Das Auftreten einer Geschäftsfrau

Der Auftritt einer Geschäftsfrau ist ein ernstzunehmendes Werkzeug in ihren Händen, mit dem sie erfolgreich Beziehungen zu Mitarbeitern, Partnern und Kunden aufbauen kann. Eine gekleidete, geschmackvolle Frau wird vertraut, gehört, respektiert, ihrem Beispiel entnommen. Denken Sie an den Film "Office Romance", wenn die Transformation von Lyudmila Prokofievna eine echte Aufregung unter den Mitarbeitern schafft. Deshalb nimmt in der Liste, die die Geschäftsfrau kennzeichnet, der Anzug einen wichtigen Platz ein.

Business-Anzug für Frauen

Business-Anzüge für Frauen sollten praktisch sein, denn Komfort ist ein wichtiger Bestandteil erfolgreicher Arbeit. Das Gewebe sollte von hoher Qualität und vorzugsweise nicht geknittert sein. Nach den klaren Regeln der Kleiderordnung sollte eine Frau die Hauptsache nicht vergessen: Die Erscheinung sollte nicht nur die Individualität, sondern auch den Charme der schwachen Hälfte zeigen. Modische Business-Anzüge für Frauen sind heute unterteilt in:

  • konservativ (streng, mit einer halb taillierten Jacke, ohne Finish);
  • traditionell (demokratischer, da es Abweichungen von einer strengen Silhouette erlaubt);
  • einfach oder professionell (Strickware ist für einen solchen Anzug geeignet, der Schnitt kann frei sein);
  • elegant feminin (Dekor ist willkommen, es ist erlaubt, mit der Länge des Rockes und der Jacke zu "spielen", so dass seine Modelle eher abgeschnitten sind).

Stylische Business-Anzüge für Frauen - nicht die einzige Lösung für "Office Fashion". In der Garderobe einer Geschäftsdame muss ein Kleid sein. Das beliebteste Kleid einer Geschäftsfrau ist ein Kleid, nur ein wenig unterhalb oder oberhalb des Knies. Unterstützen Sie die Business-Look einer Frau wird dazu beitragen, seinen Ton zu beruhigen: schwarz, blau, beige, grau.

Was auch immer der schöne Business-Anzug für eine Frau ist, denken Sie daran, dass es ohne Strumpfhosen oder Strümpfe nicht üblich ist, es zu tragen (Körper und schwarze Strumpfhosen sind erlaubt).

Make-up einer Geschäftsfrau

Business-Make-up ist sehr wichtig, aber es muss für das Image einer Frau "arbeiten". Kein Bohemien in Erscheinung sollte nicht sein. Sanfter, ruhiger Ton. Der Akzent ist besser, um auf Augen zu machen, und Lippen mit Glanz oder nicht hellem Lippenstift zu malen. Gut und die Hauptsache: ein leichtes Aroma von teuren Geistern (es ist besser, im Allgemeinen von perfum abzulehnen, als billige Fälschung zu verwenden).

Frisuren für Geschäftsfrauen

Die Frisur einer Geschäftsfrau sollte nicht kompliziert sein, sie ist eindeutig. Wenn der Haarschnitt, dann kein "zerzaustes" Styling! Langes Haar sieht sehr ordentlich aus, in einem Knoten oder kurzen Schwanz platziert. Sehr "Business" sieht aus wie "Französisch" Weben und "Ährchen". Die Haarfarbe sollte einheitlich sein. Es wird angenommen, dass die Brünetten mehr auf Mitarbeiter als auf Blondinen hören. Aber wenn Sie ein High-Class-Spezialist sind, ist Haarfarbe in diesem Fall so wichtig?

Das Auftreten einer Geschäftsfrau 1 Das Auftreten einer Geschäftsfrau 2 Das Auftreten einer Geschäftsfrau 3
Das Auftreten einer Geschäftsfrau 4 Das Auftreten einer Geschäftsfrau 5 Das Auftreten einer Geschäftsfrau 6
Das Auftreten einer Geschäftsfrau 7 Das Auftreten einer Geschäftsfrau 8 Das Auftreten einer Geschäftsfrau 9

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

56 − = 48