Kompott aus Himbeeren und Johannisbeeren

Im Sommer ist es notwendig zu versuchen, dass mit Beeren und Früchten im Körper mehr Vitamine erhalten. Aber auch Sie müssen über den Winter nachdenken und köstliche und nützliche Vorbereitungen treffen. Jetzt erzählen Sie, wie man ein Kompott der Himbeeren und der Korinthen vorbereitet.

Kompott aus Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren

Zutaten:

  • Johannisbeere schwarz - 250 g;
  • Wasser - 3 l;
  • Zucker - 150 g;
  • Himbeere - 300 g.

Vorbereitung

Nimm meine Beeren und lege sie in einen Topf. Dann gießen wir Wasser hinein. Auf einem kleinen Feuer kochen Kompott für ca. 15 Minuten, dann gießen Zucker, kochen für weitere 5 Minuten und schalten Sie dann das Feuer. Wir geben das Kompott für ca. 1 Stunde unter den geschlossenen Deckel. Danach können Sie den einzigartigen Geschmack dieses Getränks genießen.

Himbeer- und Johannisbeerkompott für den Winter konzentriert

Zutaten:

  • Himbeere - 0,8 kg;
  • Zucker - 500 g;
  • Johannisbeere schwarz - 0,8 kg;
  • Wasser.

Vorbereitung

Wir verteilen die Beeren in 2-Liter-Gläsern. Füllen Sie die Beeren mit Wasser auf die Oberseite der Dosen, dann lassen Sie es in einen Topf und fügen Sie 500 g Zucker hinzu. Umrühren und den Sirup zum Kochen bringen. Dann füllen Sie sie mit Beeren, lassen Sie für 15 Minuten stehen, dann Sirup wieder zusammenführen und nach dem Kochen gießen wir es in Gläser. Jetzt rollen wir sie mit Abdeckungen auf, drehen sie um und wickeln sie herum. Nach dem Abkühlen senden wir es an einen dunklen, kühlen Ort zur Lagerung.

Kompott aus Himbeeren und roten Johannisbeeren

Zutaten:

  • Himbeere - 800 g;
  • Zucker - 300 g;
  • rote Johannisbeere - 800 g;
  • Wasser - 2,8 Liter.

Vorbereitung

Beeren sind sortiert und meins. Am bequemsten ist dies mit einem Glasstopfen. Dann geben wir die Beeren in einen Topf, gießen Wasser und fügen Zucker hinzu. Zum Kochen bringen und etwa 7 Minuten kochen lassen. Dann den Topf mit Kompott abdecken und mit einem Handtuch abdecken. Wir legen das Kompott hinein, filtrieren, kühlen und servieren es zu jeder Tasse Eiswürfel.

Wie bereitet man Kompott aus Himbeeren und Johannisbeeren zu?

Zutaten:

  • Johannisbeere schwarz - 200 g;
  • Himbeere - 200 g;
  • Zucker - 1 Tasse;
  • Wasser - 1 Liter;
  • wie man Kompott aus Himbeeren und Johannisbeeren zubereitet

  • Zitrone - halb;
  • Zitronenmelisse - 2 Zweige.

Vorbereitung

Smorodin sortiert und gewaschen. Etwa 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren. Wir geben Beeren in Drei-Liter-Gläser, wir legen Melisse und Zitronenspalten darauf. Wir bereiten den Sirup zu: Zucker in das Wasser geben, Himbeeren geben und zum Kochen bringen, dann in die Johannisbeere gießen. Lassen Sie uns 15 Minuten stehen, dann lassen Sie die Flüssigkeit in einen Topf, lassen Sie sie kochen und füllen Sie die Beeren wieder. Jetzt die Dosen aufrollen, umdrehen und mit etwas warmem abdecken. Nach dem Abkühlen legen wir es zur Lagerung weg.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

29 − = 28