Cranberries in Sirup Rezept

Preiselbeere - eine sehr nützliche und schreckliche köstliche Beere. Es kann auch für den Winter vorbereitet werden und dann, an kalten Winterabenden, einen erstaunlichen, leicht sauren Geschmack genießen. Preiselbeere in Sirup wird nicht nur ein toller Genuss auf Ihrem Tisch sein, sondern auch ein ausgezeichnetes Multivitamin und ein Heilmittel.

Preiselbeerrezept im Zuckersirup

Eine solche Beere eignet sich gut als Preiselbeersauce für Fleisch, frittiertes Geflügel und Wild. Es kann auch als Dessert oder als Zusatz zu Krapfen und Pfannkuchen verwendet werden. Preiselbeere in Sirup hilft Ihnen perfekt bei Erkältungen, Fieber und sogar einem Kater.

Zutaten:

  • Preiselbeeren - 1 kg.

Für Sirup:

  • Kristallzucker - 300 g;
  • Wasser - 2 Stück;
  • Zitronenschale - wenn gewünscht.

Vorbereitung

Also, um Preiselbeeren in Sirup für den Winter zu machen, sortiere die Beeren vorsichtig, meins in kaltem Wasser und lege sie auf Gläser. Als nächstes kochen Sie den Sirup: Gießen Sie Wasser in den Topf, streuen Sie Zucker und eine schäbige Zitronenschale nach Belieben. Alle rühren und kochen die Masse auf einem schwachen Feuer. Dann wird der Sirup abgekühlt, wenn nötig, durch ein Sieb filtern und Preiselbeere eingießen. Wir legen die Deckel auf die Deckel und legen sie an einen dunklen, kühlen Ort.

Das Rezept für schnelle Marmelade aus Preiselbeeren in Sirup

Zutaten:

  • Preiselbeeren - 4 kg;
  • granulierter Zucker -500 g.

Vorbereitung

Wir bieten eine weitere Möglichkeit an, wie man Preiselbeeren in Sirup macht. Preiselbeere gebeizt, gewaschen und getrocknet. Die Beeren sind in 2 identische Teile unterteilt. Wir gießen die Hälfte in emaillierte Schalen, bedecken sie mit Zucker und mischen sie gut. Wir setzen Preiselbeeren in Brand und bringen sie zum Kochen. Sobald alle Beeren nach oben geschwebt sind und der Sirup kocht, fügen Sie die restlichen Teile der Beeren zu den Gerichten hinzu. Mischen Sie die Masse und verteilen Sie sie über die Gläser. Schließen Sie sie dicht mit den Deckeln und lassen Sie die Marmelade der Preiselbeeren abkühlen. Dann nehmen wir es im Kühlschrank und lagern es nur dort.

Preiselbeer-Gelee

Zutaten:

  • Preiselbeeren - 1 kg;
  • Honig - nach Geschmack;
  • Kristallzucker - 2 EL.

Vorbereitung

Preiselbeere wird in das Becken gegossen und gekocht, ohne Wasser in den eigenen Saft zu geben, bis alle Beeren platzen. Dann vorsichtig die Masse durch das Käsetuch streichen, Honig oder Zucker nach Geschmack hinzufügen. Wir kochen bis zur vollen Bereitschaft, wir kühlen ab und verteilen uns zusammen mit Sirup am Ufer.

Rezept für nasse Preiselbeere

Gekocht nach diesem Rezept für Preiselbeeren, perfekt geeignet für Hühnchen- und Fleischgerichte. Und es kann auch zu Vinaigrettes und verschiedenen Salaten hinzugefügt werden.

Zutaten:

  • Preiselbeeren - 1 kg.

Für Sirup:

  • Wasser - 1 l;
  • Zucker - 2 EL. Löffel;
  • Salz - 0,5 TL.
  • Zimt - Prise;
  • Nelken.

Vorbereitung

Beeren werden gewaschen und auf einem Sieb weggeworfen. Wenn alle Flüssigkeit abläuft, gießen Sie die Beeren in vorgekochtem Zuckersirup. Gießen Sie dazu Wasser in einen Topf, fügen Sie Zucker, eine Prise Salz und Zimt, ein wenig Gewürznelken hinzu. Wir stellen den Behälter auf mittleres Feuer, bringen den Sirup zum Kochen und kochen für 10 Minuten, wobei wir regelmäßig den Schaum entfernen. Preiselbeere wird in Glasbehältern gestapelt, in Sirup gegossen. Wir schließen die Ufer mit Pergamentpapier und legen sie an einen kühlen Ort.

Preiselbeermarmelade in Sirup

Zutaten:

  • Preiselbeeren - 1 kg.

Für Sirup:

  • Wasser - 2 Stück;
  • Zucker - 1,5 kg;
  • Rezept für Preiselbeeren in Sirup

  • Nelken;
  • Äpfel, Birnen, Zitronenschalen - wenn gewünscht.

Vorbereitung

Beeren werden zuerst gewaschen, getrocknet, mit steilem kochendem Wasser gegossen und stehen für Minuten 3. Dann werfen wir sie zurück auf das Sieb und warten darauf, dass das Glas das ganze Wasser bedeckt. Dann schieben wir die Preiselbeere in ein emailliertes Becken und füllen sie mit kochendem Sirup. Wir kochen es vorher: bringen Sie das Wasser zum Kochen, gießen Sie den Zucker allmählich aus und mischen Sie es. Als nächstes bringe das Becken auf ein langsames Feuer und koche die Marmelade 20 Minuten lang und am Ende des Kochens geben wir die Nelken ab. Sie können auch Zitronenschalen, Schale, Äpfel oder Birnen hinzufügen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

− 3 = 7