wie man Fleisch mit Zwiebeln in einer Pfanne braten kann

Gebratenes Fleisch - das ist natürlich nicht zu nützlich, aber sehr lecker. Wie man das Fleisch mit Zwiebeln in einer Bratpfanne brät, lesen Sie unten.

Gebratenes Schweinefleisch in einer Bratpfanne mit Zwiebeln

Zutaten:

  • Schweinefleisch - 500 g
  • Pfeffer;
  • Zwiebel - 170 g;
  • Salz;
  • Knoblauch - 2-3 Gewürznelken.

Vorbereitung

Schweinefleisch wird gewaschen, getrocknet, in Scheiben geschnitten und bis zum Rouge gebraten. Dann legen wir Zwiebeln, in Halbringe gehackt. Fry, gelegentlich umrühren. Wenn das Fleisch bereits weich ist, fügen Sie Salz, Pfeffer und gehackten Knoblauch hinzu. Rühren und nach 5 Minuten werden wir an den Tisch serviert.

Fleischscheiben in einer Bratpfanne mit Zwiebel

Zutaten:

  • Schweinenacken - 500 g;
  • Karotten - 150 g;
  • Salz;
  • Zwiebel - 220 g;
  • gefiltertes Wasser - 100 ml;
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Lorbeerblätter.

Vorbereitung

Schweinenacken wird in Stücke geschnitten. Wir legen es in eine erhitzte Bratpfanne und fügen etwas Salz hinzu. Rühren und kochen für etwa eine halbe Stunde. Die Zwiebelringe schütteln, die Karotten mahlen und zum Fleisch geben. Umrühren, wieder abdecken und für eine Viertelstunde vorbereiten. Wenn das Schweinefleisch fast fertig ist, Lorbeerblatt, Pfeffer, Salz geben. Gießen Sie ein wenig Wasser, rühren Sie und kochen Sie das Fleisch mit Zwiebeln und Karotten in einer Bratpfanne für eine weitere Viertelstunde.

Fleisch mit Essig und Zwiebeln in einer Bratpfanne

Zutaten:

  • Fleisch - 1 kg;
  • Zwiebeln - 190 g;
  • Wasser - 200 ml;
  • Salz;
  • Tischessig - 35 ml;
  • Pfeffer;
  • Sandzucker - 1 Teelöffel;
  • Pflanzenöl.

Vorbereitung

Wir hacken das Fleisch in Stücke. Wir stellen sie in einen geeigneten Behälter, nach Geschmack geben wir Salz und Pfeffer. Auch die Lorbeerblätter zugeben und gut durchmischen. Essig einfüllen, erneut umrühren, abdecken und auf 3 Uhr bei Raumtemperatur stehen lassen. Wir haben einen Halbring mit einem Strahl geschnitten. Füllen Sie es mit Wasser unter Zugabe von Essig und Zucker. Wir lassen Minuten für 15. Wir tun dies, um die Zwiebel vor Bitterkeit zu bewahren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch hineingeben und bei starker Hitze unter gelegentlichem Rühren anbraten. Dann die Zwiebel hinzufügen und fertig stellen.

Gebratenes Fleisch mit Zwiebeln in einer Pfanne - Rezept

Zutaten:

  • Schweinefleisch - 600 g;
  • Zitrone - halb;
  • Salz;
  • Zwiebel - 240 g;
  • Pfeffer;
  • Gebratenes Fleisch mit Zwiebeln in einer Pfanne - Rezept

  • Olivenöl - 20 ml;
  • Balsamico-Essig.

Vorbereitung

Das gewaschene Schweinefleisch wird getrocknet und in Stücke geschnitten. Shake Zwiebelringe. Wir legen Fleisch mit Zwiebeln in einen Behälter, fügen Salz, Pfeffer hinzu, um Balsamico-Essig zu schmecken, geben Zitronensaft hinzu und vermischen sich gut. Schweinefleisch in der Marinade in der kalten Stunde für 3 Personen. Dann nehmen wir das Fleisch, in einer Pfanne, wärmen Sie das Öl gut und legen Sie das Fleisch mit Zwiebeln. Fry etwa 20 Minuten.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

− 2 = 8