Reiskuchen

Rice Flat Cakes - ziemlich gewöhnliches, frisches, aber gleichzeitig leckeres Gericht. Sie sind gut in sich selbst, als Brot auf eine Vielzahl von herzhaften Speisen, sondern auch verwendet, um sie alle Füllungen zu wickeln: Fleisch, Geflügel, Gemüse oder Pilz. Backen Kuchen traditionell nur aus Reismehl. Verschwenden Sie keine Zeit und lernen Sie einige interessante Rezepte für ihre Zubereitung.

Reiskuchen-Rezept

Zutaten:

  • Reismehl - 2,5 Stück;
  • Wasser - 200 ml;
  • Kristallzucker - 1 Teelöffel;
  • Ei - 1 Stück;
  • Salz - eine Prise;
  • Butter - 50 g;
  • Pflanzenöl - 2 TL.

Vorbereitung

Jetzt erzählen Sie, wie man Reiskuchen kocht. Mehl mit Salz und Zucker vermischen. Ei wird in Wasser gezüchtet und dann in Mehl gegossen. Hände gründlich mit Pflanzenöl einschmieren und einen homogenen Teig kneten. Wir geben ihm 20 Minuten zum Ausruhen, teilen ihn dann in 5 Teile, rollen ihn zu einem dünnen Kuchen und braten ihn in einer trockenen Pfanne bis er braun wird. Fertig Reiskuchen sind mit geschmolzener Butter verschmiert, so dass sie für lange Zeit weich und schmackhaft bleiben.

Reisflachkuchen auf Koreanisch

Zutaten:

  • Ei - 1 Stück;
  • Pflanzenöl - 1 Teelöffel;
  • Reismehl - 350 g;
  • Salz, Zucker - 1 Teelöffel;
  • Wasser - 150 ml;
  • Butter geschmolzen.

Für die Füllung:

  • Hackfleisch - 300 g;
  • Birne - 2 Stück;
  • Karotten - 1 Tonne;
  • Bulgarischer Pfeffer - 2 Stück;
  • Knoblauch - 2 Gewürznelken;
  • Tomatenmark - 3 EL. Löffel;
  • Chili-Pfeffer-Pulver - 2 Teelöffel;
  • Balsamico-Essig - 1 EL. Löffel;
  • Grüns;
  • Gewürze.

Vorbereitung

Also, machen wir zuerst einen Teig für Reiskuchen. Nehmen Sie dazu eine Schüssel, brechen Sie das Ei hinein, werfen Sie Salz, Zucker, gießen Sie Wasser und Pflanzenöl hinein. Alles leicht mit einem Schneebesen glatt schlagen, dann nach und nach Mehl hinzufügen und weichen, aber elastischen Teig vermischen. Wir rollen es in einen Bob, bedecken es mit einem Handtuch und lassen es für 30 Minuten ruhen.

Und dieses Mal bereiten wir die Füllung vor. Gemüse und Gemüse werden gereinigt, gründlich unter fließendem Wasser gewaschen und auf einem Papiertuch getrocknet. Luchok und Karotten funkeln in kleinen Stücken und passeruem zu golden. Dann fügen Sie die Chili-Pfeffer und legen Sie das Hackfleisch. Während das Fleisch mit Gemüse gebraten wird, fein gehackt Gemüse, süße bulgarische Pfeffer und schicken Sie alles zusammen mit der Tomatenpaste in die Pfanne. Alles sorgfältig vermischen, Salz nach Geschmack hinzufügen, zerdrückten Knoblauch hinzufügen und ein wenig Balsamico-Essig einfüllen. Das ist alles, die Füllung für Reiskuchen ist fertig. Nehmen Sie die Bratpfanne aus dem Feuer und lassen Sie sie abkühlen.

Jetzt zurück zu unserem Test: teilen Sie es in 4 identische Teile, jede Rolle in einen Ball. Dann rollen Sie sie abwechselnd in Fladen mit Hilfe eines hölzernen Nudelholzes aus oder kneten sie einfach mit der Handfläche der gewünschten Stärke.

Dann die Pfanne gründlich erhitzen, ein wenig Pflanzenöl einfüllen und jeden Kuchen von beiden Seiten anbraten, bis sie fertig sind. In diesem Fall, nachdem wir den Teig auf die andere Seite umgedreht haben, legen Sie ein kleines Stück geschmolzene Butter darauf. Jetzt sind alle Zutaten des Gerichts von uns Reiskuchen auf KoreanischFertig, gehen Sie zum letzten Schritt des Kochens Reiskuchen auf Koreanisch.

Um dies zu tun, sorgfältig heißen Kuchen auf einem Teller separaten Einheitsdosis verteilt, die oben eine warme Fleischfüllung legen, mit geriebenem Käse bestreuen, wenn gewünscht, ein paar frische gehackte Kräuter hinzufügen, einen Löffel saurer Sahne setzen zu schmecken, und schalten Sie sanft alle Tubuli, essen, desto besser, um diese lecker! Ebenso machen wir mit all den anderen Kuchen und servieren das vorbereitete Gericht auf den Tisch.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

− 3 = 2