Eismaschine für zu Hause

Eis-Maschine für zu Hause - ist ein Beispiel dafür, wie Industrietechnik, zu verbessern und in der Größe abnimmt, zog in unser Leben und zu einem integralen Teil davon. Natürlich ohne den Generator Eis zu verwalten die große Mehrheit der Menschen in der Lage, hat das Eis in den Formen in den Kühlschrank, aber diese Methode bereitet eine Reihe von Nachteilen: es ist lange genug Behälter viel Platz einnehmen, und das Eis selbst in der Lage, Gerüche zu absorbieren. Als Ergebnis statt Mineralwasser mit Eis, riskieren Sie etwas mit einem anhaltenden Geruch von kaltem Fleisch oder Wurst zu erhalten. Also, wenn Sie möchten, Gäste empfangen, so dass sie auf eine Vielzahl von Getränken mit Eis behandeln, macht es Sinn Eisgenerator für das Haus zu kaufen.

Appliance Eisgenerator ist ein kleines Gerät Größe ungefähr der Brothersteller. Alles, was notwendig ist, für seine erfolgreiche Arbeit - Steckdose mit 220 V Startseite Eismaschinen, im Gegensatz zu Industrie Pendants nicht Verbindung erforderlich ist, um die Wasserversorgung und daher benötigt keine spezielle Installation.

Das Prinzip des Eisbereiters

Alle Geräte für die Produktion von Eis zu Hause - der Kompressor-Typ. Sie arbeiten wie folgt:

  • In den dafür vorgesehenen Behälter im Generator wird Wasser eingefüllt und die Maschine eingeschaltet;
  • Das Wasser tritt aus dem Behälter in den Haupttank ein. Der arbeitende Motor bildet Wellen darin. Aus der Erregung und Bewegung des Wassers setzen sich seine kleinen Partikel ab;
  • im Inneren des Tanks befindet sich eine Röhre, durch die Freon fließt, darauf und Eis setzt;
  • nach einer Weile wird das Wasser abgelassen und das Rohr mit Freon Heißdampf geleitet wird, wodurch Eisstücke von den Wänden herunterfallen und in den Behälter gelangen.

Arten von Eismachern

Je nach der Form des produzierten Eises werden solche Geräte in drei Gruppen unterteilt:

  1. Eiswürfelbereiter aus kubischem Eis.
  2. Eismacher von Fingereis.
  3. Schuppiger Eiswürfelbereiter.

Eiswürfelbereiter

Letztere werden selten zu Hause verwendet, da meist schuppiges Eis verwendet wird, um Ladenfronten zu dekorieren. Es gibt auch Desktop-und Einbau-Eismaschinen, die einen Kauf wert sind, wenn Sie planen, es oft zu verwenden und eine ausreichende Menge haben.

Worauf sollte ich bei der Auswahl eines Eisbereiters für ein Haus achten:

  • Leistung - normalerweise liegt es zwischen 150-250 Watt;
  • die Menge an produziertem Eis - zu einer Zeit und pro Tag;
  • Geschwindigkeit der Eisproduktion - kann 6-15 Minuten betragen;
  • Preis - solche Geräte sind nicht billig und im Durchschnitt beginnen ihre Kosten von $ 700.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

87 − = 82