Tiefkühlgemüsesuppe

Die Zusammensetzung der tiefgefrorenen Gemüsemischungen ist sehr vielfältig, so dass Sie die anspruchsvollsten Geschmäcker der Verbraucher befriedigen können und Sie können sowohl von der Platte als auch vom Multivark atemberaubende Suppen zubereiten.

Im Folgenden bieten wir Ihnen die gängigsten Rezepte für die Zubereitung köstlicher Suppen aus tiefgefrorenem Gemüse.

Rezept für Suppe aus gefrorenem Gemüse mit Fleisch in einem multivariaten

Zutaten:

  • jedes Fleisch auf den Knochen nach Ihrem Geschmack - 650 g;
  • Kartoffelknollen - 3-4 Stück;
  • Zwiebel klein - 1 Stck .;
  • eine Mischung aus gefrorenem Gemüse - 400 g;
  • Lorbeerblätter - 2 Stück;
  • Erbsen aus Paprika - 5 Stück;
  • Mischung aus gemahlenen Paprikaschoten - nach Geschmack;
  • würzige Kräuter - nach Geschmack;
  • Salz - eine Prise;
  • gereinigtes Wasser - 2,5 Liter;
  • frische saure Sahne;
  • frisch gehackte Kräuter.

Vorbereitung

Fleisch, gewaschen, in kleine Scheiben geschnitten und in eine Schüssel multivarka gestapelt. Wir schicken auch die gereinigte, gewaschene Zwiebel, duftende Pfefferschoten, Lorbeerblätter, gießen Wasser und kochen im "Quenching" -Modus für anderthalb Stunden. Nachdem die Zeit verstrichen ist, ernten wir eine Zwiebel, Blätter und Erbsen und legen sie aus, sie haben ihre Arbeit bereits erledigt. Nun schicken wir die geschälten und gewürfelten Kartoffeln, das tiefgekühlte Gemüse, das Salz, den Pfeffer in die Brühe mit Fleisch, würzen mit Kräutern und schalten erneut den "Quenching" -Modus für eine Stunde ein.

Wir servieren aromatisch-reiche Suppe mit saurer Sahne und alle zerkleinerten Kräuter nach Ihrem Geschmack.

Käsesuppe mit Tiefkühlgemüse

Zutaten:

  • gefrorene Gemüsemischung - 400 g;
  • weicher Schmelzkäse - 200 g;
  • Kartoffelknollen sind klein - 2-3 Stück;
  • Champignons - 200 g;
  • Bulgarischer Pfeffer - 200 g;
  • Lorbeerblätter - 2 Stück;
  • Erbsen von Paprika - 4 Stück.
  • Mischung aus gemahlenen Paprikaschoten - nach Geschmack;
  • würzige Kräuter - nach Geschmack;
  • Salz - eine Prise;
  • Brühe irgendwelche - 2 l;
  • Butter;
  • frische Grüns

Vorbereitung

Geschälte und geschälte bulgarische Paprika in Würfel schneiden, Champignons in feine Scheiben schneiden und alles in einer mit Butter erhitzten Bratpfanne braten, bis die Pilze braun werden. In einer heißen Brühe verbreiteten wir uns Suppe aus einer Mischung aus gefrorenem Gemüsevorher geschält und in Scheiben geschnittenen Kartoffeln, gefroren Gemüsemischung, die alle den Inhalt der Pfanne geben, auch Lorbeerblätter, Erbsen Piment, Kräuter, Aroma und Salz, bis sie bereit Gemüse zu kochen. Dann stellen wir den Schmelzkäse vor, wir werfen das zerkleinerte Grün und eine Mischung aus gemahlenen Paprikaschoten. Zum Kochen bringen, vorsichtig umrühren, damit sich der Käse auflösen kann, und vom Herd nehmen.

Noch heiß gießen wir auf Teller und wir legen uns an einen Tisch.

Wenn Sie die halbe Brühe bei der Vorbereitung der Suppe nehmen, und wenn Sie bereit sind, die Gemüsemasse mit dem Mixer zu mahlen, bekommen wir das sehr schmackhafte Suppenpüree aus dem gefrorenen Gemüse.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

75 − 70 =