Limonade von gefrorenen Orangen

Warum Zitrusfrüchte einfrieren, fragst du? Erstens, um sie von der charakteristischen Bitterkeit zu befreien, und zweitens, um so viel Saft wie möglich zu bekommen. Wenn Sie die Gewohnheit haben, Lebensmittel für die zukünftige Verwendung einzufrieren, werden die Rezepte der Orangenlimonaden von unserem Artikel Ihnen nützlich sein, um ein alkoholfreies Getränk in einer Angelegenheit von Minuten vorzubereiten.

Hausgemachte Limonade aus Orangen mit Honig

Um Limonade aus gefrorenen Orangen nach diesem Rezept zuzubereiten, werden Sie neben Wasser nur ein paar Zutaten verwenden - Orangen und Honig. Die Ausgabe wird zu einem reichen Zitrusgetränk mit einem klassischen Geschmack führen.

Zutaten:

  • Orangen - 500 g;
  • Honig - 120 g.

Vorbereitung

Am Tag vor der Zubereitung des Getränks sollten Zitrusfrüchte mit kochendem Wasser bedeckt, getrocknet und in einen Gefrierschrank gelegt werden. Am Tag des Kochens werden die Orangen leicht aufgetaut, damit sie geschnitten werden können, und dann durch den Fleischwolf geführt werden. Die Zitrusfrüchte mit 600 ml Wasser gießen und bis zum Kochen in Brand setzen. Getrennt den Honig mit weiteren 400 ml Wasser mischen und den Sirup kochen. Gießen Sie den Sirup in die Orangenbrühe und lassen Sie das Getränk abkühlen, drücken Sie es dann durch das Käsetuch und gießen Sie es in einen Krug mit Eis und frischen Orangenstücken.

Ingwerlimonade mit Orange

Zutaten:

  • Ingwerwurzel - 3-4 Scheiben;
  • Orangen - 700 g;
  • Zitrone - 200 g;
  • Honig - nach Geschmack.

Vorbereitung

Auf den Boden des Topfes Scheiben von Ingwerwurzeln, Kreise von zuvor aufgetauten Orangen und Limetten legen. Gießen Sie den Zitrus und Ingwer mit Wasser, so dass es bedeckt ist, und dann in Brand setzen und kochen für 10 Minuten nach dem Kochen. Die erhaltene konzentrierte Base wird mit einem Mixer gemischt und dann gut durch ein Sieb gedrückt. Mischen Sie das Orangen-Limetten-Konzentrat mit Honig und gießen Sie einen halben Liter Eiswasser hinein. Limonade von Orangen und Zitronen fügen Sie eine Scheibe frischer Zitrus hinzu.

Orange Limonade mit Minze und Tee zu Hause

Zutaten:

  • Orangen - 850 g;
  • ein paar Minzeblätter;
  • Teebeutel - 4 Stück.
  • Wasser - 1, 8 Liter;
  • granulierter Zucker - 130 g.
  • Orange Limonade mit Minze und Tee zu Hause

Vorbereitung

Das Wasser zum Kochen bringen und ein Glas mit kochendem Wasser aufgießen. Lassen Sie den Tee hart gebrüht und nehmen Sie die Zitrus-Minze-Basis. Die gefrosteten Orangen mit Ringen schneiden und zusammen mit dem Zucker in das restliche kochende Wasser geben. Kochen Sie das Getränk 7-10 Minuten nach dem Wiederkochen der Flüssigkeit, gießen Sie den Tee, entfernen Sie den Behälter aus dem Feuer und legen Sie die Minze. Wenn die Limonade zu warm abkühlt, belasten Sie sie und drücken Sie Orangenscheiben vorsichtig zusammen. Limonade aus gefrorenen Orangen zu Hause ist fertig! Servieren Sie es mit frischen Zitrusfrüchten, Minzblättern und Eis.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 82 = 83