Schaden von der Klimaanlage

Jetzt sind in den Häusern viele Klimaanlagen installiert, die den Aufenthalt zu Hause angenehm und angenehm machen, auch wenn die Säule des Thermometers außerhalb des Fensters auf 40 ° C ansteigt. Aber, wie so oft, müssen alle Segnungen der Zivilisation zahlen. Kürzlich wurde das Thema des Einflusses der Klimaanlage auf die menschliche Gesundheit und Minimierung möglicher Schäden zunehmend diskutiert.

Ist die Klimaanlage gesundheitsschädlich?

Ja, der Einsatz von Klimaanlagen führt oft zu unangenehmen Folgen für den Körper. Zum einen verursacht der Conditioner in vielen Fällen eine Erkältung: Wir leiden unter Schnupfen, Halsschmerzen oder sogar Halsschmerzen und Lungenentzündung. Normalerweise tritt ARVI durch einen starken Temperaturabfall auf, wenn wir auf der Straße bei + 32 ° C schwitzen und in die Kühle des Raumes eintreten, wo die Luft auf + 19 ° C abgekühlt wird. Zu solchen Erkältungen führt und die ständige Anwesenheit unter dem Strom der kalten Luft, die vom Aufbereiter abgeht.

Was ist gefährliche Klimaanlage, ist und in der Luft in einem gekühlten Raum trocknen. Die Konzentration von Sauerstoff nimmt ab, was sich negativ auf den allgemeinen Zustand unseres Körpers auswirkt, die Nasenschleimhaut leidet darunter. Bei Menschen, die an einer Dermatose oder einem Ekzem leiden, verschlimmert die Verwendung dieser Geräte die Situation nur.

Darüber hinaus besteht der Schaden der Klimaanlage darin, dass sich auf ihrem feuchten und erhitzten Wärmetauscher verschiedene Bakterien und Pilze (oft gesundheitsschädlich), Staub- und Fettpartikel, Kohlenstoffablagerungen ansammeln.

Was soll ich tun?

Trotz der Tatsache, dass Klimaanlagen gesundheitsschädlich sind, sollten sie nicht aufgegeben werden. Wenn Sie folgenden Ratschlägen folgen, werden negative Auswirkungen auf Ihren Körper minimiert:

  1. Stellen Sie den Kühlmodus ein, in dem die Differenz zur Außentemperatur nicht über 7-10 ° C liegt.
  2. Versuchen Sie, einen direkten kalten Luftstrom von der Klimaanlage zu Ihnen und Ihren Lieben zu vermeiden. Berücksichtigen Sie dies, wenn Sie das Gerät zu Hause oder im Büro installieren: Die Klimaanlage darf nicht über Ihrem Arbeitsplatz oder im Schlafzimmer liegen.
  3. Achten Sie darauf, den Raum, in dem Sie die Klimaanlage verwenden, für Frischluft zu belüften.
  4. Um die optimale Luftfeuchtigkeit zu erhalten, sollten Sie Klimaanlagen mit Ionisationsfunktion erhalten.
  5. Reinigen Sie Ihr Split-System jährlich vor Verschmutzung durch Staub und Fett. Um dies zu tun, müssen Sie einen speziellen Assistenten aufrufen.
  6. Wenn möglich, versuchen Sie so selten wie möglich in dem Raum zu sein, in dem die Klimaanlage arbeitet. Und nachts sollte es ausgeschaltet sein.

Wir hoffen, dass unser Artikel Sie gründlich über die von der Klimaanlage verursachten Schäden informiert hat, und Sie werden alle notwendigen Empfehlungen befolgen, um die Risiken zu reduzieren. Wenn Sie ein Baby haben, lohnt es sich, sich mit den Informationen über die Verwendung der Klimaanlage im Kinderzimmer vertraut zu machen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

66 − 56 =