Champignon Vorspeise

Champignons sind Pilze, die uns das ganze Jahr über zur Verfügung stehen. Von diesen können Sie eine Vielzahl von köstlichen Gerichten kochen. Im Folgenden finden Sie Rezepte für Snacks aus frischen, eingelegten und gebackenen Pilzen.

Vorspeise von Champignons im Ofen

Zutaten:

  • Champignons - 500 g;
  • Hartkäse - 150 g;
  • Mayonnaise - 3 EL. Löffel;
  • Knoblauch - 2-3 Gewürznelken;
  • Butter - 25 g.

Vorbereitung

Champignons sorgfältig waschen und schneiden Sie die Beine so nah wie möglich an der Motorhaube. Wir breiten die Pilze in der Form aus, in der sie den Kopf nach unten ballen und eng aneinander drücken, da sie beim Backen kleiner werden. In jeden Pilzkopf ein Stück Butter geben. Für die Füllung von Hartkäse drei auf einer feinen Reibe, fügen Sie nach Hause Mayonnaise, lassen Sie durch Knoblauch drücken und mischen. Wir stopfen die Hüte mit Füllung und bei 180 Grad backen für ca. 20 Minuten. Alles, eine Vorspeise von Champignons mit Käse ist fertig, es kann sowohl heiß als auch kalt serviert werden.

Pilzsnack aus Champignons

Zutaten:

  • Champignons - 0,5 kg;
  • Zwiebel - 1 Stück;
  • Karotten - 1 Stück;
  • Knoblauch - 3 Gewürznelken;
  • Pflanzenöl - 70 ml;
  • Salz, schwarzer gemahlener Pfeffer.

Vorbereitung

Pilze und schneiden Sie sie in zufällige Stücke. Zwiebeln in Würfel geschnitten und Karotten drei auf einer Reibe. In einer Pfanne die Hälfte des Pflanzenöls aufwärmen und das Gemüse darin anbraten, bis es über einem kleinen Feuer kocht. Dann legen Sie sie in die Schüssel mit einem Mixer oder Küchenmaschine. Gießen Sie den Rest des Öls in die Pfanne und braten Sie die Pilze. Auch dann schieb sie sie mit Möhren zu den Zwiebeln und mahlt sie. Pilz Kaviar wieder auf eine Pfanne, Salz, Pfeffer abschmecken, fügen Sie zerdrückten Knoblauch, Salz, Pfeffer abschmecken, rühren und für ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze geblasen.

Aperitif von frischen Champignons

Zutaten:

  • Champignons - 300 g;
  • Paprika - 200 g;
  • Zwiebel - 200 g;
  • Pilz Sojasauce - 1 EL. Löffel;
  • Salz, italienische Kräuter, Paprika, Oregano - nach Geschmack;
  • Essig - 1 EL. Löffel;
  • Pflanzenöl - 2 EL. Löffel.

Vorbereitung

Champignons sind gut meins, schneiden Sie die Beine ab. Wenn die Pilze klein sind, lassen Sie sie ganz, wenn sie groß sind, in Stücke schneiden. Paprika in halbe Ringe geschnitten. Es ist ratsam, Pfeffer von verschiedenen Farben zu nehmen, dann wird der Salat hell und schön ausfallen. Zwiebeln werden auch in Halbringe geschnitten. Wir verbinden alle Zutaten, fügen Sojasauce, Gewürze hinzu und mischen. Den Essig mit Pflanzenöl vermischen, den Snack mit Champignons mit der resultierenden Mischung gießen, etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen, dann mischen und auf den Tisch stellen.

Snack "Gefüllte Pilze"

Zutaten:

  • große Champignons - 4 Stück.
  • Gekochte-gefrorene Garnelen - 100 g;
  • Sauerrahm 25% Fettgehalt - 1 EL. Löffel;
  • Roter Kaviar - 1 EL. Löffel;
  • geriebener Hartkäse - 1 EL. Löffel;
  • Zwiebelgrün - nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - 15 ml;
  • Butter - 40 g;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Vorbereitung

Wir schneiden die Beine in die Pilze. In einer Pfanne die Butter schmelzen, das Pflanzenöl einfüllen, die zerdrückten Pilzschenkel, die Frühlingszwiebeln, die Garnelen und die Bratkartoffeln verteilen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wir stopfen Pilzhüte mit der Füllung, bestreuen mit geriebenem Käse und backen bei 200 Grad für 15 Minuten. Fertige gefüllte Pilze verzieren mit rotem Kaviar.

Snack aus marinierten Pilzen

Zutaten:

  • Champignons - 1 kg;
  • Bulgarischer Pfeffer (rot) - 1 Stück;
  • Zwiebel - 1 Stück;
  • Knoblauch - 1 Gewürznelke;
  • Essig 9% - 2 EL. Löffel;
  • Petersilie Greens - 1 EL. Löffel;
  • Pilzbrühe - 200 ml;
  • Vorspeise von marinierten Champignons

  • Pflanzenöl - 2 EL. Löffel;
  • Zucker - 1 EL. Löffel.

Vorbereitung

Ganze Pilze kochen bis sie in Salzwasser kochen und dann abkühlen. Zwiebeln mit Ringen geschnitten, Pfeffer - Würfel. Für die Marinade das Pflanzenöl, Essig, gehackten Knoblauch, Zucker und 200 g Pilzbrühe mischen. Gekochte Champignons in ein Glas geben, marinieren und mindestens 12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Fertig marinierte Pilze werden in eine Salatschüssel gegeben und mit gehackter Petersilie bestreut.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

50 + = 51