Chinesische Kleidungsmarken

In jüngster Zeit sorgte Kleidung aus China für wenig Interesse bei den Käufern, da es sich um eine Kopie von Markenartikeln handelte und die Qualität der Waren nicht immer gut war. Und heute sind chinesische Damenbekleidungsmarken auf der ganzen Welt bekannt. In ihrer Werbung werden bekannte Schauspieler und Sänger erschossen, wie Orlando Bloom, Aguiness Dane, Timati.

Sportmarke Sprandi

Eine der bekanntesten chinesischen Bekleidungsmarken ist Sprandi. Als Logo wählte das Unternehmen den Pfeil, was bedeutet, vorwärts zu gehen. Sprandi entwickelt sich wirklich schnell. Seine Geschichte begann im Jahr 1995, und bereits im Jahr 1996 gewann die chinesische Qualitätsmarke für Sportbekleidung den tschechischen Markt, da die Preise dafür knapp waren. 1998 wurde der erste Katalog der Marke veröffentlicht, der zusammen mit der Bostoner Firma entwickelt wurde. Dies half Sprandi, neue Territorien zu erobern.

2005 war für das Unternehmen sehr bedeutend - die erste erweiterte Kollektion wurde veröffentlicht, die nicht nur Sportmodelle, sondern auch Kleidung für extreme Wetterbedingungen beinhaltete.

Interessant ist, dass die Kleider von Sprandi in China in denselben Fabriken hergestellt werden, in denen Dinge von Adidas, Nike, New Balance und anderen hergestellt werden.

2008 trat das Unternehmen in der russischen Modewoche wieder auf. Eine Kollektion von "Timati for Sprandi" wurde vorgestellt, in der Schuhe, Kleidung und Accessoires im Streetstyle hergestellt wurden. Die Designer der Marke arbeiteten mit dem berühmten Rapper Timati zusammen.

Marken von Modekleidung

Es gibt auch weniger bekannte Unternehmen, die gerade erst den Weltmarkt erobern, zum Beispiel:

  • Uma Wang;
  • Mary Ching;
  • Septwölfe.

Solche Marken haben im Grunde keine enge Spezialisierung, sie beschäftigen sich mit der Herstellung von Herren- und Damenbekleidung und schaffen sie in verschiedenen Stilen, abhängig von den herrschenden Trends.

Unter den chinesischen Marken von Kleidern ist Uma Wang am beliebtesten, die atemberaubende elegante Modelle schafft. In der Gestaltung der Dinge ist auch traditionelle chinesische Kultur vorhanden.

Eine der wenigen Firmen, Boutiquen, die nicht nur in Amerika, sondern auch in Moskau, London und Boston sind - ist Mary Ching. Die Dinge der Firma sind bei den Europäern beliebt, da sie ihrem Geschmack entsprechen und einen erschwinglichen Preis haben.

Chinesische Kleidungsmarken 1 Chinesische Kleidungsmarken 2 Chinesische Bekleidungsmarken 3
Chinesische Kleidungsmarken 4 Chinesische Bekleidungsmarken 5 Chinesische Bekleidungsmarken 6
Chinesische Bekleidungsmarken 7 Chinesische Bekleidungsmarken 8 Chinesische Kleidungsmarken 9

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

44 − = 41