Sanddorn mit Zucker

Eine Alternative zu gekauften Vitaminen ist ein Naturprodukt in Form von Sanddorn mit Zucker. Ein solcher Rohling die Banken schließen und zu speichern und im ganzen Herbst und Winter und bereichern Sie Ihren Körper mit den Vitaminen A, C, B, PP, P, K, E, A, und eine ganze Reihe von organischen Säuren, und dank Flavonoide Liebhaber von Sanddorn kann das ganze Jahr lang gesund bleiben .

Sanddorn, püriert mit Zucker

Dieses Rezept gilt als besonders nützlich, denn hier werden die Früchte des Sanddorns keiner Wärmebehandlung unterzogen, wodurch alle Nährstoffe erhalten bleiben.

Zutaten:

  • Sanddorn - 1 kg;
  • Zucker - 1,5 kg.

Vorbereitung

Sanddorn mit Zucker bis zur Homogenität. Dies kann in den alten getan wird, mit einem Mörser und Stößel und Obst mit einem Mixer oder Hackfleisch pyurirovat kann.

Das resultierende Püree wird in Dosen gegossen, mit ein paar Esslöffeln Zucker von oben bedeckt und mit einem Deckel abgedeckt.

Sanddorn, gerieben mit Zucker kann für bis zu 3 Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden, so ist es ratsam, 2 Portionen solcher Lebensmittel zu verwenden: eine mit frischen Beeren vor dem Fall, und die zweiten - von den im frühen Winter eingefroren.

Sanddorn mit Zucker für den Winter

Wenn Sie in der gemahlenen Mischung von vielen Sanddornknochen genervt sind, dann wird das folgende Rezept speziell für Sie kreiert. Hier Dorn Zucker bewahrt den maximalen Nutzen, da die gleiche nicht ausgesetzt wird, der Wärmebehandlung und die Konsistenz eines solchen Rohlings wird viel angenehmer als üblich.

Zutaten:

  • Zucker - 1, 5 kg;
  • Püree aus Sanddorn - 1 kg.

Vorbereitung

Um das Sanddornpüree herzustellen, müssen die Früchte von Blättern und Pedikeln gereinigt, gut gewaschen und getrocknet werden. Sanddornbeeren mit einem Mixer und mahlen es durch ein Sieb. Der restliche Kuchen sollte in eine doppelte Gaze-Schicht überführt und direkt in die resultierenden Kartoffelbrei gepresst werden. Jetzt das Kartoffelbrei wiegen und die notwendige Menge an Kristallzucker berechnen. Wir lösen Zucker in Sanddornpüree, gießen die erhaltene Masse auf sterile Dosen und rollen sie auf. Shop Sanddorn mit Zucker sollte an einem kühlen Ort sein.

Das Rezept für Sanddorn mit Zucker

Da die meisten Vitamine A und E in Plastiden enthalten sind, haben Säfte mit Fruchtfleisch einen Vorteil gegenüber einfachen komprimierten Säften. Das Kochen ist auch einfach und es sind keine speziellen Geräte erforderlich, nur Beeren und ein Sieb aus rostfreiem Stahl.

Zutaten:

  • Sanddorn - 1 kg;
  • Zuckersirup - nach Geschmack.

Vorbereitung

Sanddorn und in kochendes Wasser für 2-3 Minuten. Gebräunte Beeren werden durch ein Sieb gemahlen und nach Geschmack mit Zuckersirup vermischt. Bringen Sie die Masse zum Feuer zurück und bringen Sie sie auf eine Temperatur von 60 Grad. Gießen Dornsaft zu sterilisierenden Gefäßen, mit einem Deckel abgedeckt und in einem Wasserbad gestellt wurde für 20-25 Minuten bei 90 Grad sterilisiert (für eine Halbliter-Dosen). Jetzt kann der Saft mit Abdeckungen aufgerollt werden.

Sanddorn mit Zucker und Äpfeln

Eine schmackhaftere, aber etwas weniger nützliche Variante des Sanddornbarrels für den Winter kann als gebraten mit Apfel betrachtet werden. Die Kombination von Sanddorn und Früchten ist nicht ungewöhnlich, aber ein Apfel ist in der Regel ein Klassiker.

Zutaten:

  • Beeren des Sanddorns - 300 g;
  • Äpfel - 2 Stück;
  • Wasser - 1 1/2 Artikel;
  • Sanddornbeeren mit Zucker

  • Zucker - 1 Stück;
  • Sirup Agave (optional) - 2 EL. Löffel.

Vorbereitung

Meine Äpfel, wir reinigen die Schale und den Kern mit Samen und schneiden sie dann in Würfel. Äpfel in eine Pfanne mit Sanddorn geben, alles Wasser gießen und nach 5 Minuten kochen. Nach Ablauf der Zeit schaben wir den Inhalt der Pfanne mit einem Tauchmischer ab, fügen Zucker und Agavendicksaft hinzu. Die Mischung ins Feuer zurückgeben und bei niedriger Hitze 20-25 Minuten kochen lassen. Wir legen die Marmelade auf sterile Gläser und rollen die Deckel auf.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

54 − 46 =