Wie man Wände mit Lehm verschmiert

Die Zusammensetzung der Mischung für diese Art von Gips hängt weitgehend von der Lokalität ab, in der Menschen leben. In der Ukraine wurden die Lehmwände mit dem Zusatz von Stroh und Pferdemist in der Lösung dekoriert, jetzt werden sie zunehmend durch Holzspäne oder Sägemehl ersetzt. Manche Menschen bevorzugen eine Lehm-Sand-Mischung ohne Füllstoffe von Drittanbietern. Betrachten Sie hier die traditionellste Version von Lehmputz, aber mit der Zugabe einer kleinen Menge Tapetenkleister für die Festung.

Stuckwände mit Lehm mit eigenen Händen?

  1. Wir bereiten die Lösung vor. Es ist am besten, dies auf der Straße zu tun, da wir viel Arbeitsmaterial benötigen.
  2. Wie man Wände mit clay1 schmiert

  3. Wir finden einen großen Trog, Nacht oder einen anderen bequemen Behälter und gießen hier 3 Spaten Ton.
  4. Wie man Wände mit Lehm schmiert2

  5. Dann fügen Sie 4 große Handvoll Stroh hinzu.
  6. Wie man Wände mit Lehm verschmiert3

  7. Hier gießen wir auch 7 Schaufeln gut gesiebten Sandes.
  8. Wie man Wände mit clay4 schmiert

  9. Getrennt in einem Eimermischer, mit Wasser 100 Gramm Tapetenkleister für Vlies rühren.
  10. Wie man Wände mit Ton verschmiert5

  11. Wir beginnen, den Mischer mit unserem Mischer zu mischen, indem wir ihm allmählich kleine Mengen Flüssigkeit hinzufügen.
  12. Wie man Wände mit Lehm verschmiert6

    Wie man Wände mit Lehm verschmiert7

  13. Die Lösung vorsichtig schütteln, bis sich eine dicke, gleichmäßige Mischung bildet.
  14. Wie man Wände mit Ton verschmiert 8

  15. Die Wand muss vor dem Putz leicht angefeuchtet werden.
  16. Wie Wände mit Ton verschmieren9

  17. Die Lösung kann mit einem herkömmlichen Spachtel, der für den Gipsputz verwendet wird, auf die Oberfläche aufgetragen werden.
  18. Wie man Wände mit clay10 schmiert

  19. Wir versuchen sicherzustellen, dass die Gipswand so flach wie möglich ist.
  20. Wie man Wände mit clay11 schmiert

Wie die Wände aus Ton kitteln?

Betrachten Sie die kleinen Merkmale, wie die Wände mit Lehm verputzt werden. Viel hängt von der Zusammensetzung des Füllstoffes ab. Eine feuchte Lehmwand leitet Wärme sehr viel, dreimal besser als Silikatstein. Aber es ist notwendig, es zu trocknen, und es kann bereits damit konkurrieren. Aber das ist reiner Ton, und wenn Sie ihm Stroh, Chips, Mist oder andere Verunreinigungen hinzufügen, wird diese Lösung viel wärmer. Die Dicke der verputzten Schicht sollte nicht weniger als 1 cm betragen, aber es ist zu beachten, dass sie mit einem Strohfüllstoff dünner ist, als Sie kaum bekommen können. Ein weiteres Merkmal der Arbeit mit solch einer eigenartigen Lösung ist, dass je kleiner der Anteil an Additiven ist, desto besser wird Ihre Wand aussehen. Wenn dies möglich ist, sollten Sie daher für die Deckschicht Holzstaub oder sehr feines Sägemehl sowie gewaschenen Sand verwenden.

Das Sortiment an Baumischungen wird ständig erweitert, aber auch alte Rezepte dürfen nicht vergessen werden. Auf der Suche nach Billigkeit und Schönheit vergessen wir die Umweltfreundlichkeit, die sich sehr schnell auf unsere Gesundheit auswirkt. Deshalb sind im Westen Häuser beliebt geworden, die mit Naturholz oder Ton verziert sind.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

3 + 4 =