Wie man die Decke nivelliert

Größere Reparaturen können nicht ohne Nivellierung der Oberfläche von Wänden oder Decke durchgeführt werden. Sehr oft nach dem Kauf einer Wohnung wollen die Leute die Tapete wieder einfügen, aber unter der alten Schicht finden sie viele Mängel - Risse, Chips, lose Gipsteile, verschüttete Nähte zwischen den Platten. Wir bieten Ihnen in unserem Artikel eine kleine Anleitung, wie Sie die Betondecke schnell ausgleichen können, ohne auf die Hilfe eines erfahrenen Meisters zurückgreifen zu müssen.

Wie nivelliert man eine Betondecke in einer Wohnung?

  1. Um zu arbeiten, werden Sie praktisch die gleichen Werkzeuge benötigen, die Bauarbeiter für den konventionellen Putz verwenden - einen Bohrer mit einer Düse zum Mischen der Arbeitsmischung, eine Stufe, einen Satz Spachtelmesser, eine Regel, einen Gipsfalken, einen geeigneten Lösungstank, eine Walze, ein bequemes Tablett.
  2. Wie man die Decke nivelliert1

  3. Das Problem, wie man die Kurve der Decke nivelliert, kann auf viele Arten gelöst werden. Kleine Unregelmäßigkeiten werden mit Kitt beseitigt, aber es gibt signifikante Abweichungen an unserer Decke, die besser mit Gips zu fixieren sind.
  4. Wie man die Decke nivelliert2

  5. Alles, was bei Lichteinwirkung zerbröckelt werden kann, wird mit einem Spatel entfernt. Wir reinigen die Nähte, entfernen Staub und Schmutz von der Deckenoberfläche mit einer Bürste.
  6. Wie man die Decke nivelliert3

  7. Als nächstes benötigen wir eine Grundierung, die eine gute Haftung der nachfolgenden Putzschichten an der Betondecke gewährleistet. Verwenden Sie spezielle Qualitätsmischungen ("Betonkontakt" oder andere).
  8. Wie man die Decke nivelliert4

  9. Gieße die Grundierung in den Behälter und vermische die Flüssigkeit ein wenig mit einem Mixer.
  10. Wie man die Decke nivelliert5

  11. Rolle wir einen Primer an die Decke, wenn es große Vertiefungen gibt, dann arbeiten wir mit einem Pinsel. Lassen Sie die Oberfläche trocknen.
  12. Wie man die Decke nivelliert6

  13. In dem Fall, wie man die Decke richtig einrichtet, ist es gut, Beacons zu verwenden. Es ist am besten, Aluminiumlamellen zu kaufen, die an Ort und Stelle bleiben können, ohne sie aus der Lösung zu ziehen. Dieses Material ist korrosionsbeständig.
  14. Wie man die Decke nivelliert7

  15. Wir heben ein wenig Gips für die Arbeit auf.
  16. Wie man die Decke nivelliert8

  17. Wir befestigen Baken an der Decke, der Abstand zwischen benachbarten Regalen sollte nicht die Länge der Regel überschreiten. Passen Sie mit Hilfe eines Levels so an, dass die Beacons genau in derselben Ebene liegen.
  18. Wie man die Decke nivelliert9

  19. Die Ausführung von Arbeiten in der nächsten Stufe ist erst möglich, nachdem die Lösung gut ausgehärtet ist. Als nächstes mischen Sie Gips und tragen Sie es auf die Oberfläche auf.
  20. Wie man die Decke nivelliert10

  21. Wenn Sie die Decke selbst ausrichten möchten, folgen Sie der nächsten Regel: Die Mörtelschicht sollte 2 cm in der Ebene und 8 cm in der Nähe der Löcher nicht überschreiten. Beachten Sie auch die auf der Verpackung angegebenen Mischverhältnisse. Anweisungen für verschiedene Zusammensetzungen können etwas unterschiedlich sein. Zuerst wird Wasser eingefüllt und dann wird die Mischung kontinuierlich zugeführt. Warten Sie nach dem Mischen etwa fünf Minuten und schütteln Sie die Lösung erneut. Diese Technik ist notwendig, um sicherzustellen, dass alle Komponenten des Verputzens beginnen miteinander zu interagieren.
  22. Wie man die Decke nivelliert11

  23. Fülle die Lösung mit Rillen.
  24. Wie man die Decke nivelliert12

  25. Füllen Sie den Gipsraum zwischen den Baken.
  26. Wie man die Decke nivelliert13

  27. Dehnen Sie die Regel aus, nivellieren Sie die Lösung.
  28. Wie man die Decke nivelliert14

  29. Die Decke ist flach und bereit für weitere Ausbauarbeiten.
  30. Wie man die Decke nivelliert15

Wir haben hier nur eine Möglichkeit beschrieben, wie man die Decke nivelliert. Es zeigt sich, dass in diesem Fall auch viel vom Zustand der Oberfläche abhängt. "Nasse" Methoden (Putz, Kitt) helfen nur, wenn der Höhenunterschied gering ist. Eine zu große Lösungsschicht (5 cm oder mehr) bricht schnell und kann kollabieren. Dies ist nicht nur mit neuen Reparaturen behaftet, sondern auch für die Anwohner gefährlich. Wenn Sie mit solch einem ernsten Defekt konfrontiert sind, dann ist es besser, Gipskarton zu verwenden. Dieses Design ist teurer und "stiehlt" einige Zentimeter der Höhe des Raumes, aber es ist sehr zuverlässig. Außerdem, wenn Sie gipsokartonnyh Decken installieren, können Sie Isolierung zu Hause machen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

5 + 5 =