Toilettenspülmechanismus

Wie lächerlich das auch klingen mag, fast jeder Bewohner des postsowjetischen Raums kann alles im Haus reparieren. Wenn es gelingt, mit dem Erwerb von Erfahrung, aber unsere Männer sind in vielerlei Hinsicht einzigartige Meister. Die Entwässerungsmechanismen für die Toilettenschüssel sind nicht Teil des Schulprogramms, aber die Heimwerker wissen viel über sie, und im Familienleben wird solches Wissen nützlich sein.

Arten von Toilettenspülmechanismen

Mit dem Begriff "Arten von Mechanismen" meinen wir normalerweise das Prinzip der Installation eines Ablauftanks, da dies der Unterschied im Abflussmechanismus ist. Nach diesem Kriterium werden wir die bestehenden Modelle des Entwässerungsmechanismus für die Toilette in drei Kategorien einteilen:

  1. Klassiker oder Atavismus der Vergangenheit sind Panzer, die hoch über der Toilette befestigt sind. Dies sind die am meisten hängenden Kunststoffstrukturen, die in alten Häusern sicher erhalten sind. Dieser Mechanismus ist der einfachste und Wasser aus einer Höhe fällt mit großer Kraft, was das Problem der Entleerung vereinfacht.
  2. Die zweite Option steht jetzt vielen zur Verfügung, die vor fünf bis zehn Jahren Reparaturen durchführen konnten. Dies ist ein Design, bei dem der Tank und die Toilette selbst eine einzige Struktur bilden, die sogenannte kompakte.
  3. Wenn die Reparatur nur geplant oder erst kürzlich abgeschlossen wurde, fiel die Wahl wahrscheinlich zugunsten der eingebauten Struktur. In der Tat ist es ein Kanister, versteckt hinter der Wand. Draußen nur der Spülknopf.

Auslauf- und Entwässerungsmechanismen für Toilettenschüssel

Wenn Sie sich das Design ansehen, haben wir zwei Arten. Wenn der Tank hoch genug ist, wird er normalerweise mit einer seitlichen Wasserabgabe versorgt. Früher war es ein Seil oder eine Kette zum Abstieg. In modernen Systemen gibt es stattdessen einen Knopf, da sie viel tiefer liegen. Es ist auf der Seite des Tanks und Licht genug, um zu berühren.

Wenn es sich um tief liegende oder eingebaute Tanks handelt, handelt es sich höchstwahrscheinlich um den oberen Abstieg. Die Entwässerungsmechanismen für die Toilettenschüssel mit dieser Art der Entwässerung sind üblicherweise entweder mit einem Knopf oder einem Kopf ausgestattet. Beide können sowohl manuell als auch mechanisch sein. Aus praktischen Gründen gelten die gedrückten Tasten als zuverlässig und langlebig, sie halten länger als die ausziehbaren Köpfe.

Dual-Mode-WC-Spülmechanismus

Gesondert möchte ich auf das Thema des Sparens und damit auf die Zweckmäßigkeit des Kaufs eines Modells mit zwei Entladungsmodi eingehen. Früher war es eine Seltenheit, viele gekauft Modelle mit zwei Modi allein wegen der Popularität und Mode für solche Systeme. Heute ist die Wirtschaft in den Vordergrund getreten. Wenn das System einen Modus hat, wird das gesamte Wasser im Tank einer einzigen Entladung unterzogen.

Dual-Mode-Spülmechanismus für die Toilette ermöglicht es Ihnen, entweder das gesamte Volumen oder nur die Hälfte davon zu verwenden. Für eine große Familie und häufige Benutzung der Toilette wird dieses Regime relevant werden.

Ablaufmechanismus für Toilettenschüssel und Wasserregulierung im Tank

Entwässerungsmechanismen für die Toilettenschüssel

Wenn in naher Zukunft keine Reparaturen für Sie geplant sind, aber die Frage der Wirtschaftlichkeit weiterhin relevant ist, ist es sinnvoll, zu versuchen, die Wassermenge im Tank selbst einzustellen. Wenn wir über ein altes System mit einem Kabel sprechen, das den Wasserstand ändert, dann funktioniert hier alles genau durch Biegen. Wir biegen den Bogen nach oben - die Wassermenge wird zunehmen, wir werden nach unten sinken - es wird abnehmen.

Wenn es sich um einen sogenannten Kompakt handelt, dann gibt es schon einen Kunststoffstab und die Klappmethode funktioniert nicht. Aber ein kleiner Schwimmer, der sich auf der Achse des Hebels befindet, wird deine Rettung sein. Je näher der Schwimmer am Ventilkörper ist, desto mehr Wasser sammelt sich im Tank. Wenn die Wasserzufuhr niedriger ist, genügt es, den Wasserstandbegrenzer oder die Kunststoffstange einzustellen, es verbindet den Schwimmer selbst und den Ventilhebel.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

50 − = 45