte Schote vollgebackenen Pfeffers und geschälte ganze Knoblauchzehe aus dem Rumpf geben, ohne auf die Zähne zu schauen.

Wir halten das Gericht in Brand, bis der Reis die gesamte Flüssigkeit von oben absorbiert und das Wasser nur im Inneren bleibt. In diesem Moment decken wir die Pfanne mit einem Deckel ab und reduzieren die Hitze auf ein Minimum. Nach einer Viertelstunde die Bratpfanne aus dem Feuer nehmen und die Schüssel für weitere 15 Minuten mit etwas warmem umhüllen.

Klassischer Pilaf mit Huhn - Rezept

Zutaten:

  • Hühnerfleisch - 620 g;
  • Zwiebel - 310 g;
  • Karotten - 310 g;
  • pflanzliches raffiniertes Öl - 110 ml;
  • heißes Wasser - 850 ml;
  • Reis für Pilaw - 500 g;
  • Knoblauch - 1 Kopf;
  • Würze für Pilaw - nach Geschmack;
  • Salz - nach Geschmack.

Vorbereitung

Wir reinigen und zerkleinern mit Halbkreisen oder Würfeln Zwiebel- und Karottenstroh, entfernen den Knoblauch von der äußeren Schale und spülen ihn mit kaltem Wasser ab.

Hähnchenfleisch wird gewaschen, mit Servietten oder Papiertüchern eingetaucht, in kleine Stücke geschnitten und mit pflanzlich raffinierter Butter oder einem Topf mit dickem Boden erwärmt. Wir geben das Fleisch von allen Seiten braun und legen die vorbereiteten Zwiebeln mit Karotten. Fry alle zusammen bis zur Weichheit des Gemüses.

In der Zwischenzeit spülen Sie eine Reiskruppe gründlich ab, indem Sie das Wasser wechseln, bis es vollständig transparent ist. Wenn Fleisch mit Gemüse gebraten wird, genießen wir das Gericht mit Pilaw, legen Sie den gewaschenen Reis klassischer Pilaw mit Hühnerrezeptund gieße das gekochte Wasser und das gesalzene Wasser. Wenn der Inhalt des Kessels gut kocht, reduzieren wir das Feuer auf einen Durchschnitt und kochen, bis die ganze Flüssigkeit in Reis eingeweicht ist. Dann schließen wir den Deckel mit einem Deckel und wickeln ihn für mindestens 30 Minuten gründlich mit etwas Warmem ein.

Der vorliegende duftende Pilaw wird auf den Tisch mit frischem Gemüse, Kräutern, eingelegten Zwiebeln, garniert mit Granatapfelkernen serviert, falls gewünscht.

Ähnlich wie beim klassischen Plov-Rezept mit Hühnchen, können Sie ein Gericht mit Schweinefleisch zubereiten und es durch Hühnchen ersetzen. Der Geschmack wird etwas anders sein, aber nicht weniger reich und appetitlich.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

89 − = 81