wie man seine Hände von Nüssen waschen kann

Symbol des Sommers in der Kindheit, hatten viele Palmen, gemalt mit Walnuss. Grüne Nüsse mit Handschuhen zu reinigen war völlig uninteressant, und nicht die gleichen Handschuhe mit dir zu tragen, oder? Wie man die Hände von der Nuss wäscht, habe nicht gedacht. Die Kinder wurden zu Erwachsenen, sie wurden vorsichtiger, aber die grünen Nüsse werden immer noch ohne Handschuhe gereinigt. Nur jetzt wurde die Frage, als Hände nach Nüssen zu waschen, wirklich geworden. Es gibt viele Möglichkeiten, aber die meisten von ihnen basieren auf einem Missverständnis über die Natur der Färbung der Walnuss, und deshalb sind sie seltsame Mythen darüber, wie man die Hände von Nüssen reinigen kann.

Die "Heimtücke" des Nusssaftes ist, dass der Farbstoff nicht sofort erscheint. Während der Reinigung der Nüsse sehen die Hände leicht vergilbt aus und man kann sich täuschen lassen, dass diese Farbe durch einfaches Händewaschen leicht entfernt werden kann. Buchstäblich nach ein paar Stunden erscheint die Farbe und wird braun. Die Schale aus unreifen Walnüssen enthält einen Yuglon-Farbstoff, der ausreichend ausdauernd ist und auf dessen Grundlage moderne Kosmetikmarken Linien von Haarfärbemitteln kreieren. Es ist wegen der hohen Konzentration von Yuglon, der Saft aus den Nüssen färbt die Hände mit einer so hartnäckigen braunen Farbe.

Wie man den Saft der Walnüsse hervorbringt: Mythen und Realität

Option 1. Zitrone gegen Walnuss

Die typischsten Ratschläge, und, sagen sie, am wenigsten effektiv. Es basiert auf der bleichenden Wirkung von Zitronensäure.

Vorteile: Verfügbarkeit von Mitteln.

Nachteile: Sie werden für eine lange Zeit reiben müssen. Mögliche Verbrennungen durch Zitronensäure auf sehr empfindliche Haut.

Um die Flecken aus der Walnuss genug Zitronenscheiben zu reinigen. Sie müssen ihre Haut reiben, bis sie aufhellt. Es wird angenommen, dass die Zitrone hilft, kleine Arbeiten zu bewältigen, wie zum Beispiel einen Nussfleck zu entfernen oder leicht gefärbte Haut aufzuhellen.

Option 2. Raue grüne Trauben

Nachteile: Die Option ist nur für diejenigen verfügbar, die selbstständig Trauben anbauen.

Das Prinzip der Aktion ist das gleiche wie das von Zitrone und Essig.

Option 3. Wie wird die Walnuss mit Kartoffeln gewaschen?

Einige raten, eine Menge Kartoffeln zu putzen oder Kartoffeln auf einer Reibe zu reiben und die Hände in die resultierende Masse aus Kartoffelpüree und Stärke einzutauchen. Der Rat basiert auf der Überzeugung, dass die Walnuss mit Jod und Jod ist bekannt, dass mit Stärke gewaschen wird.

Vorteile: Verfügbarkeit von Mitteln.

Nachteile: Die Fähigkeit einer Walnuss, sich zu färben, hängt nicht vom Gehalt an Jod in ihr ab, sondern von der Menge des Farbmittels von Yuglon. Yuglon, selbst als Jod "verkleidet", wird nur schwach von Kartoffeln ausgeschieden, so dass die Wirksamkeit eines solchen Werkzeugs in Frage gestellt werden kann.

Option 4. Industrielle Mittel

Dazu gehören Chlor und industrielle Seife, die die Hände des Meisters in Autosalons und Bleichpulver reinigt.

Vorteile: hohe Aktivität von Substanzen.

Nachteile: Beschädigung der Haut.

Der Wirkungsmechanismus ähnelt der Wirkung von abrasiven Substanzen auf die Haut, die die obere, gefärbte Hautschicht entfernen und so die Erneuerung der Hautzellen beschleunigen. Aber die chemischen Bestandteile reizen stark die Haut. Die Vorteile eines solchen Mittels bringen nichts.

Option 5. Wie wird die Mutter mit Peeling und Dämpfen gewaschen?

In diesem Fall ist es ratsam, die Haut in einem Bad zu dämpfen, Peelings anzuwenden, um die obere Schicht der Hautzellen zu entfernen. Nach dem Dämpfen können Sie eine Bleichcreme oder eine Zitronenscheibe verwenden. Nach dem Eingriff sollten die Hände besser gefettet werden dann wasche deine Hände nach den NüssenFeuchtigkeitscreme.

Vorteile: Zugänglichkeit, Praktikabilität, Effektivität.

Nachteile: braucht Zeit.

Da der Farbstoff Yuglon sehr widerstandsfähig ist, ist eine Verfärbung der Haut problematisch genug. Die einzige Möglichkeit ist, nur auf eine komplette Veränderung der gefärbten Haut zu warten, nur um diesen Prozess zu beschleunigen und ins Bad zu schicken, Peelings und Dämpfen. Diese Methode hilft, die Walnuss für ein paar Tage zu behandeln, während die Haut minimal verletzt wird.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 24 = 33