Schaschlik von der Makrele auf dem Grillrezept

Traditionell wird Fleisch-Schaschlik zubereitet, aber viele Rezepte dieses Gerichts aus anderen Produkten sind bekannt: Fisch, Pilze, Gemüse. Einer der leckersten Spieße von Makrelen auf dem Grill, das Rezept dieses Gerichts ist einfach, und der Geschmack wird sogar die anspruchsvollsten Feinschmecker beeindrucken.

Zuerst werden wir Ihnen sagen, wie man Makrelen für einen Schaschlik auf dem Grill mariniert. Da der Fisch schnell mariniert, kann man ihn nicht für die Nacht verlassen, ein paar Stunden sind genug.

Marinuem zum Trockenen

Der einfachste Weg, um einen zarten und herzhaften Schaschlik aus Makrelen zu bekommen, ist die Marinade aus Salz und Gewürzen.

Zutaten:

  • Makrelen ohne Innereien - 1,5 kg;
  • Salz - 1 kleine Handvoll;
  • Koriander (Samen) - 2 Teelöffel;
  • Fenchel in Samen - 1 EL. Löffel;
  • Nelken - 5-6 Blütenstände;
  • schwarzer Pfeffer und duftend - für 12 Erbsen;
  • Pflanzenöl - 2-4 EL. Löffel.

Vorbereitung

Von dem Fisch vorsichtig und gründlich unter fließendem Wasser gereinigt werden soll, dann sie portionierte Scheiben schnitzt - dicke Scheiben von etwa 3 Fingern. In einem Mörser und mahlt alle Gewürze mit Salz und Pflanzenöl, eine relativ homogene Paste zu erhalten. Reiben Sie diese Grütze Fischstücke, dann stellen sie fest in einer Emaille oder Glasbehälter. Nach einer Stunde und einer auf einem Fisch Grill gelegt Hälfte und Grillspieße unserer für 7 oder 10 Minuten gefettet vorzubereiten (abhängig von der Dicke der Stücke) auf jeder Seite.

Honigmarinade

Seltsamerweise eine sehr schmackhafte Kombination aus Fisch und Honig, besonders wenn man etwas Balsamico-Essig in die Marinade gibt.

Zutaten:

  • Zwiebel - 2 Stück.
  • Makrelen-Kadaver - 4 Stück;
  • Balsamico-Essig - 60 ml;
  • Kann Honig - 3 EL. Löffel;
  • Pfeffer duftenden Boden - 1/3 von einem Löffel;
  • Nelken - 3-4 Blütenstände.

Vorbereitung

In einen Mörser Pfeffer und Nelken geben, Honig und Essig hinzufügen. Mischen Sie gründlich. Fischkörper schneiden: getrennt Spieße Makrele mit Zitrone Kopf, entfernen Sie die Innenseiten, entfernen Sie die Wirbelsäule mit Knochen. Die resultierenden Rohlinge werden mit Marinade und versetzten Zwiebeln gerieben. Lassen Sie für ein paar Stunden, und dann werfen Sie den Bogen.

Als nächstes erzählen wir Ihnen, wie man einen Schaschlik aus Makrelen auf dem Grill zubereitet. Sie können den Fisch einfach auf den Rost legen und unter dem Deckel kochen, und Sie können ihn in Folie wickeln und auf Holzkohle oder auf einem Rost backen. Die Hauptsache ist, dass der Fisch schnell gekocht wird, übertreiben Sie ihn nicht: für 10 Minuten maximal auf jeder Seite. Serving Schaschlik aus Makrelen ist am besten mit Zitrone oder Limette, frischem Gemüse oder Gemüsesalat, viel Grün wird auch nicht weh tun.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

31 + = 37