Kohlsuppe zum Abnehmen

Kohlsuppe zur Gewichtsreduktion ist die Basis der beliebten kalorienarmen Diät, mit der man schnell überschüssiges Gewicht loswerden kann. Das Geheimnis einer solchen Diät ist einfach: Wegen des reduzierten Kaloriengehaltes der Diät und des Gehalts an Fetten in ihr werden Sie schnell abnehmen. Aufgrund der Tatsache, dass die Suppe sehr leicht ist, können Sie es essen, so viel Sie wollen, was bedeutet, dass der Körper nicht hungrig sein wird und versuchen, Nachschub direkt nach der Diät zu sammeln. Es ist jedoch wichtig, sicherzustellen, dass das Gewicht nicht zurückkehrt, und am Ende einer Diät der richtigen Ernährung zu halten.

Diät auf Kohlsuppe

Das Hauptprodukt dieser Diät, die für sieben Tage entwickelt wurde, ist diätetische Kohlsuppe. Jeden Tag können Sie der Ration weitere Produkte hinzufügen - sie sind streng vorgeschrieben und erfordern genaue Einhaltung. Betrachten Sie sie genauer:

  • 1 Tag. Fügen Sie zu der Suppe Diät Früchte, außer Trauben und Bananen;
  • 2 Tage. Neben der Suppe essen wir nur grünes Gemüse (frisch sind vorzuziehen, aber können und in Dosen - aber keine Hülsenfrüchte). Wenn Sie hungrig sind - fügen Sie dem Abendessen Ofenkartoffeln hinzu;
  • 3 Tage. Neben der Suppe sind Gemüse und Früchte erlaubt, außer Kartoffeln und Bananen;
  • 4 Tage. Neben der Suppe sind Gemüse und Obst, außer Kartoffeln, erlaubt. An diesem Tag können Sie sich eine Banane und sogar ein Glas fettarmer Milch leisten;
  • 5 Tage. Die Ration an diesem Tag ist in Ordnung: außer Suppe essen wir Hähnchenbrust und Tomaten;
  • 6 Tage. Neben der Suppe ist es erlaubt, Rindfleisch und jeden Blattsalat zu essen;
  • 7 Tage. Neben Suppe essen wir braunen Reis mit frischem Gemüse und trinken frisch gepressten Fruchtsaft.

Französisch Kohlsuppe (das ist einer der vielen Namen dieses Gericht) sollte sicherlich in Ihrem Menü jeden Tag mindestens 2-3 mal vorhanden sein. Trotz der Tatsache, dass er in den letzten Tagen höchstwahrscheinlich gelangweilt ist. Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten, Kohlsuppe zu machen, und innerhalb einer Woche können Sie das Rezept mehrmals ändern, um die Ernährung zu diversifizieren.

Kohlsuppe zum Abnehmen: Rezepte

Überlegen Sie, wie man Kohlsuppe kocht. Es gibt mehrere Rezepte, der grundlegende Unterschied, in dem es gibt, so dass Sie eine wählen können, die Sie mögen werden.

  1. Kohlsuppe - Rezept Nummer 1. Bereiten Sie Gemüse vor - Kopf Kohl, 4 Tomaten, 5 Zwiebeln, 2-3 Paprika, ein Bund Sellerie und Gemüsebrühe Würfel (oder nur Salz und Gewürze). Wasser kochen und kleingeschnittenes Gemüse zugeben. Wenn sie alle weich sind - Suppe fertig. Wählen Sie die Wassermenge selbst aus.
  2. Das Rezept für diätetische Kohlsuppe №2. In diesem Fall wird die Anzahl der Gemüse für 5-6 Liter Wasser berechnet. In kochendem Wasser tauchen Sie das zerbröckelte Gemüse: Kohl, 6 Zwiebeln, 2 Paprika, 6 Karotten, Petersilienwurzel oder Sellerie, ein Glas Bohnen oder Erbsen, 5 Tomaten. Sie können hier auch Gemüsebrühe Würfel hinzufügen.
  3. Zusätzlich zu diesen Grundrezepten können Sie wählen, wie Sie Kohlsuppe zubereiten. Kohlsuppe KalorienWenn Sie eine cremige Textur bevorzugen, können Sie die Suppe leicht reiben oder mit einem Mixer mahlen. Kohlsuppelpüree ist genauso nützlich wie gewöhnliche Kohlsuppe.

Kohlsuppe: Kaloriengehalt

Abhängig von der Wassermenge gibt diese Suppe von 100 Gramm von 6 bis 10 Kalorien. Ich kann es nicht glauben? Ja, es ist wirklich sehr klein, aber aufgrund des geringen Kaloriengehaltes der Komponenten und der großen Wassermengen ist dieses Gericht wirklich sehr leicht. Es ist dank dieser Leichtigkeit und schnellen Gewichtsverlust erreicht - in einigen Fällen bis zu 6-7 Kilogramm (wenn viel Übergewicht). Und vor allem - der Körper erhält viele Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe, dank derer eine aktive Reinigung des Darms stattfindet.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

88 − 85 =