Wenn unsere Freunde weniger in der Lage sind, sich über das Erscheinen von geliebten Menschen zu freuen, mit ihren Schwänzen zu wedeln oder mit Vergnügen zu schnurren, ist es logisch anzunehmen, dass Gefühle von Bitterkeit, Traurigkeit und sogar Groll ihnen nicht fremd sind ...

Aber nur vorsichtig! Wenn Sie sehen, wie ihr "obizhulka" aussieht, werden Sie sich noch lange schuldig fühlen ...

1. Ich war beleidigt!

Ich bin beleidigt

2. Ja, für was sind sie so mit mir?

Ja, für was sind sie so mit mir

3. Und was, du hast kein Mitleid mit mir?

Du stört mich überhaupt nicht

4. Nein, ich werde nicht vergeben ...

Nein, ich werde nicht vergeben

5. Das ist es, sie haben den Stock gebeugt!

Das ist es, sie haben den Stock gebogen

6. Und trotzdem habe ich diese Schuhe nicht angefasst ...

Und trotzdem habe ich diese Turnschuhe nicht angefasst

7. Ja, ich war auch beleidigt!

Ja, ich habe auch beleidigt

8. Ja, ich wollte nur spielen ...

Ja, ich wollte nur spielen

9. Traue nicht, habe nicht vergeben ...

Noch nicht vergeben

10. Kann ich überhaupt nicht nach Hause gehen?

Kann überhaupt nicht nach Hause gehen

11. Nun, wer wird den ersten Schritt machen?

Nun, wer wird den ersten Schritt machen?

12. Und gib mir dein Wasser nicht!

Und gib mir dein Wasser nicht

13. Nun, wie war es mit mir möglich?

Nun, wie es bei mir möglich war

14. Lass nur Vergebung kommen, um zu fragen ... Ich werde mich an alles erinnern!

Lasst uns nur um Vergebung bitten

15. Es ist so einfach, eine gute Katze zu beleidigen ...

Das ist so leicht, eine gute Katze zu beleidigen

16. - Beleidigt?

- Nein.

- Stark?

- Ja!

Ich war beleidigt

17. Hier für eine ganze Woche Groll ...

Hier für eine ganze Woche Beleidigung

18. Ich werde das nicht vergessen!

Das werde ich für dich nicht vergessen

19. Lass es mich wenigstens bereuen ...

Lass mich dich doch bemitleiden

20. Und wie werden sie mir in die Augen schauen?

Und wie werden sie mir in die Augen sehen?

21. Hier kann sich ein Knochen nicht auszahlen ...

Hier kann sich ein Knochen nicht auszahlen

22. Oh, alles ...

Oh, alles

23. Habe mich beleidigt, und obwohl das ...

Beleidigte mich, und wenn auch nur das

24. Ich habe das nicht erwartet ...

Das habe ich nicht erwartet

25. Das war der letzte Strohhalm!

Es war der letzte Strohhalm

26. Siehst du nicht, dass ich beleidigt war?

Siehst du nicht, dass ich beleidigt war?

27. Und schämst du dich nicht?

Und schäme dich nicht für dich

28. Es war im Herzen!

Es war im Herzen

29. Ich verlasse dich, du Böser ...

Ich verlasse dich, du bist wütend

30. Sie nahmen und beleidigten mich!

Also haben sie mich genommen und beleidigt

31. Und überreden Sie nicht!

Und überreden Sie nicht

32. Genau, es wird nicht wieder passieren?

Genau, es wird nicht wieder passieren

33. Nein, nun, die Wahrheit - sie taten nicht weh!

für nichts beleidigt

34. Und wie soll man jetzt damit leben?

Und wie man jetzt damit leben kann

35. Möchten Sie wissen, wie eine Straftat aussieht? Hier bin ich ...

Willst du wissen, wie ein Täter aussieht?

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 40 = 43