Übungen für den Schultergürtel

Wir denken in zwei Fällen an unsere Schultern. Die erste ist ein Problem mit den Gelenken des Schultergürtels, sowie mit der Halswirbelsäule, die direkt mit den Schultern verbunden ist. Die zweite ist Fettablagerungen auf den Schultern, die sogar die makellose, aristokratische Feinheit aller anderen Teile Ihres Körpers verderben können. Mit anderen Worten, wir suchen nach Übungen für den Schultergürtel, wenn körperliche Schmerzen oder Unzufriedenheit mit dem Bild im Spiegel auftreten. Was, wie Sie vermutet haben, ist grundsätzlich falsch!

Viele Frauen, eine gesunde Lebensweise, regelmäßig Sport treiben, Vernachlässigung Übung für die Muskeln des Schultergürtels - keine Lust, Zeit zu verschwenden, ist es besser, die Presse zu schütteln. Deshalb ist die Zahl von Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden, wächst unaufhaltsam.

Schultern, wie alle anderen Teile des Körpers, erfordern unsere Bemühungen zur Selbstverbesserung, Sie können sie nicht einfach verwenden, wenn Sie Lebensmittelpakete nach Hause bringen müssen. Wir haben schon dein Gewissen geweckt, jetzt bleibt es nur noch, aufzustehen und gemeinsam mit uns eine Reihe von Übungen für den Schultergürtel durchzuführen.

Übungen

  1. Wir strecken unsere Hände vor uns auf Schulterhöhe und strecken unsere Finger nach vorne. Beim Ausatmen machen wir einen starken Ruck mit unseren Fingern zum Strecken, wir komprimieren sie durch Einatmen in die Fäuste. Wir machen eine langsame, schnelle und dynamische Art und Weise, ohne das Atmen zu vergessen. Dies ist eine der besten Übungen für den Schultergürtel, da er Bizeps und Hände trainiert und trainiert.
  2. Während wir das Ausstrecken der Finger fortsetzen, breiten wir unsere Hände zur Seite aus. Wir arbeiten mit Händen mit maximal geöffneten Händen.
  3. Wir reparierten unsere Hände und zogen sie heraus. Finger straff, gerade, verlängern visuell die Linien der Hände.
  4. Wir beugen unsere Arme in den Ellenbogen, wir öffnen unsere Arme, während wir ausatmen, als ob wir die Wand mit den Bürsten drücken und die Position der ausgestreckten Arme fixieren.
  5. Wir entfalteten die Pinsel, die Handflächen schauten hoch, wir drehten mit unseren Händen hin und her.
  6. Sie breiten ihre Hände mit ihren Händen aus, wir setzen die Drehung im Kreis fort.
  7. Bürsten eingesetzt Handflächen nach oben, biegt sich in den Schulterblättern und versuchen, den Handrücken zu verbinden, ohne sie zugleich, unter Schulterhöhe zu fallen. Übung ist geeignet für das Abnehmen des Schultergürtels, wie diese Art der Statik immer den Körper auf den Verbrauch einer großen Menge an Kalorien stimuliert.
  8. Wir senken die Hände mit den Händen nach unten, wir drehen unsere Hände zurück, wir ziehen die Schultern nach unten, wir machen eine Drehung mit unseren Schultern zurück. Fix die Spannung in den Schultern, dann ziehen Sie die Arme von unten nach oben, ohne die Dehnung im Schultergürtel zu brechen.
  9. Wir versuchen, zwei Daumen miteinander zu verbinden - wir ziehen sie so, dass ihre Position relativ zum Pinsel gleich dem rechten Winkel ist.
  10. Klemmen Sie die Bürsten in das Schloss, kippen Sie den Kopf nach vorne, fixieren Sie die Position.
  11. Wir entspannten unsere Hände, drehten uns eine Umdrehung zurück.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

7 + 1 =