grüner abnehmenkaffeeunterricht

Viele Menschen neigen dazu, ihre Gewichtsabnahme zu beschleunigen, indem sie verschiedene zusätzliche Methoden dafür anwenden. In letzter Zeit die Popularität von grünem Kaffee, der sehr einfach zu bedienen ist. Wenn Sie die einfachsten Regeln für die Aufnahme von Rohkaffee einhalten, können Sie wirklich beeindruckende Ergebnisse erzielen.

Kontraindikationen, grünen Kaffee zu trinken

Grüner Kaffee ist derselbe Kaffee, mit dem wir uns am Morgen, aber nur vor dem Rösten, treffen. Ohne Wärmebehandlung haben Körner weder edle Farbe noch Geruch, aber es gibt viel mehr nützliche Substanzen darin, die zur Gewichtsabnahme beitragen. Aber vergessen Sie nicht, grüner Kaffee ist in erster Linie Kaffee! Und er hat seine eigenen Kontraindikationen, die nicht zu ignorieren sind.

  1. Vorhandensein von chronischen Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
  2. Der Zeitraum der Schwangerschaft und Stillzeit (in einigen Quellen wird über die Sicherheit solcher Kaffee gesagt, aber das ist nicht bewiesen).
  3. Jede Art von Herzrhythmusstörung.
  4. Erhöhter und niedriger Blutdruck.
  5. Das Alter ist jünger als 12 und älter als 60 Jahre.

Viele Menschen sind sich sicher, dass, wenn eine bestimmte Menge Geld effektiv und sicher ist, doppelt so viel doppelt so effektiv ist. Aber viele Leute vergessen Sicherheit. Erinnere dich an das alte Sprichwort "Im Löffel - Medizin, in der Tasse - Gift". Jedes Medikament sollte genau in den Dosierungen eingenommen werden, in denen seine Sicherheit nachgewiesen ist. Bei Kaffee sind es nicht mehr als 3 Tassen pro Tag. Wenn Sie öfter trinken wollen, trinken Sie eine halbe Tasse.

Anweisungen für den Empfang von grünem Kaffee

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Rohkaffee zur Gewichtsreduktion zu nehmen. In unserer Anleitung werden wir sie alle betrachten.

  1. Grüner Kaffee kann als Mittel zur Unterdrückung des Hungers verwendet werden. Dazu müssen Sie zumindest einen relativ harmonischen Tagesablauf haben, bei dem Sie täglich Frühstück, Mittag- und Abendessen zu sich nehmen können. In den Zwischenzeiten zwischen den Mahlzeiten als Snack, lohnt es sich, grünen Kaffee jedes Mal zu verwenden, wenn Sie Hunger verspüren.
  2. Grüner Kaffee kann 20-30 Minuten vor der Hauptmahlzeit mit 0,5 - 1 Glas eingenommen werden. Es wird gelesen, dass dies den Appetit reduzieren und Ihnen erlauben wird, weniger als gewöhnlich zu essen.
  3. Grüner Kaffee wird als Hauptgetränk zum Frühstück, Mittag- und Abendessen verwendet. Dies ist vielleicht der einfachste Weg von allen.

Je nachdem, welche Art von Kaffee Sie kaufen, finden Sie eine Vielzahl von Empfehlungen zur Verwendung. Die Hauptsache, nehmen Sie nicht zu viel von diesem Getränk, es wird Ihre Gesundheit schützen.

Wie man grünen Kaffee trinkt und für Gewichtsabnahme isst - Anweisung

Glauben Sie nicht an Märchen, dass die Einnahme dieses Getränks Ihnen erlaubt, fast 20 Kilogramm pro Monat zu verlieren. Wenn Sie mit dem Problem des Übergewichts konfrontiert sind, sagt es nur, dass Sie zu viele Kalorien mit Nahrung bekommen, und bis Sie ihre Zahl reduzieren, kann sogar der schnellste Metabolismus mit der Situation nicht fertig werden und Sie veranlassen, Gewicht zu verlieren. Für schnelle Ergebnisse, Grüner Kaffee AnleitungEs lohnt sich, den Empfang von Rohkaffee mit der richtigen Ernährung zu kombinieren. Betrachten Sie eine ungefähre Diät, die Sie schnell zum Ziel führt.

  1. Frühstück: 2 Eier mit Gemüsesalat oder Müsli mit Obst, Kaffee.
  2. Mittagessen: eine Portion Suppe, 1 Stück Brot, Kaffee.
  3. Snack: Kaffee, ein kleines Stück Hartkäse.
  4. Abendessen: eine Portion fettarmes Rindfleisch, Huhn oder Fisch und eine Garnitur von frischem oder gebackenem Gemüse.

Wenn Sie so essen, werden Sie 1-1,5 kg pro Woche verlieren, und das sind 5-7,5 kg pro Monat. Diese Diät ist harmlos, und für die ständige Ernährung können Sie einfach Kaffee durch gewöhnlichen Tee ersetzen und weiter nach dem gleichen Schema essen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

8 + 2 =