Suppe mit Oliven

Wir empfehlen Ihnen, eine originelle und köstliche Suppe mit Oliven nach den unten beschriebenen Rezepturen zuzubereiten. Das Gericht erweist sich als ziemlich zufriedenstellend und die Oliven verleihen ihm eine gewisse Schärfe und Raffinesse.

Suppe mit Oliven und Wurst

Zutaten:

  • Oliven - 200 g;
  • Wurst - 500 g;
  • Zitrone - 1 Stück;
  • Oliven - 200 g;
  • Tomatenmark - 3 EL. Löffel;
  • Gurken - 200 g;
  • Kapern - 200 g;
  • Gewürze;
  • frische Kräuter - 1 Bund.

Vorbereitung

Also, um diese Suppe zu machen, schneiden Sie die Wurst mit mittelgroßen Würfeln und braten Sie sie gut auf Pflanzenöl. Dann fügen Sie die Tomatenpaste und Eintopf für ein paar Minuten. Im Durchschnitt Feuer legen wir einen Topf mit Wasser, verbreiten Sie den gekochten Braten, zum Kochen bringen.

Gesalzene Gurken zerfetzten Strohhalme und zusammen mit Kapern in einer Pfanne mit kochendem Wasser geworfen. Oliven und Oliven ohne Gruben schneiden wir halb und fügen auch der Suppe hinzu. In Halbkreise geschnittene Zitrone, wir werfen einen Topf hinein, wir gießen die Salzlake aus Gurken und Kapern, würzen das Gericht mit Gewürzen, kochen es und entfernen die fertige Suppe vom Teller.

Fischsuppe mit Oliven

Zutaten:

  • Fisch - 800 g;
  • Kartoffeln - 5 Stück;
  • Karotten - 2 Stück;
  • Birne - 3 Stück;
  • Pflanzenöl - 4 EL. Löffel;
  • Tomatenmark - 5 EL. Löffel;
  • Oliven - 1 Topf;
  • Oliven - 0,5 Banken;
  • Gewürze;
  • Zucker - 1 EL. Löffel.

Vorbereitung

Die Fische werden gewaschen, gereinigt und in einem Topf mit Wasser für 30 Minuten gekocht. Dann vorsichtig aus der Brühe entfernen, das Fleisch von den Knochen trennen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln und Karotten werden gereinigt, mit Strohhalmen zerkleinert und in einer Pfanne 10 Minuten in Pflanzenöl eingelegt. Neben dem Gemüse Tomatenmark, Zucker hinzufügen, umrühren und für ca. 5 Minuten schmoren.

Kartoffeln werden gereinigt und in Würfel geschnitten. Gekochte Fischbrühe aufkochen, Kartoffeln dazugeben und 5 Minuten kochen lassen. Dann werfen wir gedünstetes Gemüse, in Scheiben geschnittene Oliven, Oliven und Fisch. Etwa 5 Minuten kochen, bis die Kartoffeln fertig sind, Salz, Pfeffer abschmecken und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Mit Kräutern bestreuen und das Gericht auf den Tisch stellen.

Tomatensuppe mit Oliven

Zutaten:

  • Birne - 1 Stück;
  • Balsamico-Essig - 1 EL. Löffel;
  • Tomatenmark - 100 g;
  • Zucker - 1 Teelöffel;
  • Tomatensuppe mit Oliven

  • Gemüsebrühe - 1 l;
  • Pflanzenöl - 1 EL. Löffel;
  • Tomaten in Dosen - 800 g;
  • Oliven ohne Gruben - 4 EL. Löffel;
  • Knoblauch - 2 Gewürznelken.

Vorbereitung

Zwiebeln und Knoblauch werden gereinigt, fein gehackt und in einem Topf mit Pflanzenöl gebraten. Dann den Essig einfüllen, den Zucker hineingießen und die Minuten aufwärmen 2. Danach die zerdrückten Tomaten hinzugeben, die Gemüsebrühe hineingießen und mit Gewürzen abschmecken. Zum Kochen bringen, die Suppe in Püree zerdrücken, die Nudeln und Oliven hinzufügen, 5 Minuten kochen lassen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

23 − = 20