Leber mit Pilzen

Eine Leber mit Pilzen ist ein ausgezeichnetes Gericht, das zu fast jeder Garnitur passt. Lass es uns zusammen kochen für ein Familienessen oder ein Galadinner.

Gebratene Leber mit Pilzen

Zutaten:

  • Rinderleber - 1 kg;
  • Birne - 1 Stück;
  • Butter - 150 g;
  • Champignons - 300 g;
  • Olivenöl - 50 ml;
  • Gewürze;
  • Greens von Dill.

Vorbereitung

Die Glühbirne wird gereinigt und in Würfel geschnitten. Champignons werden verarbeitet, gewaschen und in große Stücke geschnitten. In der Pfanne ein wenig Olivenöl aufwärmen, ein Stück Butter geben und die Zwiebel mit Champignons belegen. Pass das Gemüse unter Rühren, bis golden, podsalivaya nach Geschmack.

Rinderleber gründlich ausspülen, den Film entfernen und in dünne Scheiben schneiden. In einer separaten Pfanne erwärmen wir das restliche Öl, legen die Leber aus und braten sie 5 Minuten lang auf jeder Seite. Dann die gebratenen Pilze hinzufügen, mischen und mit gehacktem Dill bestreuen. Wir legen die fertige Rinderleber mit Pilzen auf Tellern aus und wir legen uns an einen Tisch.

Leber gedünstet mit Pilzen

Zutaten:

  • Schweineleber - 1 kg;
  • Pilze - 20 Stück;
  • Birne - 5 Stück;
  • grüne Oliven - 30 Stück;
  • Butter - 250 g;
  • Apfel - 3 Stück;
  • grüner Pfeffer - 3 Schoten;
  • Gewürze;
  • Pflanzenöl.

Vorbereitung

Um dieses Gericht mit Pilzen zuzubereiten, wird die Schweineleber gewaschen, von den Folien befreit und in Stücke geschnitten. Zwiebeln und Äpfel werden in großen Scheiben gereinigt und geschreddert. Grünen Sie meinen Pfeffer, entfernen Sie den Stiel und schneiden Sie ihn in Stücke. In einer Pfanne die Butter schmelzen und einige Minuten in der Leber braten.

Getrennt Passeruem Bogen, Pilze, Apfel und grüne Paprika hinzufügen. Abwechselnd pflanzen wir nun am Spieß Gemüse, Pilze, Äpfel, Zwiebeln und Leber an, bestreuen sie mit Pflanzenöl und braten sie 5 Minuten lang an allen Seiten an. Mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Leber- und Pilzrezept

Zutaten:

  • Rinderleber - 500 g;
  • Birne - 2 Stück;
  • Dosenpilze - 1 Dose;
  • Käse - 100 g;
  • saure Sahne - 200 ml;
  • Mehl - 0,5 Stück;
  • Gewürze;
  • Pflanzenöl - 50 ml.

Vorbereitung

Wir reinigen die Leber des Films und schneiden ihn in kleine Stücke. Dann füllen Sie es mit Milch und lassen Sie es für 2-3 Stunden. Käse reiben am Enkel. Wir reinigen die Birne und zerkleinern die Halbkreise. In einer separaten Schüssel das Mehl mit Salz vermischen und vorsichtig die Leberstücke in dieser Mischung rollen.

Wir erhitzen das Öl bei hoher Hitze und braten die Leber schnell, bis sie braun wird. Dann verschieben wir es auf einen Teller, und im selben Öl passieren wir den Strahl und die Pilze. Nach 5 Minuten die Leber zum Gemüse geben, die Sauerrahm gießen und alles vermischen. Darauf das Gericht mit geriebenem Käse bestreuen, den Deckel der Bratpfanne schließen und das Gericht wiegen. Als Beilage servieren wir Reis oder Salzkartoffeln und dekorieren die Leber mit Champignons in Sauerrahm mit frischen Kräutern.

Hühnerleberrezept mit Pilzen

Zutaten:

  • Hühnerleber - 500 g;
  • Birne - 2 Stück;
  • Champignons - 100 g;
  • Gewürze.

Für Soße:

  • saure Sahne - 100 ml;
  • Tomatenmark - 1 EL. Löffel;
  • Mehl - 1 EL. Löffel;
  • Gewürze.

Leber mit Pilzen Rezept

Vorbereitung

Die Leber wird aufgetaut und in kleine Stücke geschnitten. Mit dem schon erwärmten Pflanzenöl verteilen wir sie in die Schale der Multivarka und braten sie 15 Minuten auf dem Programm "Hot" und zerkleinern die Pilze in einer Pfanne mit Zwiebeln. Dann verschieben wir die Gemüseröstung in die Leber und fahren mit der Zubereitung der Soße fort.

Wir geben saure Sahne in die Tasse, gießen etwas Mehl hinein und mischen es. Fügen Sie die Tomatenpaste hinzu und gießen Sie die resultierende Soße in die Leber. Das Gericht mit etwas Wasser verdünnen und 30 Minuten lang im "Quenching" -Modus kochen. Das ist alles, die Leber mit Pilzen im Multivarque ist fertig!

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

− 2 = 8