Richtige Ernährung im Sommer | hounslowtw3.net

Richtige Ernährung im Sommer

richtige Ernährung im Sommer1

Wer wird mit der Tatsache argumentieren, dass der Sommer die beste Zeit für Gewichtsverlust und Diäten ist. Die Fülle an Obst und Gemüse muss richtig essen. Der Sommer ist aber gleichzeitig die Zeit für Shish Kebabs und Eis, von denen es extrem schwer ist, sie abzulehnen. Wie kann man die richtige Balance halten und maximalen Nutzen aus der Sommersaison ziehen?

Gesundes Sommeressen

Natürlich ist es in Schaschliks nicht wert, sich zu verleugnen, wenn man sie noch schmeckt, wenn nicht im Sommer. Die Hauptsache - alles sollte in Maßen sein. Mit der richtigen Beilage und Snacks bleibt selbst der Schaschlik nicht in Pfunden. Das heiße Klima muss nicht zu schwer essen. Menschen, die in einem tropischen Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit leben, bevorzugen leicht fetthaltige Produkte. Die Ernährung ist aufgrund der Saisonalität und Wetter, nicht umsonst zieht uns im Sommer auf Okroshka, und im Winter möchten Sie Borscht schmecken. Also, die richtige Diät im Sommer beinhaltet mehrere Regeln:

  1. Wärme und Wärme sind selbst ein Test für den Körper. Fügen Sie ihm nicht den Test hinzu und zwingen Sie, schwere und fettige Nahrungsmittel zu verdauen. Im Winter benötigt der Körper mehr Kalorien, um Energie zu erzeugen, wodurch er Wärme produzieren kann. Im Sommer wird so viel Energie nicht benötigt und alles, was Sie gegessen haben, droht sich in den Fettdepots "niederzulassen".
  2. Mahlzeit im Sommer bedeutet nicht nur eine Verringerung der Belastung des Darms, sondern auch die Einhaltung des Zeitregimes. Nachmittags wird leichten Gerichten der Vorzug gegeben, die schwerer für den Abend bleiben. Je heißer das Wetter, desto leichter sollte das Essen sein.
  3. Sehr wichtig und der Wasserhaushalt, denn im Sommer verliert der Körper viel Wasser mit Schweiß. Um das Gleichgewicht wiederherzustellen, müssen Sie die Wasserreserven des Körpers auffüllen. Dies kann nicht nur mit Hilfe von Wasser und Tee, sondern auch mit Hilfe von Nahrung geschehen. Zum Beispiel enthalten die meisten Flüssigkeiten die folgenden Gemüse und Früchte: Wassermelone (97%), Gurke (95%), Tomaten (95%), Melonen (92%), Grapefruit (97%), Orange (85%) und andere.
  4. Der Sommer ist eine Zeit, in der Sie Vitamine und Spurenelemente vor einem langen Herbst und Winter speichern müssen. Daher ist es wichtig, so viel wie möglich Gemüse, Früchte, Beeren in Ihre Ernährung aufzunehmen. All dies sollte so frisch wie möglich sein.

Richtige Ernährung im Sommer kann helfen, Gewicht zu verlieren. Eine ausgewogene Ernährung bietet Ihnen eine ausgezeichnete Gesundheit und ein gesundes Aussehen.

Korrektes Essen im Sommermenü

Um den größten Nutzen aus der Sommersaison zu ziehen, müssen Sie auf Ihre Ernährung achten. Einige elementare Regeln werden helfen, sich in Form von:

  1. Gerade im Sommer ist es durchaus möglich, die übliche Beilage in Form von Kartoffeln und Nudeln durch Gemüse zu ersetzen. Blumenkohl, Zucchini, Auberginen können eine wunderbare Alternative zu ihnen sein.
  2. Es gibt ein Bedürfnis für jene Gemüse und Früchte, für die die Jahreszeit im Augenblick ist. Zum Beispiel, wenn Blumenkohl bereits in den Küchengärten gereift ist, ist es Zeit, es zu kaufen, aber vorher nicht.
  3. richtige Ernährung im Sommer2

  4. Der Sommer ist die Zeit des frischen Grüns. Hinzufügen Dill, Petersilie, Koriander, Basilikum ist nicht notwendig während des Kochens und nach - in dem bereits vorbereiteten Gericht. So speichern Sie das Maximum der Nutzung.
  5. So beliebt im Sommer und Lieblings-Salate aus Gemüse ist es wünschenswert, mit Pflanzenöl anstelle von Mayonnaise zu füllen. Es ist viel nützlicher und einfacher für den Magen. Als Alternative können Sie saure Sahne verwenden.

Eine ausgewogene Ernährung im Sommer ist nützlich für die Gewichtsabnahme und die Gesundheit. Um die Sommersaison zu nutzen, wählen Sie nur die frischesten und natürlichsten.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

+ 14 = 18

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: