wie man ein Turner wird

Der Wunsch der Eltern, eine nützliche Arbeit für ein Kind zu finden, ist völlig gerechtfertigt, aber es ist nicht immer bekannt, wie man eine Turnerin für ihre Tochter wird.

Bedingungen für die Aufnahme in die Sektion

Turnübungsabschnitte funktionieren fast überall, aber bevor Sie ein Kind zum Unterricht schreiben, sollten Eltern wissen, welche Regeln und Bedingungen für die Zulassung zu ihnen gelten:

  • Vor allem, um sicher zu sein, dass Sie Ihre Tochter in die Hände von Fachleuten geben, ist es nicht überflüssig zu fragen, ob die Institution eine Genehmigung (Lizenz) für diese Art von Tätigkeit hat, und was ist die professionelle Ausbildung von Ausbildern;
  • In Gymnastikgruppen werden Mädchen im Alter von 3-4 Jahren (5-6 Jahre) akzeptiert, ohne Einschränkungen, außer aus gesundheitlichen Gründen, sollten nicht sein;
  • Für das Turnen benötigen Sie eine Bescheinigung eines Kinderarztes über den Gesundheitszustand des Kindes, und die Eltern müssen immer angeben, wo sie das Zertifikat ablegen, um mögliche gesundheitliche Komplikationen nach dem Beginn des Trainings auszuschließen;
  • Du brauchst eine passende Sportform. In der Anfangsphase ist dies normalerweise ein einfacher Badeanzug und Kühe oder Socken;
  • Eltern müssen bereit sein, der Klasse freien Lauf zu lassen;
  • normalerweise unterschreiben Eltern einen Vertrag, von dem ihnen eine Kopie in den Händen ausgehändigt wird. Sie legt alle Bedingungen für die Interaktion zwischen der Institution und den Eltern sowie die Bedingungen für die Durchführung der Klassen, die Rechte und Pflichten beider Parteien fest.

Oft fragen Eltern, wie man ein Gymnastik-Mädchen wird, das übergewichtig ist. Natürlich kann sich niemand weigern, ein Kind in die Sektion zu schreiben, besonders wenn es ein kleines Kind ist, das in der ersten Phase die Möglichkeit haben wird, seine Gesundheit zu stärken und sein Gewicht unter der Aufsicht eines professionellen Trainers zu normalisieren.

Allerdings müssen Sie sich daran erinnern, wenn Sie besorgt sind, wie man eine Turnerin wird, wenn sie das Gewicht deutlich erhöht hat, lohnt es sich, mit dem Trainer Rücksprache zu halten, also hat er sich spezielle Übungen geschnappt, die helfen werden, dieses Problem zu lösen. Aber Sie müssen darauf vorbereitet sein, dass das Kind nicht die gleichen Belastungen und eine Reihe von Übungen wie Kinder mit normalem Gewicht tragen kann. Wenn Sie diese Warnung ignorieren, kann das Kind schwere Verletzungen bekommen: Prellungen, Brüche, Zittern. In einer solchen Situation kann ein Mädchen ein psychologisches Trauma erhalten.

Oft kommt die Gymnastikentscheidung zu spät, etwa im Alter von 9-12 Jahren, so dass Eltern darüber nachdenken, wie ihre Töchter zuhause eine Gymnastin werden. In der Regel werden Mädchen in diesem Alter nicht mehr in Sportbereiche aufgenommen, und die elterlichen Ambitionen sind noch nicht erfüllt. Aus diesem Grund denken viele Mütter und Väter darüber nach, wie sie zu Hause eine Gymnastin werden können, um die Parameter und das Leistungsniveau derer zu erfassen, die im Alter von 3 bis 5 Jahren angefangen haben, sich zu engagieren. In diesem Fall sollten sich die Eltern jedoch fragen, was sie dafür tun wollen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

28 + = 34