Polnische Sauce

Für die Liebhaber von Fischgerichten sicher das Rezept kocht polnische Sauce zu überprüfen, die jedes Fischgericht verwandeln und ihm einen einzigartigen Geschmack geben.

Polnische Sauce für Fisch - Rezept

Zutaten:

  • sahniges Bauernöl - 290 g;
  • Zitrone - 160 g;
  • Hühnereier - 5 Stück.
  • Petersilie (Kräuter) - 2 mittlere Trauben;
  • Salz ist nicht jodiert groß und gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

Vorbereitung

Bereiten Sie eine Sauce in Polnisch zu Fisch ist absolut einfach. Um dies zu tun, müssen Sie zuerst die Eier kochen. Um eine schöne Soße der gelben Farbe zu erhalten und hatte einen intensiveren Geschmack, ist es am besten, die Eier nach Hause zu verwenden. Fülle sie mit Wasser und setze sie auf den Herd. Nach vollsiedenden Produkt für 15 Minuten gekocht, dann schalte sofort den Behälter in Eiswasser, und eine Minute herausziehen und klar. Schneiden Sie nun jedes geschälte Ei in vier Scheiben und legen Sie sie in den Mixerbehälter. Zermahlen Sie die Komponente, um eine mittelgroße Krume zu erhalten, und verschieben Sie sie in ein separates Gefäß. Die gewaschene und obsushennuyu Petersilie hackt mit einem scharfen Messer so fein wie möglich und Zitronensaft in irgendeine Weise möglich quetschen.

Jetzt gehen wir für Butter. Verteilen Sie es in einen Topf geben und erhitzt bis zur vollständigen Aufblühen, und dann kochen. Verringern die Intensität der Hitze auf knapp unter der Mitte, verteilt in siedendem Öl und Ei-Chips gehackte Petersilie, gießen Zitronensaft, Aroma-Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und pripuskayut unter ständigem Rühren für drei Minuten. Nun entfernen wir einen Behälter mit Platten, so dass Inhalte abkühlen, gießen Sie in eine Sauciere und dienen können.

Diese Sauce wird eine ausgezeichnete Ergänzung nicht nur zum Fisch, sondern auch zu allen Meeresfrüchten.

Fisch mit polnischer Soße - Rezept

Zutaten:

  • Polnische Soße - 190 g;
  • Kabeljaufilets - 720 g;
  • Zwiebelzwiebel - 85 g;
  • Petersilie (Wurzel) - 70 g;
  • ein Lorbeerblatt mittlerer Größe - 1 Stck .;
  • Salz ist nicht jodiert groß - nach Geschmack.

Vorbereitung

unter polnischer Soße anzuwenden, können alle Fische fettarmen Sorten nehmen. Wir werden in diesem Fall Kabeljau verwenden. Die Fischfilets werden gespült, in Portionen geschnitten und in einen Topf gegeben. Füllen Sie das Produkt mit Wasser, so dass es den Inhalt von ein paar Zentimetern bedeckt, werfen wir in den Topf als Ganzes gereinigte Zwiebel, Lorbeerblatt und Petersilie, Salz Zugabe für 8 Minuten nach Geschmack nach dem Kochen und kochen, die Aufrechterhaltung leichten Rückfluß.

Vor dem Servieren verteilen wir den vorbereiteten Fisch auf einem Teller, gießen ihn mit polnischer Soße und servieren ihn sofort auf dem Tisch.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

− 1 = 7