Salat mit Fleisch und Käse

Wenn Sie plötzlich etwas schnell vorbereiten müssen, zum Beispiel einen Salat, können Sie jedes gekochte (oder geräucherte) Fleisch und Käse als Hauptzutaten verwenden. Natürlich werden einige weitere Produkte benötigt. Dieses Gericht ist herzhaft genug, ist es gut, als dichte Snacks zu verwenden, vor allem in den kühlen Tagen. Das heißt, können Sie Salate dieser Art vorbereiten und nicht plötzlich, sondern ganz bewusst zum Beispiel anlässlich eines netten Plausch mit reichlich libations, die für unser großes Land in jeder Hinsicht berühmt ist.

Salat mit Fleisch, Eiern, Käse, Pilzen und frischen Tomaten

Zutaten:

  • gekochtes Rindfleisch oder Huhn (entsteint) - ca. 300-400 g;
  • eingelegte Pilze (beliebig) - ca. 200 g;
  • Hühnereier - 2 Stück;
  • Käse ist hart (zum Beispiel Niederländisch oder Russisch) - etwa 150 g;
  • Zwiebel grün;
  • frische Grüns;
  • Knoblauch - 1-3 Gewürznelken;
  • Sonnenblumenöl (oder ungesüßten Joghurt, können Sie hausgemachte Mayonnaise verwenden).

Vorbereitung

Fleisch in kleine Stücke von der Größe geschnitten, bequem zum Essen. Marinierte Pilze können auch ganz oder zerdrückt werden (nur nicht zu viel). Käse oder in sehr kleine Würfel (oder dünne kurze Streifen) schneiden oder auf einer großen Reibe rieben. Gekochte hartgekochte und geschälte Eier fein hacken. Auch fein Shinkem Grün, grüne Zwiebeln. Wir hacken die Tomaten in kleine Scheiben. Alles was wir in eine Salatschüssel geben und reichlich mit Öl (hausgemachtem Joghurt oder Mayonnaise) gießen, mischen wir. Anstelle von frischen Tomaten können Sie Dosengrün verwenden - sie geben dem Salat neue, etwas unerwartete, aber interessante und charakteristische Geschmacksrichtungen.

Wenn Sie das Gericht noch nahrhafter machen möchten, können Sie zwei gekochte Kartoffeln (Scheiben) und / oder grüne Erbsen in Dosen hinzufügen. Dieser Salat ist gut für Wodka.

Salat von Schweinefleisch geräuchertem Fleisch, Wachteleier, Käse und Tomaten

Zutaten:

  • Fleisch Schweinefleisch geräuchert nicht zu fett - ca. 200 g;
  • Wachteleier - 10 Stück;
  • Suluguni Käse - ca. 150 g;
  • Tomaten sind dicht reif - 2 Stück;
  • Greens sind anders;
  • Knoblauch;
  • Pflanzenöl;
  • Salat Fleisch Pilze Käse

  • Zitrone.

Vorbereitung

Wir hacken das Fleisch in kleine Stücke, wir brechen den Käse mit unseren Händen - er spaltet sich gut in kurze Fasern (nein, nun, wenn du willst, kannst du es schneiden). Wir schneiden die Tomaten in Scheiben. Wir schneiden das Grün und den Knoblauch fein. Alles ist in einer Salatschüssel gemischt. Hart gekochte Wachteleier werden gereinigt und halbiert oder können als Ganzes verwendet werden - es wird auch schön sein. Wir verbreiten sie, wie Sie möchten. Den Salat mit Öl beträufeln und mit Zitronensaft beträufeln. Dieser Salat ist gut für Tischlicht Wein.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

8 + 2 =