Kaloriengehalt von Produkten zur Gewichtsreduktion

Der Kaloriengehalt von Nahrungsmitteln und Produkten ist ein Indikator dafür, wie viel Energie der Körper dem Essen gibt. Wenn Kalorien pro Tag weniger als normal sind - der Körper verliert an Gewicht und wenn mehr - wird voll. Deshalb ist es wichtig, das Gleichgewicht zu halten und die optimalen Indikatoren einzuhalten.

Produkte mit einem minimalen Kaloriengehalt

Jeder Schlankheitskur sollte Lebensmittel mit einem niedrigen Kaloriengehalt kennen, um sie regelmäßig in ihrer Ernährung zu verwenden. Wir bieten Ihnen eine Liste der einfachsten und nützlichsten Batterien an.

Die Führer in dieser Liste sind Pflanzenprodukte:

  • Meerkohl - 5 kcal pro 100 Gramm;
  • Gurke - 10-15 kcal pro 100 Gramm;
  • Blattsalat - 15 kcal pro 100 Gramm;
  • Tomaten - 14-19 kcal pro 100 Gramm;
  • Rettich - 20 kcal pro 100 Gramm;
  • Spinat - 21 kcal pro 100 Gramm;
  • Kohl - 21 kcal pro 100 Gramm;
  • Aubergine - 24 kcal pro 100 Gramm;
  • Paprika - 28 kcal pro 100 Gramm;
  • Rübe - 28 kcal pro 100 Gramm.

Auf dem zweiten Platz - Milchprodukte:

  • fettarmer Kefir - 30 kcal pro 100 Gramm;
  • fettarmer Joghurt - 50 kcal pro 100 Gramm;
  • Milch - 58 kcal pro 100 Gramm;
  • Magerquark - 86 kcal pro 100 Gramm.

Auf der dritten - fettarme Fleischerzeugnisse, Geflügel und Fisch:

  • Seelachs 70 kcal pro 100 Gramm;
  • Navaga - 73 kcal pro 100 Gramm;
  • Nieren - 77 Kalorien pro 100 Gramm;
  • Flunder - 80 kcal pro 100 Gramm;
  • Quappe - 81 kcal pro 100 Gramm;
  • Herz - 87 kcal pro 100 Gramm;
  • Karpfen - 96 kcal pro 100 Gramm;
  • Huhn - 165 kcal pro 100 Gramm;
  • Rindfleisch - 187 kcal pro 100 Gramm;
  • Die Türkei - 197 kcal pro 100 Gramm;
  • Kaninchen - 199 kcal pro 100 Gramm;
  • Lamm 203 kcal pro 100 Gramm.

Kaloriengehalt von Produkten zur Gewichtsreduktion sollte bei der Erstellung Ihrer Diät berücksichtigt werden. Es kann Milch-Gemüse- oder Eiweiß-Gemüse sein, das das schnelle und effektive Verschwinden von Übergewicht gewährleistet.

Kaloriengehalt von Lebensmitteln und Produkten

Diät auf den Kaloriengehalt von Lebensmitteln

In der Regel haben solche Diäten eine Obergrenze der Kalorienaufnahme, die nicht überschritten werden sollte. Wenn Sie nicht lange auf die Ergebnisse warten wollen, stoppen Sie bei 1200 kcal. Wir bieten eine Diät an, die ungefähr diese Menge an Kalorien beinhaltet.

  1. Frühstück - grüner Tee, Eier aus zwei Eiern oder Haferbrei.
  2. Das Mittagessen ist eine Portion Suppe und leichter Gemüsesalat.
  3. Snack - ein Glas Joghurt oder Kefir.
  4. Abendessen - Fisch, Huhn oder Rindfleisch mit Gemüsebeilage (außer Kartoffeln).

Die Diät entspricht dem Kanon einer gesunden Ernährung, so dass Sie sich keine Gedanken über die Dauer der Diät machen müssen: Sie können so lange bleiben, bis Sie das Ergebnis erreicht haben. Der Gewichtsverlust wird mit einer Rate von 0,8 - 1,5 kg pro Woche stattfinden.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

3 + 2 =