Hammel im Kessel

Lamm ist das Lieblingsfleisch der meisten östlichen Völker. Es unterscheidet sich nicht nur durch seine erstaunlichen Geschmackseigenschaften, sondern natürlich auch durch nützliche Eigenschaften. Lass uns gemeinsam mit dir herausfinden, wie man in einem Kessel Lamm kocht und die ganze Familie köstlich ernährt.

Im Kessel gedünstetes Lammfleisch

Zutaten:

  • Lamm - 500 g;
  • Birne - 500 g;
  • frisches Grün - nach Geschmack;
  • Gewürze;
  • Birne - 2 Stück;
  • Knoblauch - 2 Gewürznelken;
  • frisches Grün - 1 Bund;
  • würzen - schmecken.

Vorbereitung

Um Hammel in einem Kessel zuzubereiten, müssen Sie zuerst das Fleisch vorbereiten. Dazu nehmen wir es aus dem Kühlschrank, wasche es und trockne es. Als nächstes schneiden Sie das Fleisch in kleine Stücke und fügen Sie sie zu dem gusseisernen tiefen Kessel, Reiben mit Salz und gemahlenem Pfeffer nach Geschmack.

Jetzt stellen wir es vorläufig beiseite, und wir selbst werden den Rest der Zutaten vorbereiten. Die Birne wird gereinigt, gewaschen und fein geschreddert, und wir schneiden die Grüns mit einem Messer. Jetzt senden Sie den Strahl und Greens zum Kazan zum Fleisch und mischen Sie alles zusammen. Schließen Sie den Deckel fest und stellen Sie das Geschirr auf ein mäßiges Feuer.

Eintopf Hammel für eine Stunde, vergessen Sie nicht, gelegentlich zu rühren, so dass es nicht brennt. Die fertige Schale wird mit jeder Beilage auf Tellerstücke gelegt, auf Wunsch mit viel fein gehacktem frischem Gemüse bestreut und die beim Frittieren entstandenen Säfte gegossen! Das ist alles, Lamm mit Zwiebeln im Kessel ist fertig!

Das Rezept des Lammes im Kessel

Zutaten:

  • Lammschulterblatt - 700 g;
  • Birne - 2 Stück;
  • Knoblauch - 2 Gewürznelken;
  • Gewürze;
  • Karotten - 1 Stück;
  • Kartoffeln - 5 Stück;
  • Bulgarischer Pfeffer - 1 Stk .;
  • Koriander, Hopfen-Suneli - nach Geschmack.

Vorbereitung

Wir geben das Lammfleisch in einen Topf, gießen es mit Wasser und lassen es etwa eine Stunde lang ziehen. Danach waschen wir es gut, säubern es und legen es in den Kessel. Dann die geschälten Zwiebeln, Knoblauch und Gewürze abschmecken. Stellen Sie das Geschirr auf das kleinste Feuer, decken Sie es mit einem Deckel ab und warten Sie ca. 1 Stunde.

Ohne Zeit zu verschwenden, werden wir Gemüse für jetzt vorbereiten. Karotten, Zwiebeln, bulgarischer Pfeffer und Kartoffeln werden gereinigt, bei Bedarf verarbeitet und in kleine Würfel geschnitten. Tomaten werden in Halbringe geschnitten, und wir sorgfältig Greens fetzen. Danach öffne den Deckel des Kessels, versuche das Lamm nach Weichheit und ziehe die Zwiebeln und den Knoblauch heraus. Als nächstes die Kartoffeln und Karotten werfen, ein wenig Wasser gießen, etwas Bitterpfeffer geben, erneut mit einem Deckel abdecken und das Gemüse kochen, bis es halb gekocht ist.

Dann fügen Sie zerdrückte Zwiebel und bulgarischen Pfeffer hinzu. Decken Sie das Geschirr wieder mit einem Deckel ab und warten Sie 10-15 Minuten. Ungefähr während dieser Zeit wird allen Gemüsen erlaubt, Saft zu machen, und das Gericht wird darin gedünstet. Am Ende werfen wir Tomaten, bringen sie zum Kochen und sobald Lamm mit Gemüse im Kessel fertig ist, vom Herd nehmen und den Eintopf auf die Teller legen.

Shurpa vom Lamm in Kasan

Zutaten:

  • Kichererbse - 200 g;
  • Lamm - 2 kg;
  • Birne - 1 kg;
  • Karotten - 0,5 kg;
  • Tomaten - 3 Stück;
  • Bulgarische Paprika - 2 Stück;
  • frische Kräuter - 2 Trauben;
  • Gewürze;
  • Äpfel - 2 Stück;
  • grüne Zwiebeln - 0,5 Strahl;
  • Pflanzenöl - 150 ml.

Lamm Shurpa

Vorbereitung

Fleisch gewaschen, gehackt Scheiben, getrocknet und gebraten in einem heißen Öl bis zur Unhöflichkeit. Gemüse wird verarbeitet, in kleine Scheiben geschnitten. Nun die Zwiebel zum Fleisch geben, mischen und weiter goldbraun kochen. Dann die Paprika und die Tomaten werfen. All die Mischung, fügen Sie Karotten, Koriander, Kurkuma, Zir, Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Nach 10 Minuten legen wir Kichererbsen, Kartoffeln, bestreuen mit Kräutern und füllen alles mit Wasser. Wenn die Kartoffeln weich sind, die zerkleinerten grünen Zwiebeln und Äpfel in die Shurpa geben. Die Suppe für weitere 15 Minuten kochen und auf die Teller gießen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 18 = 26