Wie wählt man Ski?

Der Winter ist nicht nur eine schöne Zeit für unsere schönsten Neujahrsferien, sondern auch eine ausgezeichnete Gelegenheit zum Skifahren. Anfänger müssen eine Menge aufregende aktive Erholung lernen, aber zuerst müssen wir herausfinden, wie man Ski wählt.

Wie wähle ich einen Ski nach Gewicht und Größe?

Jeder, der ernsthaft Sport treiben oder sich nur vorerst selbst darin versuchen möchte, findet heraus, wie man Skier und Stöcke für das Wachstum auswählt. Anfängern wird empfohlen, von den Zahlen der Wachstumsmessungen von 20 cm Abstand zu nehmen, Athleten mit Erfahrung und trainierten Liebhabern müssen zehn abziehen, Frauen sollten zwölf Zentimeter entfernen, volle Personen addieren zu ihren Maßen 5-10 cm und bevorzugen harte Modelle. Sobald die Skier auf die Maße abgestimmt sind, werden sie bei der Auswahl durch Schwerkraft geführt. Wenn eine Person von achtundvierzig bis fünfzig Kilogramm ist, ist eine Länge von einhundertsiebzig bis einhundertfünfundsiebzig cm angemessen.

Wie wählt man Skier für das Wachstum?

Die wichtigsten Indikatoren in den Eigenschaften einer solchen Sache sind Länge und Steifigkeit. Wer mit einer Gratbewegung arbeiten möchte, sollte Modellen den Vorzug geben, dass für zehn oder sogar fünfzehn Zentimeter mehr Messungen des Athleten selbst vorgenommen werden. Wenn der Kauf für einen klassischen Umzug erforderlich ist, nehmen Sie das Ding um fünfundzwanzig oder dreißig Zentimeter mehr auf. Wird Ihnen helfen zu lernen, wie man einen Ski für Wachstum, einen Tisch auswählt.

Wie wählt man Ski?

Wie wähle ich einen Ski nach Gewicht?

Um richtig skaten zu können, ist es wichtig zu wissen, wie man den richtigen Ski für das Gewicht wählt. Orientiert sich in der Auswahl des für die menschliche Steifigkeit am besten geeigneten Spezialgerätes - Flex-Tester. Sie können es in einem der Sportgeschäfte kaufen, die ähnliche Waren verkaufen. Die Arbeit des Gerätes besteht darin, die Kraftwirkung auf das Gerät zu simulieren, die gleich dem Gewicht einer Person ist. Dank ihm können Sie beurteilen, wie hart das eine oder andere Ding für solche Lasten ist.

Um herauszufinden, wie man die notwendigen Ski auswählt, hilft der Stylus. Sie können es auch in speziellen Geschäften finden. So wird es möglich zu wissen, ob dieses Ding Aufgaben wie die Verlagerung des Schwerpunkts auf einen Ski und verschiedene Positionen der Beine bewältigen kann. Pre-Test-Geräte für die Bewegung durch den Schnee, können Sie nicht bezweifeln, dass Skaten wird nicht nur nützlich sein, sondern auch eine angenehme Zeitvertreib.

Wie wähle ich einen Ski?

Ein aktiver Urlaub in den Bergen ist immer ein Adrenalinmeer. Damit ein solcher Zeitvertreib wirklich Spaß machen kann, ist es jedoch notwendig, im Voraus ein Qualitätsgerät zu wählen, das sich durch den Schnee bewegt. Bergmodelle für den Gebrauch sind in Typen eingeteilt:

  • für Anfänger oder Amateure;
  • spezielle Bergskifahren;
  • Ski für große Sportarten.

Um zu wissen, wie man den richtigen Ski wählt, werden sie von ihrer Starrheit geleitet. Bei einem Gewicht von siebzig Kilogramm, nehmen Sie ein Ding mit einer Note von 7 oder 8 auf. Letzteres wird einen kleinen Vorrat haben. Unterdurchschnittlich sind diese Parameter nicht spezifiziert. Für Anfänger im Bergsport wird Soft ideal, Sportler mit Erfahrung nähern sich steifen Modellen. Mit einem aggressiven Stil bevorzugen sie einen längeren. Kurze Anpassungen für die Bewegung auf dem Schnee sind weniger stabil, aber sie sind wendiger.

Wie wähle ich Langlauf?

Für Anfänger im Wintersport ist es empfehlenswert, sich ernsthaft mit der Frage zu beschäftigen, wie man Skier und Stöcke zum Skaten auswählt. Eines der Kriterien ist der Preis für so etwas. Wenn das Ziel gewöhnliche Spaziergänge sind, dann kann man ein nicht sehr teures Gerät bekommen. Bei mehr als siebzig Kilogramm lohnt es sich, auf teure Optionen zu achten. Sie werden manchmal zuverlässiger sein. Dann müssen Sie das Inventar unter Berücksichtigung der Wachstums- und Festigkeitseigenschaften abholen. Erfahrene Skifahrer raten nicht, die Länge zu vergessen. Es wird auf der Grundlage dieser Formel berechnet: Vom Wachstum eines Skaters werden fünfundzwanzig Zentimeter weggenommen.

Solche Parameter wie Steifigkeit und Festigkeit werden unter Berücksichtigung der Gewichtskategorie ausgewählt. Sie müssen eine Sache beschuhen und den Abstand vom Boden zu seiner Oberfläche messen. Bei der Auswahl eines Grats sollte die kombinierte Figur gleich einem Millimeter sein. Abstand - von dreißig bis vierzig Zentimeter. Bei klassischen Varianten sind es anderthalb Millimeter und der Abstand beträgt zehn bis fünfzehn Zentimeter.

Wie wählt man einen Eislauf?

Die Gratbewegung ist komplizierter als die klassische. Denn es ist wichtig zu wissen, wie man den richtigen Ski und Stick zum Fahren wählt. Bei der Auswahl eines Modells raten Profis dazu, auf schwierige Optionen zu achten. Dank dieser Eigenschaft wird es eine solche Möglichkeit geben, härter zu pushen. Sie können etwas über die Technik der Gratbewegung lernen, indem Sie auf klassischen Geräten skaten. Von einem solchen Zeitvertreib wird eine Person jedoch mehr müde, als das gewünschte Vergnügen zu bekommen. Es ist wichtig bei der Auswahl, auf die Textur der Unterseite zu achten, die glatt sein sollte.

Wie wählt man Ski?

Wie wähle ich einen Jagdski?

Es gibt ein spezielles Gerät für Jäger. Sobald sie sich selbst das Spiel suchen wollten, kaufen jetzt selbst die erfahrensten Leute solche Dinge in spezialisierten Geschäften. Es ist jedoch wichtig zu wissen, welche Jagdski zu wählen, so dass bei einem Spaziergang im Wald keine zusätzlichen Probleme mit der Bewegung entstehen. Einer der wichtigsten Faktoren ist das Verhältnis von Länge und Gewicht. Ein Zentimeter der Fläche der Sache sollte vierzig Gramm des Gewichts einer Person betragen. Wenn ein Skifahrer hundert Pfund hat, benötigt er Geräte mit einer Länge von 170 cm und einer Breite von 15 cm.

In der Frage, wie man einen Skijäger auswählt, ist Konstanz wichtig. Die Jagdausrüstung muss zuverlässig und langlebig, flexibel und einfach sein. Das Material der Herstellung hat keinen besonderen Wert. Falls gewünscht, kann der Jäger Modelle aus Holz, Kunststoff, Kamus oder Golitsy mit verschiedenen Befestigungen und anderen aufnehmen. Wenn Sie ein Gerät für die Fahrt auf Schnee wählen, sollten Sie ein teureres Inventar bevorzugen, dessen Qualität am besten ist.

Wie wählt man Ski für Spaziergänge im Wald?

Nicht immer kommen solche Dinge für Outdoor-Aktivitäten oder die Jagd. Manchmal wird solche Ausrüstung für gewöhnliche Spaziergänge in der kalten Jahreszeit benötigt. Jetzt bieten wir an, herauszufinden, welche Ski für einen Spaziergang geeignet sind. Solche Dinge werden von all denen benötigt, die Winterspaziergänge durch den Wald mögen und in ausgezeichneter Sportform bleiben. Bei der Auswahl des Inventars für ähnliche Zwecke wird empfohlen, sich für die Breite zu interessieren. Solche Anpassungen für die Bewegung auf Schnee sollten breiter sein als Amateur-Varianten.

