Wie man Weinblätter für Dolma einlegt

Dolma ist ein leckeres Gericht wie Kohlrouladen, aber anstelle von Kohlblättern wird Trauben verwendet. Das heißt, um Dolma vorbereiten oder brauchen ein fertiges gebeizt Weinblätter auf dem Markt zu kaufen, oder bereiten sie sich (natürlich ist dieser Artikel relevant für jene Bereiche, in denen es möglich ist, der Anbau von Weintrauben).

Wir werden Ihnen sagen, wie Sie die Blätter der Trauben für Dolma einlegen.

Marinieren Sie die Blätter für Dolma

Zutaten:

  • Wasser - 1 l;
  • Pfeffer mit Erbsen;
  • Nelken;
  • Lorbeerblätter;
  • Salz, nicht jodiert - 1 EL. Löffel;
  • Zucker, einheimische Produktion - 1 Esslöffel;
  • Essig 5-9% - 1-2 EL. Löffel.

Vorbereitung

Wir reißen grüne Blätter von einem Traubenstrauch notwendigerweise mit Schwänzen, wenn auch nicht ganz. Sammeln Sie die Traubenblätter gründlich in kaltem Wasser gewaschen und trocken auf einem sauberen Handtuch.

Am unteren Dampf sterilisierte Gläser Kapazität von nicht mehr als 0,5 Liter Verlegung 2-5 Lorbeerblätter, Pfeffer 3-5 und 2-3 Blütenstand Nelke - Würze geben gebeizt Weinblätter spezielle Aromen und machen sie würziges Aroma und interessant. Oben vorsichtig Weinblätter legen, nicht versuchen, viel in das Glas zu schieben. Füllen Sie die Blätter in Gläser mit steilem kochendem Wasser, nach 3-4 Minuten das Wasser zurück in die Pfanne ablassen.

Wir bereiten Marinade vor. Wasser in einem Topf kocht, um das Feuer zu verringern, und zur Festlegung der Zucker- und Salzmischung für 3-5 Minuten, Zucker und das Salz vollständig gelöst werden. Schalte das Feuer aus und gieße den Essig hinein. Gießen Sie die Blätter schnell mit Marinade. Sie können die Dosen mit sterilisierten Zinnabdeckungen aufrollen oder sogar Nylonkappen auf die Dosen legen.

Um geerntetes, eingelegtes Weinlaub für Dolma zu lagern, sollte es an einem dunklen, kühlen Ort sein, zum Beispiel in einem Keller. Etwa ein halber Liter Glas verbraucht 330 Gramm Weinblätter und 180 Milliliter Sole.

Sie können Weinblätter für Dolma auf eine alternative Weise ernten: nicht marinieren, sondern Salz in Salzlake.

Zutaten:

  • Wasser gekocht - 1 Liter;
  • Salz, nicht jodiert - 70 g.
  • wie man die Weinblätter für dolmy2 einlegt

Vorbereitung

Kochsalzlösung: in kochendem Wasser (heiß oder kalt) Salz Proportionen genannten aufzulösen. Anschließend wird, wie auch in der Beize vor dem Gießen der Marinade handelt, das heißt, Blätter sauber Weinrebe in sterilisierte Gläser eingearbeitet, zaparivat durch die Heißwasser merge fill und Sole Blätter Wasser für 3-4 Minuten sieden. Wir haben Plastikabdeckungen angebracht. An einem dunklen, kühlen Ort in Salzlake gießen. Wir erhalten Blätter von Dosen nach Bedarf (vor Dolma mit kaltem abgekochtem Wasser gewaschen Kochen).

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

3 + 3 =