fauler Shaneski mit Fleisch

Shangi, Shaneshki - beliebt im Norden Russlands ungesüßte Backwaren, ist eine runde Pastete mit Füllung, wie Käsekuchen. Der Name "shanga", finno-ugrische Herkunft, ist wahrscheinlich die Grundidee des Rezepts. Überlieferungen des Shanki-Ofens, die weit verbreitet waren, als die russische Bevölkerung in den Osten zog, wurden von den Tataren und Baschkiren ausgeliehen. Momentan wird Shaneg-Backen aktiv von Karelien bis zum Ob praktiziert. Besonders beliebt Shanji im Ural, im Mittleren Ural im Trans-Ural und Westsibirien. Shanghi hat einen Durchmesser von 12 bis 30 cm und besteht aus Frisch- oder Hefeteig, der nicht nur Weizen, sondern auch Roggenmehl und umgestürztes Tierfett enthalten kann.

Als Füllung können Kartoffelpüree, gekochte Erbsen, verschiedene mit Butter aromatisierte Getreideflocken, verschiedene komplexe Füllungen, zum Beispiel aus Brei, Pilzen und gehackten gekochten Eiern und natürlich Füllung aus Hackfleisch verwendet werden.

Es ist ziemlich leicht, Shanezha vorzubereiten, aber die kulinarische Idee entwickelt sich ständig weiter, manchmal auch Vereinfachung, weil die Rezepte für "faule" Shanes auch bekannt sind.

Ich sage Ihnen, wie Sie "faul" Shanezhki mit Fleisch kochen können.

Um eine Fleischfüllung für Shaneshki vorzubereiten, ist es notwendig, das Fleisch auf die eine oder andere Weise zu mahlen: in der klassischen Version - manuell oder mit Hilfe eines Fleischwolfs.

"Lazy" Shanezhki mit Hackfleisch aus frischem Roggenteig - Rezept

Zutaten:

  • Fleischwolf-Rind oder Schwein-Rind-Hammel - ca. 500 g;
  • Zwiebel - 1 Stck .;
  • schwarzes Pfefferpulver;
  • Hühnerei - 1 Stück;

Für den Test:

  • Roggenmehl - etwa 1 Tasse;
  • Weizenmehl - etwa 1 Tasse;
  • Milch - 1 Glas;
  • Salz - 1 Prise;
  • Hühnerei - 1-2 Stück;
  • Fettes Tier invertiert (beste Gans oder Schwein) - 2-5 st. Löffel.

Vorbereitung

Zwiebel mit Fleisch oder getrennt mit Hilfe eines Mähdreschers oder Blenders schneiden. Etwas prisalivayem gehackt und gewürzt mit gemahlenem schwarzem Pfeffer, können Sie einige andere Gewürze zu Ihrem Geschmack hinzufügen. Sie können der Füllung auch ein wenig fein gehacktes Grün hinzufügen - dies wird die Nützlichkeit der Füllung erheblich erhöhen und den Geschmack von Shaneg interessanter machen. Wir fügen auch Ei dem Füllfleisch für bessere Einstellung hinzu. Wenn sich die Füllung als etwas wässrig erweist, korrigieren Sie die Konsistenz mit Mehl oder Stärke.

Den frischen Teig aus dem gesiebten Roggen- und Weizenmehl auf die Milch und das Ei geben. Fügen Sie eine Prise Salz und geschmolzenes, aber nicht heißes Fett hinzu.

Wir rollen den Teig in eine rechteckige Form und verteilen die Füllung mit einer dünnen, gleichmäßigen Schicht, die gleichmäßig über die Oberfläche der Schicht verteilt wird, wobei eine Kante kaum lose bleibt. Falten Sie eine feste Rolle und schneiden Sie sie mit einem Messer, Schritt - etwa 1-1,5 cm, so dass wir Produkte mit einer spiralförmigen Organisation der inneren Struktur erhalten. Wir verteilen Shanezhki auf ein gefettetes Backblech (es ist besser, es zuerst mit Backpapier zu legen). Backen Sie im Ofen für 35-45 Minuten, die optimale Temperatur ist ungefähr 200 ° C. Fertig Shanezhki kann mit einem Pinsel Eigelb oder Eigelb oder geschmolzener Butter geschmiert werden. Shungi aus einem ungesäuerten Teig ist besser als ein Ofen, da sie in den nächsten Stunden gegessen werden sollten. Sie können Shangri mit Tee, Kwass, Sauermilchgetränken servieren.

In einer anderen Version können Sie "faulen" Shanezki mit Fleisch aus Hefeteig mit Roggen- und Weizenmehl zubereiten.
Die Füllung besteht aus Hackfleisch mit Zwiebeln (siehe oben).

Rezept für einen Hefeteig für Shanishki aus Roggen- und Weizenmehl

Zutaten:

  • Roggenmehl - 1 Glas;
  • faule Soßen mit Fleisch 3

  • Weizenmehl - 2 Tassen;
  • Milch oder Wasser - 1 Glas;
  • Trockenhefe - 1 Beutel (oder frisch gepresst - 3 mal mehr);
  • Zucker -. 1 tsp.

Vorbereitung

Mischen Sie den Löffel: warme Milch + 2 EL. Löffel Mehl + Zucker und Hefe. Stellen Sie den Opar an einen warmen Ort, fügen Sie nach 20 Minuten das gesiebte Mehl hinzu und kneten Sie den Teig. Wir bringen den Teig in Wärme, der Weg wird kommen, wir werden ihn verdoppeln und in die Tat umsetzen. Wiederholen Sie den Zyklus und dann können Sie Shanezhki formen, obwohl gewöhnlich, sogar faul.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

6 + 2 =