Es ist wichtig, das Inventar mit Kerben auszuwählen. Dies schützt das Ding vor dem Verrutschen und macht es stabiler. Für eine solche Anpassung sind Geschwindigkeit und Stärke und Ausdauer wichtig. Wenn eine Person keine Probleme mit zusätzlichen Pfunden hat, sollte das Ding mit einer durchschnittlichen Breite und einer gleichen Höhe aufgenommen werden. Vollere menschliche lange und schmale Versionen können nicht überleben, daher ist es vorzuziehen, kürzer und breiter zu wählen.

Wie wähle ich den richtigen Ski für das Kind?

Wenn die Eltern den Wunsch haben, sich mit der gesunden Lebensweise des Skifahrens vertraut zu machen, muss man im Voraus herausfinden, wie man einen Ski für das Kind auswählt. Im Voraus müssen Sie sich von einem Trainer oder einem qualifizierten Berater in einem spezialisierten Sportgeschäft beraten lassen. Kaufen Sie solches Inventar, achten Sie darauf, ob es beschädigt ist. Kunststoff für Kinder ist viel praktischer als Holz Optionen.

wie man Langlaufski wählt

Wählen Sie Ski für ein Kind, Sie brauchen nicht zu "wachsen", sondern nur in der Größe. Fügen Sie zu diesem Zweck fünfzehn bis zwanzig Zentimeter zu den Maßen eines kleinen Athleten hinzu. Sobald der Zappel lernt, wie man gut fährt, können Sie längere und schnellere Wahlen wählen. Beim Kauf wichtiger Ausrüstung im Wintersport muss das Gewicht des Sportlers berücksichtigt werden. Wenn ein Kind nicht mehr als zwanzig Kilogramm wiegt, müssen Sie eine Sache kaufen, die nicht länger als siebzig Zentimeter ist. Wenn ein kleiner Athlet bis zu dreißig Kilogramm ist, ist eine akzeptable Option eine Sache, die nicht länger als neunzig Zentimeter ist.

Wie wähle ich einen Ski für Freeride?

Bevor Sie herausfinden, wie Sie einen Ski für Freeride wählen, müssen Sie die wichtigen Eigenschaften verstehen. Ihre Länge hängt vom Wachstum des Skaters ab. Ein Anfänger in diesem Sport muss weitere zehn oder fünfzehn Zentimeter zum Wachstum hinzufügen, je länger das Inventar, desto stärker und sicherer. Es gilt als weniger empfindlich gegenüber Schneedecke. Professionelle Freeride-Geräte sollten eine Breite von neunzig bis einhundertfünfunddreißig Millimetern haben.

Wie wähle ich einen Ski zum Kiten?

Wenn es einen Traum gibt, sich im Kiten zu versuchen, ist es wichtig, im Voraus zu wissen, welche Skier für diese Sportart besser geeignet sind. Profis behaupten, dass alle Schneemobile für Snowkiten verwendet werden können. Es gibt jedoch Unterschiede, die den Komfort des Skifahrens beeinflussen. Zu den wichtigsten Arten für das Kiten gehören klassische Sportarten. Sie sind geeignet für Rennen und lange Reisen auf hartem Terrain. Mit dem Universal können Sie alle Seiten des Kitens mit beliebigen Kuppeln verwenden. Carving-Ausrüstung ist für Anfänger akzeptabel.

Wie wähle ich einen Ski für Freestyle?

Es ist wichtig für Anfänger, zu navigieren und zu wissen, welche Ski zum Skifahren geeignet sind. Zuallererst wird empfohlen, ein Inventar der Ausrüstung aufzunehmen. Anfängern wird nicht geraten, Langläufern den Vorzug zu geben, da mit voluminöser Ausrüstung viel härter ist. Im Gegensatz zu kurzen Modellen besteht jedoch bei solchen Modellen eine geringere Verletzungsgefahr, da sie bei Sprüngen und Landungen besser abgeschrieben werden können. Für Anfänger ist die ideale Option, weicher zu sein, da harte Beine während der Landung eine übermäßige Belastung erfahren.

Wie wählt man den richtigen Ski?

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

2 + 7 =