Reis zum AbnehmenEin anderer nützlicher Leckerbissen, der uns von orientalischen Traditionen präsentiert wird, ist Reis. In den Ländern des Ostens wird Reis als Grundlage für die meisten Gerichte verwendet, und in Thailand ersetzt er Brot. Heute hat sich Reis in unserer Küche dicht angesiedelt. Zusätzlich zu Geschmack und guter Garnierung, kann es für diejenigen nützlich sein, die abnehmen wollen.

Über die Vorteile von Reis

Der Nutzen von Reis wird durch seine Zusammensetzung bestimmt. Dieses Getreide enthält viele Spurenelemente und Vitamine. Zunächst einmal ist Reis reich an nützlichen komplexen Kohlenhydraten, die im Gegensatz zu einfachen nicht an der Hüfte abgesetzt werden, sondern an lebenswichtigen Prozessen beteiligt sind. Auch in der Zusammensetzung von Reis sind für menschliche Aminosäuren, Vitamine und praktisch alle Spurenelemente wichtig. Unter ihnen sind Vitamine der B-Gruppe, die das Gehirn, Lentin, Kalium, Kalzium, Jod, Eisen, Zink und Phosphor unterstützen.

Reis wirkt aktiv auf die Arbeit des Herzens und stärkt den Herzmuskel. Reis gelangt in den Körper, Reis entfernt überschüssiges Salz und mit ihm entfernt überschüssige Flüssigkeit. Aber der Hauptvorteil von Reis in seinen umhüllenden Eigenschaften. Reis eignet sich für Menschen mit hoher Magensäure, da es sich positiv auf die Darmschleimhaut auswirkt. Reisbrühe gilt als ein hervorragendes Mittel gegen Vergiftung, Verdauungsstörungen und andere Beschwerden.

Zusätzlich zu den Vorteilen für den Magen, wird Reis für die Gewichtsabnahme nützlich sein.

Reis zum Abnehmen

Reis ist Teil der meisten Diäten, aber es kann auch ihre Grundlage sein. Wenn Ihr Ziel ist nicht nur Gewicht zu reduzieren, sondern auch den Körper zu reinigen, dann wird Reis das beste Produkt sein. Reis zur Gewichtsreduktion und Reinigung kann am Morgen verwendet werden, es fördert die normale Verdauung den ganzen Tag. Natürlich, ideal zum Abnehmen gilt als roher oder nicht polierter Reis. Die Shell, die nur den Großteil der nützlichen Elemente enthält, bleibt in diesem Fall unberührt. Allerdings bekommt dieser Reis einen braunen Farbton.

Für einige ist es wichtig, dass der Reis extrem alt ist. In gemahlenem Reis enthält eine Reihenfolge von weniger nützlichen Substanzen, aber immer noch. Eine Alternative ist gedämpfter Reis zum Abnehmen. Auf der einen Seite behält es einen großen Anteil an nützlichen Eigenschaften, auf der anderen Seite ist seine Farbe nur wenig dunkler als die vieler weißer Reis.

Die Reiskost dauert drei Tage bis zwei Wochen. Selbst wenn Sie die Mindestdauer von drei Tagen meistern, sind die reinigende Wirkung und das Gefühl der Leichtigkeit garantiert. Die Diät schließt Reis, Gemüse, Früchte, grünen Tee und Wasser ein. Um dies zu nutzen, ist alles gemäß dem Zeitplan erforderlich.

Erster Tag:

Zum Frühstück müssen Sie eine kleine Portion Reis mit Zitronenschale essen, mit grünem Tee oder Wasser gewaschen.

Mittagessen beinhaltet Gemüsebrühe, Gemüsesalat, eine Portion gekochten Reis, die mit einem Löffel Olivenöl gegossen werden kann.

Zum Abendessen müssen Sie Zucchini und Karotten essen, gedünstet oder im Ofen eine Portion Reis und Brühe, die vom Mittagessen übrig geblieben sind. Als Getränk - Tee oder Wasser.

Zweiter Tag:

Das Frühstück beinhaltet eine Portion Reis mit Orangenschalen, eine Orange und Tee.

Mittag- und Abendessen fallen in diesem Fall zusammen und beinhalten eine Portion Reis und Gemüsebrühe.

Das dritte Kind:

Zum Frühstück - Reis mit Zimt, Tee oder Wasser.

Mittagessen in Wahrheit Royal - eine Portion Reis mit Pilzen, gebraten in Olivenöl, Gemüsebrühe und Gurkensalat.

Das Abendessen beinhaltet Brühe, sowie eine Portion Reis mit Broccoli-Kohl, der gebacken oder gedünstet werden kann.

Vierter Tag:

Zum Frühstück essen Sie eine Portion Reis mit fettarmer Milch, sowie einen Obstsalat, in dem Sie Flocken hinzufügen können.

Das Mittagessen besteht aus Brühe, einer Portion Reis mit gekochten Karotten und einem Rettichsalat und Salat.

Zum Abendessen - Brühe und Reis mit Kräutern.

Fünfter Tag:

Zum Frühstück - Reis mit Rosinen oder frischen Trauben.

Das Abendessen beinhaltet, wie immer, Brühe, Reis mit Gemüse, Kräutern und Olivenöl.

Zum Abendessen - Gemüsebrühe, sowie ein leckeres Gericht - Reis mit gehackten Walnüssen, Kräutern, Sellerie und Spinat. Es klingt nicht schlecht, oder?

Sechster Tag:

Königliches Frühstück: Reis, zwei Datteln, vier Walnüsse, sowie eine Birne und zwei Feigen.

Zum Abendessen - die übliche Brühe, sowie Reis, aber diesmal mit dem Zusatz von Gurken, Paprika, Minze und Olivenöl.

Abendessen - Gemüsebrühe, Reis mit geriebenem Apfel, ein Löffel Honig und fettarme saure Sahne.

Tag sieben:

Zum Frühstück müssen Sie eine Portion Reis essen, mit geriebenem Apfel und Birne, bestreut mit einem Tropfen Zitrone und einem Teelöffel Honig. Darüber hinaus können Sie einen Joghurt essen.

Mittagessen beinhaltet Brühe, Reis mit Tomaten, Bohnen und grünem Salat, Reis für Gewichtsverlust2All das kann frisch, gebacken oder gekocht gegessen werden.

Zum Abendessen - wie üblich Brühe, sowie Reis diesmal mit geschmortem oder gekochtem Kürbis und Basilikum.

Natürlich ist der nützlichste Reis für die Gewichtsabnahme ungeschälter oder zumindest gedämpfter Reis. Aber das übliche Grundweiß ist auch erlaubt. Jetzt können Sie eine ziemlich logische Frage haben - wie man Reis für die Gewichtsabnahme kocht. Keine besonderen Anforderungen für das Kochen von Reis. Es genügt, die tägliche Norm, die ein Glas ist, abzuspülen und zu kochen.

Wie Sie sehen können, ist diese Diät sehr vielfältig und beinhaltet Reis in verschiedenen Variationen. Es ist extrem schwierig, mit einer solchen Diät hungrig zu werden. Und das Vergnügen, solche Teller zu essen, nimmt nicht weg. Daher ist Reis Diät eine der beliebtesten weiblichen Hälfte.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

5 + 1 =