Decoupage auf der Haut

Lieblingslederhandtaschen und Geldbörsen altern schließlich und verlieren zum Leid ihrer Herrinnen ihre Attraktivität. Es ist klar, dass man als Gegenleistung für das Alte immer etwas Neues kaufen kann, aber immer noch alte Dinge haben ihre eigene Geschichte, weshalb sie uns so teuer werden. Aber mit einer Fantasie und geschickten Stiften kann jede alte Brieftasche oder Handtasche ein zweites Leben erhalten, das fast heller als das erste sein wird, und das alles dank Decoupage auf der Haut oder Kunstleder. Decoupage auf der Haut ist für Anfängerinnen geeignet, da dieser Prozess absolut nicht schwierig und sehr aufregend ist. Werfen wir einen genaueren Blick darauf, wie man Decoupage auf der Haut macht.

Decoupage in Leder - Meisterklasse

Bevor wir also direkt auf die Beschreibung des Prozesses der Erstellung von Decoupage auf der Haut eingehen, wollen wir uns überlegen, welche Materialien wir während dieses Prozesses benötigen:

  • Serviette für Decoupage mit einem Muster, das Sie gerne in Ihrer Handtasche sehen möchten;
  • Acrylfarben;
  • Acrylgrundierung;
  • Pinsel zum Auftragen von Farben und Lacken;
  • Schwamm zum Auftragen von Erde;
  • Lack (vorzugsweise Glaskörper);
  • Kleber PVA;
  • Klebdichtstoff;
  • Tasche oder Geldbörse, die Sie wiederherstellen werden.

Decoupage auf der Haut1

Und jetzt, nachdem wir uns für die Materialien entschieden haben, gehen wir weiter zum Erstellen einer Decoupage auf der Haut:

  1. Das erste, was zu tun ist, ist die Haut zu entfetten. Wischen Sie dazu die Oberfläche der Handtasche mit in Alkohol getränkter Watte ab. Nachdem die Haut getrocknet ist, verwenden Sie einen Schwamm, um Acrylgrundierung vorsichtig auf die Oberfläche des Produkts aufzutragen. Nachdem die Grundierung getrocknet ist, können Sie mit einem weichen Schleifpapier darauf laufen, um die Oberfläche noch gleichmäßiger zu machen. Als nächstes nehmen Sie eine Serviette und schneiden Sie die Muster aus, die Sie auf Ihrem Portemonnaie verwenden werden. Vergiss nicht, sie vor dem Schneiden an der Brieftasche zu versuchen, um nicht kleinere Stücke als nötig zu schneiden. Danach kleben Sie PVA schnell, aber kleben Sie die Serviette vorsichtig an die Oberfläche der Handtasche. So kleben wir die Brieftasche an allen notwendigen Stellen zusammen.
  2. Decoupage auf der Haut2 Decoupage auf skin3 Decoupage auf skin4
    Decoupage auf skin5 Decoupage auf skin6
  3. Wenn der PVA-Kleber trocken trocknet, tragen Sie ein Dichtungsmittel auf die Oberfläche der Geldbörse auf. Dies wird speziell gemacht, um der Haut Elastizität zu geben, was sehr wichtig ist, da die Handtasche aktiv benutzt wird und nicht wie eine Holzkiste auf dem Tisch steht. Nach dem Trocknen der Klebstoffschicht gehen wir zu Acrylfarben über. Jene Stellen auf der Geldbörse, die Sie nicht mit einer Serviette verschlossen haben, sollten mit Acrylfarben bemalt werden, die für die Farbpalette geeignet sind. Nach dem Trocknen wird die Acryllackschicht ebenfalls mit Leimdichtmittel bedeckt.
  4. Decoupage auf skin7 Decoupage auf der Haut8
    Decoupage auf der Haut9 Decoupage auf der Haut10
  5. Nach dem Antrocknen der Leimauftragsschicht muss nur noch die gesamte Fläche des Geldbeutels mit einem Glasurlack bedeckt werden. Dieser Lack wird ein Bild auf dem Geldbeutel des Bandes geben, sowie seine Oberfläche vor Beschädigung schützen.

Abschließend möchte ich hinzufügen, dass Sie mit Hilfe der Decoupage-Technologie nicht nur die Handtasche, sondern auch die Schuhe aktualisieren können.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

31 − = 25