Internationaler Sporttag

Der Feiertag "Sporttag" wird in Russland seit 1939 gefeiert. Und das ist nicht überraschend. Der Sportunterricht im Leben eines jeden Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft oder der Höhe des Wohlstands ist nicht weniger wichtig als ihr kulturelles Wachstum. Schließlich ist die Gesundheit der Bürger das wichtigste Gut jeder Nation. Außerdem ist Sport die friedlichste Art von Kampf, von allen existierenden in der Welt. Sie vereinen Menschen unterschiedlicher Nationalitäten mit ungleichen sozialen Status und unterschiedlichen religiösen Überzeugungen. Daher ist der Sport laut der Generalversammlung der Vereinten Nationen ein wichtiger Faktor für die Entwicklung und Stärkung des Friedens.

Jedes Land bis vor kurzem unabhängig bestimmt das Datum der Feier des Tages der Gesundheit, Sport und Sport. Und erst am 23. August 2013 wurde der Beschluss der Generalversammlung der Vereinten Nationen zum Datum der Feier des Internationalen Sporttages ernannt. Dieser Urlaub von 2014 wird am 6. April weltweit gefeiert. Diese Veranstaltung soll die Vereinigung von Menschen auf der ganzen Welt zu fördern, so wichtige Werte für Menschen, Gerechtigkeit, gegenseitigen Respekt und Gleichheit konsolidieren. Und dabei zu helfen, die oben genannten Ziele zu erreichen, wird die Regierungen aller Länder, internationale Sportorganisationen sein, der heimischen Sportsektor in jedem Staat, sowie die Zivilgesellschaft.

Weltsporttag - Veranstaltungen

Das Hauptziel des Urlaubs war der Wunsch des UN-Sportkomitees, das Leben der Menschen durch Sport zu verbessern. Und Sie können dies tun, indem Sie die Vorteile und Möglichkeiten des Sports hervorheben. Zu diesem Zweck sieht das Entwicklungsprogramm eine Steigerung des Bewusstseins der Weltgemeinschaft über die Probleme von Entwicklung und Frieden vor. Um dem gemeinen Volk den potentiellen Nutzen der Sportförderung zu vermitteln, sollten weltberühmte Sportler ernannt werden Internationaler Sporttag1Botschafter des guten Willens. Unter ihnen sind die Legenden des Sports, wie die russische Tennisspielerin Maria Sharapova, brasilianische Stürmer Ronaldo Nazario, Französisch Mittelfeldspieler Zinedine Zidane, ein ivorischen Fußballer Didier Drogba, spanische Torhüter Iker Casillas und der beste Fußballspieler der Welt März Vieira da Silva.

Darüber hinaus öffnen von den nationalen Sportverbänden in jedem Land an diesem Tag verschiedene Sportbereiche und Vereine ihre Türen für diejenigen, die es wünschen. Für alle Fans eines aktiven Lebensstils führen führende Athleten kostenlose Konsultationen durch, um verlässliche Informationen über die Vorteile des Sports zu erhalten.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

4 + 3 =